+ Antworten
Seite 3 von 9 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 82

  1. Registriert seit
    17.08.2016
    Beiträge
    7.515

    AW: Gleicher Kosename wie für seine Tochter

    Zitat Zitat von Ullalla Beitrag anzeigen
    So ein Quatsch.
    Ich liebe meinen Mann, aber ich habe nicht das Bedürfnis, ihn Mausebärchen, mein Hengst oder sonstwie zu nennen.
    Er hat einen Namen.
    Und er hat auch keine verniedlichenden Kosenamen für mich.

    Das muss ja wohl jeder Mensch für sich selbst entscheiden.
    Aber Kosenamen sind kein Zeichen der Liebe.
    Eben. Das muss jeder für sich selbst entscheiden.
    Jemanden ablehnen, nur weil er seine Tochter mit einem Kosenamen bedenkt. nicht mal sie selbst, ist doch wirklich überzogen.

  2. Inaktiver User

    AW: Gleicher Kosename wie für seine Tochter

    Zitat Zitat von Cara123 Beitrag anzeigen
    Eben. Das muss jeder für sich selbst entscheiden.
    Jemanden ablehnen, nur weil er seine Tochter mit einem Kosenamen bedenkt. nicht mal sie selbst, ist doch wirklich überzogen.
    Den gleichen Kosenamen für Tochter und neue Partnerin!


  3. Registriert seit
    17.08.2016
    Beiträge
    7.515

    AW: Gleicher Kosename wie für seine Tochter

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Den gleichen Kosenamen für Tochter und neue Partnerin!
    Ja mei. Es kommt auf seine Intention an. Wenn er seinen Lieblingsmenschen gegenüber gern so seine Zärtlichkeit ausdrückt, würde ich ihm schon sagen, dass es nett sei, dass er dich so nennt, aber es mitunter schwierig ist, zu wissen, wen er gerade meint.

    Überleg auch mal, was du einen Rang bei ihm hast. Der liebt seine Tochter so sehr und bedenkt dich aber auch mit dem gleichen Kosenamen. Wahrscheinlich ist es für ihn der Gipfel seine Liebe, den er verbal so ausdrückt.


  4. Registriert seit
    13.01.2015
    Beiträge
    361

    AW: Gleicher Kosename wie für seine Tochter

    Ich verstehe, dass es dich stört, würde mir auch so gehen.
    Ich habe meine Kinder, als sie klein waren, auch oft Mäuschen genannt, und manchmal rutscht es mir heute noch raus im Überschwang.
    Neulich war meine erwachsene Tochter sichtlich irritiert, als ich ein Kind, dass ich sehr mag, auch Mäuschen nannte.
    Deshalb denke ich wie meine Vorschreiberin, dass bei deinem Freund wie bei mir das empfundene Gefühl starker Zuneigung diesen Kosenamen auslöste.
    (Meinen Mann habe ich noch nie so genannt und den Hund nenne ich mitunter Bärchen)

    Sag ihm, wenn das wieder passiert " Mäuschen ist deine Tochter, ich bin xy"

    Kritischer als die Sache mit dem Kosenamen sehe ich, dass er alles, was er tut, für seine Tochter tut- das könnte sich in eine ungesunde Richtung entwickeln.

  5. Inaktiver User

    AW: Gleicher Kosename wie für seine Tochter

    Zitat Zitat von gabiella Beitrag anzeigen
    Kritischer als die Sache mit dem Kosenamen sehe ich, dass er alles, was er tut, für seine Tochter tut- das könnte sich in eine ungesunde Richtung entwickeln.
    Es kommt auf jeden Fall die Frage in mir hoch, ob überhaupt Platz für eine Partnerin ist.

  6. Avatar von schafwolle
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    24.445

    AW: Gleicher Kosename wie für seine Tochter

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Er sagt alles, was er in seinem Leben tut, ist für seine Tochter.
    Warum fragst Du ihn nicht einfach, was er damit meint?


  7. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    14.461

    AW: Gleicher Kosename wie für seine Tochter

    Ich habe zwar Kosenamen für meine Töchter, allerdings drei verschiedene, die jetzt im Erwachsenenalter nicht mehr genannt werden. Oder nur ganz selten.

    Aber nicht für meinen Mann. Ergab sich nie.

    Allerdings :

    Ein Mann, der eine relativ kurze Beziehung derart "verhirnen" würde und sich aufgrund der Aussage "Alles, was ich im Leben tue, tue ich für meine Töchter" bereits fragen würde, ob und wo da noch Platz für ihn wäre, der wäre ganz schnell raus.
    Viel zu kompliziert.

    Am Ende habe ich dann einen eifersüchtigen, knattrigen Oger da sitzen, der ständig befürchtet, nicht wichtig genug zu sein.

  8. Avatar von Mambi
    Registriert seit
    22.08.2017
    Beiträge
    6.374

    AW: Gleicher Kosename wie für seine Tochter

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Habe ich noch nicht thematisiert, weil heute erst mitbekommen. Habe die Tochter erst heute kennengelernt. Er und ich kennen uns auch noch nicht so lange. Er sagt alles, was er in seinem Leben tut, ist für seine Tochter. Fühlt sich irgendwie komisch an.
    Wie lange kennt ihr euch denn?
    .

    "Mein PC schreibt nur noch Großbuchstaben..." "Haben Sie die Feststelltaste gedrückt?""Nein, das hab ich ganz allein gemerkt.... !"

  9. Avatar von bifi
    Registriert seit
    02.02.2007
    Beiträge
    2.805

    AW: Gleicher Kosename wie für seine Tochter

    Wie alt ist die Tochter? Lebt er mit ihr zusammen?
    Vorerst würde ich den gleichen Kosenamen freundlich abwehren. Du wirst merken, wie er reagiert. Das sagt dann schon was aus.
    bifi
    "Schau lange und genau auf die Dinge, die dich erfreuen - zumindest länger als auf die Dinge, die dich ärgern."
    Sinonie - Gabriele Colette


    Denken und Sein werden vom Widerspruch bestimmt
    Aristoteles - Griechischer Philosoph

  10. Avatar von cocoberry
    Registriert seit
    27.04.2019
    Beiträge
    129

    AW: Gleicher Kosename wie für seine Tochter

    Vielleicht gefällt ihm dein Namen nicht oder er erinnert ihn ungut an jemanden!
    Wenn sonst alles passt würde mich das nicht kratzen! Gibt schlimmere Probleme!

+ Antworten
Seite 3 von 9 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •