+ Antworten
Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 71
  1. Avatar von luftistraus
    Registriert seit
    24.05.2015
    Beiträge
    1.755

    AW: Partner bringt 2 Kinder mit in die Beziehung, wie soll ich damit umgehen?

    TE kann auch noch 20 Threads erstellen....

    Es wird nichts an der Situation ändern. Der Mann hat 2 kinder und die verschwinden deswegen auch nicht.

    Ich frage mich eher was sich TE wünschen würde?

    Das die Mütter der Kinder verschwinden? Das der Vater den Kontakt zu den Kindern reduziert?
    Das er die Kinder aus den vorherigen Beziehungen aus ihrer Beziehung raus hält?

    Das Sie für den Partner über den Kindern steht?

    Ich weiß nicht wo das Problem ist


  2. Registriert seit
    06.11.2018
    Beiträge
    394

    AW: Partner bringt 2 Kinder mit in die Beziehung, wie soll ich damit umgehen?



  3. Registriert seit
    25.09.2017
    Beiträge
    193

    AW: Partner bringt 2 Kinder mit in die Beziehung, wie soll ich damit umgehen?

    Mmh...aus eigener Erfahrung wäre ich da extrem vorsichtig, mich da so reinziehen zu lassen.
    Und Urlaub mit Kindern ähem.
    Außerdem gehen die Alarmglocken an dass er so überhaupt kein Verständnis für Dich hat. 4-Bett Zimmer, näh!

  4. Avatar von Tirili
    Registriert seit
    20.11.2012
    Beiträge
    1.714

    AW: Partner bringt 2 Kinder mit in die Beziehung, wie soll ich damit umgehen?

    Warum um alles in der Welt plant man mit gerade mal 22 Jahren eine Zukunft mit einem so viel älteren Mann, der mit seiner Familienplanung durch ist und auch noch zwei Kinder hat, von denen das eine gerade mal ein paar Jahre jünger ist als man selbst?

    Mädchen, mach dich doch nicht unglücklich!

    Mein Partner sieht das alles etwas lockerer. Beispiel: Anstatt sein Haus zu renovieren !was echt nötig ist! (damit unsere eigentlichen Pläne voranngehen und weil es dort schrecklich aussieht was auch ein Grund dafür ist warum er immer nur bei mir schläft) zieht er erstmal den Urlaub vor "ich solle ihn mal nicht so unter druck setzen, er bräuchte ja seinen Urlaub "usw. Liegt wohl daran weil er das alles schon hinter sich hat und ich nicht.

    Nimm das ernst. Der hat gar keinen Bock mehr auf noch eine Heirat- und Kindernummer.

  5. Avatar von schafwolle
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    20.492

    AW: Partner bringt 2 Kinder mit in die Beziehung, wie soll ich damit umgehen?

    Zitat Zitat von BL75 Beitrag anzeigen
    Puh, den Strang hatten wir doch derletzt erst fast haargenau so...
    Ja.

    @Sunny

    Warum hast Du denn in Deinem Strang, den Du am 16.3. eröffnet hast,
    nicht weiter geschrieben??

    Es ist die identische Thematik.

  6. Avatar von schafwolle
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    20.492

    AW: Partner bringt 2 Kinder mit in die Beziehung, wie soll ich damit umgehen?

    Zitat Zitat von Sunny1997 Beitrag anzeigen
    Anstatt sein Haus zu renovieren !was echt nötig ist! (damit unsere eigentlichen Pläne voranngehen und weil es dort schrecklich aussieht was auch ein Grund dafür ist warum er immer nur bei mir schläft) zieht er erstmal den Urlaub vor "ich solle ihn mal nicht so unter druck setzen, er bräuchte ja seinen Urlaub "usw.
    Wie Du richtig schreibst - es ist sein (!) Haus.

    Und dass er Urlaub braucht - und den auch gerne mit seinen
    Jungs verbringen möchte - gestehst Du ihm nicht zu??

  7. Avatar von Zuza.
    Registriert seit
    12.12.2008
    Beiträge
    16.495

    AW: Partner bringt 2 Kinder mit in die Beziehung, wie soll ich damit umgehen?

    Hallo zusammen,

    kurze Mod.-Info: Ich habe beide Themen zusammengeführt, da im "alten" Strang gestern noch geschrieben wurde und um zu vermeiden, dass es hier zu einer unnötigen Paralleldiskussion kommt.

    Sunny, ich möchte dich bitten, dein Thema in diesem Strang weiterzuführen und nicht wieder einen neuen STrang zum selben Thema zu eröffnen.

    Viele Grüße,
    Zuza
    .
    Glück ist ein Tuwort.

  8. Avatar von linsemo
    Registriert seit
    29.07.2015
    Beiträge
    5.395

    AW: Partner bringt 2 Kinder mit in die Beziehung, wie soll ich damit umgehen?

    Meinst es wird besser, wenn du das Thema hier jede Woche reinstellst?
    Und immer wenn wir lachen, stirbt irgendwo ein Problem.
    Dornröschen hätte gar keinen Prinzen gebraucht, nur einen starken Kaffee
    Friedvoll zu sein bedeutet, von Erwartungen frei zu sein und nichts von anderen zu wollen.
    Wenn du jemand anderem vergibst, dann tust du dies deinetwegen, nicht weil der andere das verdient. (Doris Wolf, Psychotherapeutin)

  9. Avatar von Zuza.
    Registriert seit
    12.12.2008
    Beiträge
    16.495

    AW: Partner bringt 2 Kinder mit in die Beziehung, wie soll ich damit umgehen?

    Zitat Zitat von linsemo Beitrag anzeigen
    Meinst es wird besser, wenn du das Thema hier jede Woche reinstellst?
    Siehe oben. Ich habe die Themen zusammengeführt. Und nun weiter zum eigentlichen Thema bitte.
    .
    Glück ist ein Tuwort.

  10. Avatar von luftistraus
    Registriert seit
    24.05.2015
    Beiträge
    1.755

    AW: Partner bringt 2 Kinder mit in die Beziehung, wie soll ich damit umgehen?

    @Sunny1997

    Es wäre super wenn du auf Fragen auch mal antworten würdest

    Mich würde wirklich interessieren - was du möchtest wenn du es dir wünschen könntest.

+ Antworten
Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •