+ Antworten
Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 95

  1. Registriert seit
    14.08.2006
    Beiträge
    4.629

    AW: Total enger Kontakt mit der Ex unter der Woche, wir Wochenendbeziehung - bin gene

    Ich wäre auch weit davon entfernt, mich in ein solches Konstrukt einzufügen.

    Du klingst allerdings auch nicht so, als wenn Du zu Deinen Gefühlen stehst. Zu sagen, Du findest das "blöd", bedeutet übrigens nicht, zu Deinen Gefühlen zu stehen. Versuch es direkter!


  2. Registriert seit
    22.02.2015
    Beiträge
    909

    AW: Total enger Kontakt mit der Ex unter der Woche, wir Wochenendbeziehung - bin gene

    Wie man unsaubere Trennung bewertet hat ja viel mit den eigenen Gefühlen, Erfahrungen und Ängsten zu tun.

    Man kann ja auch sagen, das hier war gerade eine besonders saubere Trennung. Kein Zwist, kein Streit ums Kind, sondern zwei Erwachsene, die sich den Respekt füreinander erhalten haben.

    Ich persönlich könnte es auch nicht. Aber das liegt an mir. Das heißt nicht, dass der Mann hier irgendwas falsch macht oder sich ändern muss.


  3. Registriert seit
    29.04.2019
    Beiträge
    5

    AW: Total enger Kontakt mit der Ex unter der Woche, wir Wochenendbeziehung - bin gene

    Hi jubidu!
    Deine Fragen sind sehr treffend. Ich wünschte mir schon länger mehr Zeit mit ihm. Vergeblich. Es ist für ihn undenkbar, mal am Sonntag von mir aus zur Arbeit zu starten (meine Kids sind noch jünger, die kann ich noch nicht Montags alleine starten lassen) weil ihm der Arbeitsweg dann zu lang wäre. (1,5 Stunden)
    Ja, und die Innigkeit die ich vermute stört mich auch. Gegen mehr als 20 Jahre komme ich eben nicht an. Eifersucht? Bestimmt auch. Die Ex hat quasi 2 Männer. Der Ehemann, der mit ihr zusammenlebt und den Hausmeister, der immer sofort da ist, sobald sie etwas repariert, geschleppt, transportiert o-ä. haben möchte. Das wirkt auf mich devot. Und ich komme nicht klar mit der Vorstellung, dass mein Freund der devote einsame Hausmeister war, und sie sich nach wie vor als die wichtigste Frau in seinem Leben fühlen konnte. Wie es heute ist, weiß ich nicht.

    Ich habe ihn und sein gewähltes Leben so kennengelernt (natürlich erfährt man nicht sofort zu Beginn, wie eng die noch zusammenhingen... Das kam Portionsweise nach und nach) . Und er hat mich und mein gewähltes Leben kennengelernt.
    Gleichstand.
    Jetzt müssen wir das austarieren. Ich gehe zu Treffen, Feiern und Verabredungen mit, hab auch schon alle zu mir eingeladen. Das ist okay. Aber einfach nicht alles. Und so ein gemeinsames WE - als sich seit x Jahren kennende Familie (der Bruder war auch dort) und ich dann als Fremdkörper dazwischen. Das geht einfach nicht und das finde ich zuviel erwartet.


  4. Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    12.714

    AW: Total enger Kontakt mit der Ex unter der Woche, wir Wochenendbeziehung - bin gene

    Zitat Zitat von DieDee Beitrag anzeigen
    : Wie kriege ich in seinen Kopf, dass es NICHT normal ist wie er sich all die Jahre ihr gegenüber verhalten hat, wie kann ich erreichen, dass er meine Situation versteht.
    Tja liebe DieDee, das ist in Deinen Augen nicht normal, in seinen schon und das gilt es einfach zu akzeptieren. Ich finde es sehr unschön dass Du ihn als nicht Normal bezeichnest wie er lebt...Da fehlt es mir ein wenig an Respekt.

    Da gibt es keine Konkurrenz zu einer Frau, aber die siehst Du! Es ist eine sehr enge Freundin seinerseits, was ich toll finde!
    Was ist daran verwerflich?

    Das Du nicht mit zur Oma gefahren bist kann ich nicht verstehen, es wäre für Dich eine prima Möglichkeit gewesen dieses Freundschaft-/Familiengeflecht zu erleben, besser verstehen zu können und damit Ängste die gar nicht notwendig sind abzubauen.

    Ja so ein Konstrukt wird nach Trennungen selten gelebt, dass ist befremdlich, aber auch schön dass Ausnahmen die Regel bestätigen können.

    Du bist eifersüchtig, aber auf was? Das ist der Punkt den es zu klären gibt, und wer wird das nicht verändern wollen, warum auch? Wozu? Er soll familiäre Freunde aufgeben weil die Partnerin das nicht verstehen kann?
    Das Leben macht was es will und ich auch!

  5. Inaktiver User

    AW: Total enger Kontakt mit der Ex unter der Woche, wir Wochenendbeziehung - bin gene

    Wieso wollen Next immer alles ändern?

    Bei deinem Freund läuft es doch super. Besser kann es für den Sohn doch nicht sein oder?

    Und ja nun 1,5 Stunden fahren am Montag morgen damit er bei dir übernachten kann? Würdest du das tun?

    Du kannst wegen deiner Kinder nicht - er aber soll?

    Ich glaube, dass wird nichts.

  6. Avatar von DerHeld
    Registriert seit
    06.02.2006
    Beiträge
    4.686

    AW: Total enger Kontakt mit der Ex unter der Woche, wir Wochenendbeziehung - bin gene

    Zitat Zitat von DieDee Beitrag anzeigen
    Was möchte ich wissen: Wie kriege ich in seinen Kopf, dass es NICHT normal ist wie er sich all die Jahre ihr gegenüber verhalten hat, wie kann ich erreichen, dass er meine Situation versteht.
    Gar nicht. Ist sein Kopf.

    Zitat Zitat von DieDee Beitrag anzeigen
    Leider kann ich mir keinen Ex-Lover aus dem Ärmel zaubern, mit dem ich mal ein WE zu dessen Ma fahre... von wegen eigener Medizin.
    Ach, ein "ätschibätschi" fehlt dir?

    Du hast ihn bereits so kennengelernt.
    Nimm es oder lass es.
    Das Idol unserer Kindheit war ein arbeitsloser Aussteiger mit hohem Bildungsgrad, der abseits gesellschaftlicher Normen im Bauwagen lebte.

  7. Moderation Avatar von maryquitecontrary
    Registriert seit
    03.04.2003
    Beiträge
    6.360

    AW: Total enger Kontakt mit der Ex unter der Woche, wir Wochenendbeziehung - bin gene

    Ich glaube, die Crux kann darin liegen, eng bei seinen eigenen Empfindungen zu bleiben und auch von dort aus zu schauen und zu kommunizieren.

    Also nicht, was ist normal, was ist okay? , sondern wie kann es für mich stimmig laufen? Das einbringen und dann sehen, ob ihr zusammenkommt.

    Denn jede Art von Zwang oder Forderung bringt eine schiefe Ebene hinein, die euch nicht weiterbringt.

    Das beinhaltet aber auch, dass noch länger eine größere Unsicherheit vorhanden sein wird, ob ihr eine gemeinsame Perspektive findet oder nicht.

    Für mich wäre auch die Frage, ist da ein Mann mit Vergangenheit, der aber grundsätzlich für unsere neue Beziehung Platz einräumen möchte. Oder ist alles quasi festgezurrt und ich soll mich in die bestehenden Zwischenräume einpassen?

    Es ist einfach eine Beziehung mit Fragezeichen.
    that was the river - this is the sea


    Moderation im Forum "Persönlichkeit"


  8. Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    12.714

    AW: Total enger Kontakt mit der Ex unter der Woche, wir Wochenendbeziehung - bin gene

    Das Leben macht was es will und ich auch!

  9. Avatar von Mambi
    Registriert seit
    22.08.2017
    Beiträge
    4.679

    AW: Total enger Kontakt mit der Ex unter der Woche, wir Wochenendbeziehung - bin gene

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Wieso wollen Next immer alles ändern?

    Bei deinem Freund läuft es doch super. Besser kann es für den Sohn doch nicht sein oder?

    Und ja nun 1,5 Stunden fahren am Montag morgen damit er bei dir übernachten kann? Würdest du das tun?

    Du kannst wegen deiner Kinder nicht - er aber soll?

    Ich glaube, dass wird nichts.
    Sein Sohn ist inzwischen 20...Ich glaub, der kann ohne Papi aufstehen morgens.
    .

    "Mein PC schreibt nur noch Großbuchstaben..." "Haben Sie die Feststelltaste gedrückt?""Nein, das hab ich ganz allein gemerkt.... !"


  10. Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    12.714

    AW: Total enger Kontakt mit der Ex unter der Woche, wir Wochenendbeziehung - bin gene

    Das Leben macht was es will und ich auch!

+ Antworten
Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •