+ Antworten
Seite 41 von 44 ErsteErste ... 313940414243 ... LetzteLetzte
Ergebnis 401 bis 410 von 438
  1. Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    18.245

    AW: Plötzlich zurück zur Familie

    Zitat Zitat von Blondie87 Beitrag anzeigen
    Er war 20 Jahre mit seiner Frau zusammen und die langjährige Ehe mit gemeinsamen Kindern zu verlassen und ist in meinen Augen kein kleiner Gegenwind...
    Ist aber vielleicht einfach Ansichtssache.
    Komischerweise fällt genau DAS Männern...oder auch Frauen...nicht ein, wenn sie den Partner betrügen.
    Mein liebstes Wintergemüse ist die Marzipankartoffel.


  2. Registriert seit
    28.11.2018
    Beiträge
    491

    AW: Plötzlich zurück zur Familie

    Zitat Zitat von Kleinfeld Beitrag anzeigen
    Komischerweise fällt genau DAS Männern...oder auch Frauen...nicht ein, wenn sie den Partner betrügen.
    Richtig.
    In dem Moment ist alles egal. Gefühle, Hormone, hohe Erwartungen usw. Manchmal bedarf es erst spürbare Konsequenzen um genau das zu realisieren.

    Ich gebe Wolfgang schon Recht, dass ein erwachsener Mann doch eigentlich wissen müsste was er mit seinem Verhalten auslöst.
    Meine persönliche Erfahrung hat mir aber deutlich etwas anderes gezeigt.
    Jeder trägt andere/ verschiedene Charaktereigenschaften, Stärken und Schwächen und Einstellungen in sich.
    Das unterscheidet uns schließlich von unseren Mitmenschen. Ob diese Eigenschaften nun gut oder schlecht sind steht auf einem anderen Blatt.


  3. Registriert seit
    02.04.2017
    Beiträge
    6.094

    AW: Plötzlich zurück zur Familie

    Zitat Zitat von Blondie87 Beitrag anzeigen
    Er war 20 Jahre mit seiner Frau zusammen und die langjährige Ehe mit gemeinsamen Kindern zu verlassen und ist in meinen Augen kein kleiner Gegenwind...
    Ist aber vielleicht einfach Ansichtssache.
    Ich betrachte das auch nicht als kleinen Gegenwind. Wobei dieser ja nun nicht vollkommen unerwartet kam.

    Ich finde, das sind Dinge, sie sollte sich ein erwachsener Mensch überlegen, BEVOR er auf ein zweites Gleis steigt.

    Ich bin da mittlerweile nicht mehr wirklich tolerant. Wenn meine Partnerin mir zu verstehen gibt, dass ich ihr egal bin und ihr ein kleines Abenteuer wichtiger ist, dann weiß ich ziemlich genau, was ich zu tun habe. Das ist, wie du sehr richtig bemerkst, nur meine ganz persönliche Einstellung, die keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit hat. Jeder darf das anders sehen.
    Geändert von Wolfgang11 (06.12.2019 um 09:11 Uhr) Grund: Korrektur


  4. Registriert seit
    28.11.2018
    Beiträge
    491

    AW: Plötzlich zurück zur Familie

    Zitat Zitat von Wolfgang11 Beitrag anzeigen
    Ich finde, das sind Dinge, sie sollte sich ein erwachsener Mensch überlegen, BEVOR er auf ein zweites Gleis steigt.
    Ich bin da ganz bei dir.
    Deswegen habe ich meinem Mann genau diese Frage gestellt.

    Als Antwort bekam ich, dass er von völlig anderen Tatsachen ausgegangen ist. Er war der Meinung ich würde ihn nicht mehr lieben, hätte ihn betrogen und wollte ihn gar nicht mehr als Partner.

    Als es dann aber zur Trennung kam und er zu seiner Geliebten ging, war er total überrascht über meine Reaktion. Das führte, laut ihm, dazu, dass er erst dann anfing sich selbst und unsere Beziehung zu reflektieren und aus einem anderen Blickwinkel betrachten.

  5. Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    18.245

    AW: Plötzlich zurück zur Familie

    Zitat Zitat von Blondie87 Beitrag anzeigen
    Ich gebe Wolfgang schon Recht, dass ein erwachsener Mann doch eigentlich wissen müsste was er mit seinem Verhalten auslöst.
    Das weiß er auch mit Sicherheit. Es ist ihm nur egal.
    Mein liebstes Wintergemüse ist die Marzipankartoffel.


  6. Registriert seit
    02.04.2017
    Beiträge
    6.094

    AW: Plötzlich zurück zur Familie

    Zitat Zitat von Kleinfeld Beitrag anzeigen
    Das weiß er auch mit Sicherheit. Es ist ihm nur egal.
    Ich würde nicht soweit gehen, dass es ihm komplett egal ist. Aber es hat eben keine sonderlich hohe Priorität.


  7. Registriert seit
    28.11.2018
    Beiträge
    491

    AW: Plötzlich zurück zur Familie

    Zitat Zitat von Wolfgang11 Beitrag anzeigen
    Ich würde nicht soweit gehen, dass es ihm komplett egal ist. Aber es hat eben keine sonderlich hohe Priorität.
    Oder es wird wie so vieles einfach verdrängt oder gerechtfertigt.
    Keine Seltenheit.

    Wir wissen es hier aber nicht. Reine Spekulation.

  8. Inaktiver User

    AW: Plötzlich zurück zur Familie

    Was auf das gleiche hinausläuft, es ist ihm ziemlich egal. Wieso sollte jemand, dem ich egal bin mir so viel bedeuten? Wieso kann ich mich selbst nicht davor schützen mich so behandeln zu lassen? Eine erwachsene Frau kann sich darüber auch Gedanken machen, nicht nur über „was will er“?


  9. Registriert seit
    02.04.2017
    Beiträge
    6.094

    AW: Plötzlich zurück zur Familie

    Zitat Zitat von Blondie87 Beitrag anzeigen

    Als Antwort bekam ich, dass er von völlig anderen Tatsachen ausgegangen ist. Er war der Meinung ich würde ihn nicht mehr lieben, hätte ihn betrogen und wollte ihn gar nicht mehr als Partner.

    .
    Dann wäre doch das Naheliegendste gewesen, dieses Thema mal anzusprechen.

    Lies mal den zitierten Absatz genau. Er hat eine "Meinung", für die es keine Fakten gab, als "Tatsache" angesehen.

    Und dann hat er, anstatt mit dir das Thema zu klären, mit einer Anderen etwas angefangen.

    Ich finde diese Argumentation ziemlich schräg.

  10. Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    18.245

    AW: Plötzlich zurück zur Familie

    Zitat Zitat von Wolfgang11 Beitrag anzeigen
    Ich würde nicht soweit gehen, dass es ihm komplett egal ist. Aber es hat eben keine sonderlich hohe Priorität.
    Also wenn mich mein Partner betrügt, BIN ich ihm egal.
    Mein liebstes Wintergemüse ist die Marzipankartoffel.

+ Antworten
Seite 41 von 44 ErsteErste ... 313940414243 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •