+ Antworten
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 61 bis 62 von 62
  1. Avatar von schafwolle
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    17.573

    AW: Mein Freund, seine Tochter, unser Urlaub, was meint ihr?

    Zitat Zitat von Maryluise Beitrag anzeigen
    Ich hab das Gefühl er will gezwungen werden oder es unbedingt mir zu Liebe machen ...
    Und ich habe das Gefühl, er steht momentan - gefühlsmäßig - mit
    dem Rücken zu Wand. Er ist wohl emotional in einer Art Ausnahmesituation,
    weil er den Grund für das Verhalten der Tochter nicht kennt. Nicht schön,
    so im Nebel zu stochern.

    Ich schätze, im Grunde ist es ihm ziemlich egal, wie dieser Urlaub
    läuft.

    Dass Dir das nicht so nahegeht, ist aus Deiner Sicht völlig verständlich.

    Aber Deinen eigenen Urlaub würde ich dafür deshalb auch nicht draufgehen
    lassen - und würde wohl alleine wegfliegen.

    Wären dann die Hunde (sind es Deine?) versorgt?


    Zitat Zitat von Kamikatz Beitrag anzeigen
    Ja *lach*, das Pubertier.. schließe mich den Meinungen hier an, die sagen, dass Kinder eines Tages wieder kommen,
    Ich frage mich, ob Du das auch so locker sehen würdest, wenn das
    "Pubertier" (welch ein furchtbares Wort) Dein eigenes Kind wäre.

    Und die Aussicht auf "eines Tages" kann in der Fantasie des Betroffenen
    ganz schöne Dimensionen annehmen.

    In einer sog. "intakten" Familie können die Kinder bei Verstimmungen
    auch nicht einfach den Kontakt zum anderen Elternteil komplett abbrechen.


  2. Registriert seit
    05.12.2008
    Beiträge
    11.596

    AW: Mein Freund, seine Tochter, unser Urlaub, was meint ihr?

    Zitat Zitat von Carcasonne Beitrag anzeigen
    Lass die Hunde bei ihm und buche dir einen tollen Urlaub, gerne auch mit Flugreise.
    das ist die beste Idee.

    schönen Urlaub!

    lg luci
    LEBE LIEBER UNGEWÖHNLICH

+ Antworten
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •