+ Antworten
Seite 57 von 57 ErsteErste ... 747555657
Ergebnis 561 bis 567 von 567

  1. Registriert seit
    23.04.2016
    Beiträge
    3.708

    AW: Schmerzen Depression Einsamkeit

    Zitat Zitat von Scherbenlotte67 Beitrag anzeigen
    Meine Wünsche und mein finanzielle Möglichkeiten wurden gar nicht berücksichtigt, obwohl ich beim ersten Termin extra darauf hingewiesen habe. Also erklärte ich alles noch mal ganz ausführlich.

    Genutzt hat es nichts. Sie meinte nur, daß die Krankenkasse dann mehr zahlen würde, wenn ich das nicht kann. Also habe ich es nochmals erklärt. Sie meinte nur, daß man das so machen müsste, was anderes ginge nicht. Entweder versteht sie mich nicht oder ich erwecke den Eindruck, daß ich doch mehr Geld habe oder einfach so blöd bin und trotzdem alles so machen lasse, wie sie es möchte. Einen Vertrag habe ich nicht unterschrieben. Der war schon fertig. Jetzt habe ich erstmal einen Termin, für eine normale Zahnbehandlung und das war es dann erstmal für mich. Später muss ich mich erneut nach einem anderen Zahnarzt umsehen. Das stresst mich schon jetzt. Wieder Zeitaufwand und alles erneut erklären. Meine Stimmung ist im Keller und ich fühle mich einfach nur schäbig.
    Schäbig fühlen müsste sich die Zahnärztin und nicht du!

    Ich kenne auch 2 extreme Abzocker, jeweils nach Umzug dort gelandet.
    Fahre lieber 70 km einfach als noch weitere zu testen.

    Statt 245 nur 20 bezahlt und beim anderen Versuch war gar keine Behandlung nötig, Stammzahnarzt machte extra Röntgenkontrolle, weil nichts zu finden war!


  2. Registriert seit
    04.02.2017
    Beiträge
    2.935

    AW: Schmerzen Depression Einsamkeit

    Jetzt weiß ich wenigstens, warum die Praxis so schick ist. Bei den Preisen könnte sie sogar noch schicker sein. Mein vorheriger Zahnarzt hatte ja schon seine Vorstellungen, was ich zu wollen und auszugeben habe. Der bereits bewilligte Heil-und Kostenplan spielte keine Rolle mehr.

    Das die neue Zahnärztin das noch toppen könnte, daß kam mir gar nicht in den Sinn. Schließlich hatte ich ja vorher alles mit ihr besprochen. Was möchte ich, was möchte ich auf gar keinen Fall und auch warum und was ist möglich. Deshalb war ich total geschockt, als sie mir ihren einzigen Behandlungsplan vorstellte. Die Kosten erfuhr ich erst auf zweimalige Nachfrage. Die waren doppelt so hoch. Sie merkte sogar noch an, daß das eventuell noch mehr Kosten könnte, wenn das und das eintreten würde. Eine Garantie, das keine weiteren kostenpflichtigen Behandlungen mehr notwendig werden, konnte sie mir nicht geben. In Tränen konnte ich gar nicht ausbrechen, dafür war ich viel zu geschockt.

    Bis ich einen dritten Zahnarzt konsultiere, wird es dauern. Zwei andere habe ich noch in der Nähe, wobei der eine davon wohl eher nicht in Frage kommt. Alle anderen sind weiter weg und das ist für mich ein Problem. Mal sehen, wie ich das dann hinbekomme. Jetzt lasse ich erstmal die eine normale notwendige Zahnbehandlung machen und dann sehe ich weiter.

    Eine andere Behandlung wäre möglich gewesen. Vom alten Zahnarzt hatte ich das ja schriftlich und von der anderen mündlich. Eine Zahnarztaussage ist wie eine Lottoziehung, alle Angaben,wie immer,ohne Gewähr.
    Lotte 67



    Carpe Diem.
    Man kann nicht nicht kommunizieren.
    Amor est parens multarum volupatum.
    R.I.P. meine Süße.Ich vermisse Dich.❤️
    Geändert von Scherbenlotte67 (06.05.2019 um 23:14 Uhr)


  3. Registriert seit
    05.06.2018
    Beiträge
    78

    AW: Schmerzen Depression Einsamkeit

    Man kann im Internet sich Angebote von anderen Zahnärzten holen, hab ich Mal gemacht bei einer Krone, die mir zu teuer war- hab dann einen viel günstigeren gefunden. Ich weiß allerdings nicht mehr den Namen der Seite,& weiß aber vielleicht die Krankenkasse, oder googeln.
    Alles gute!

  4. Avatar von Simpleness2
    Registriert seit
    27.02.2017
    Beiträge
    1.483

    AW: Schmerzen Depression Einsamkeit

    Zitat Zitat von Scherbenlotte67 Beitrag anzeigen
    Eine andere Behandlung wäre möglich gewesen. Vom alten Zahnarzt hatte ich das ja schriftlich und von der anderen mündlich. Eine Zahnarztaussage ist wie eine Lottoziehung, alle Angaben,wie immer,ohne Gewähr.
    Ich möchte, bezüglich Zahnärzten denen es nur darauf ankommt möglichst viel Geld durch unnötigen Zahnersatz zu erwirtschaften, nicht ins gleiche Horn blasen. Es gibt auch andere!

    Wenn Du schriftlich hast was genau Dein alter Zahnarzt machen wollte, kannst Du das der Zahnärztin vorlegen. Sie soll dann mal begründen warum das heute nicht geht. Wielange ist das eigentlich her? Wenn es länger her ist könnte sich inzwischen an Deinem Zahnstatus einiges geändert haben.
    Wie gesagt, schau Dich nach einer Zusatzversicherung um. Das lohnt sich!


  5. Registriert seit
    04.02.2017
    Beiträge
    2.935

    AW: Schmerzen Depression Einsamkeit

    Im Moment gibt es nichts besonderes zu berichten. Bin nur sehr schnell körperlich erschöpft, mehr als sonst. Das was ich täglich erledigen muss schaffe ich, langsam, aber es geht. Was ich noch zusätzlich erledigen möchte, fällt mir dann aber sehr schwer. Davon schaffe ich gerade mal ein Drittel. Danach bin ich total erschöpft. Naja, kann nur besser werden. Beim nächsten Arzttermin, werde ich es mal ansprechen. Freue mich aber schon jetzt, auf besseres Wetter, da kann ich dann draussen was im Garten machen. Er hat's nötig und mir macht's Spaß, solange es nicht zu heiß wird.
    🌞🌞🌞
    Lotte 67



    Carpe Diem.
    Man kann nicht nicht kommunizieren.
    Amor est parens multarum volupatum.
    R.I.P. meine Süße.Ich vermisse Dich.❤️


  6. Registriert seit
    04.02.2017
    Beiträge
    2.935

    AW: Schmerzen Depression Einsamkeit

    Die Zeit geht so schnell vorbei. Im Moment habe ich soviel zu tun und viele Termine, da habe ich keine Zeit hier zu lesen oder regelmäßig zu schreiben. Ein Ende ist noch nicht in Sicht. Wahrscheinlich wird es erst im Herbst etwas ruhiger werden. Zumindest hoffe ich darauf. Denn das jetzige Pensum ist ganz schön anstrengend.
    Lotte 67



    Carpe Diem.
    Man kann nicht nicht kommunizieren.
    Amor est parens multarum volupatum.
    R.I.P. meine Süße.Ich vermisse Dich.❤️


  7. Registriert seit
    12.07.2007
    Beiträge
    70.814

    AW: Schmerzen Depression Einsamkeit

    Zitat Zitat von Scherbenlotte67 Beitrag anzeigen
    Die Zeit geht so schnell vorbei. Im Moment habe ich soviel zu tun und viele Termine, da habe ich keine Zeit hier zu lesen oder regelmäßig zu schreiben. Ein Ende ist noch nicht in Sicht. Wahrscheinlich wird es erst im Herbst etwas ruhiger werden. Zumindest hoffe ich darauf. Denn das jetzige Pensum ist ganz schön anstrengend.
    Lottchen, schön von dir zu lesen ...
    wenn du so viel um die Ohren hast, hast du gar keine Zeit, traurig zu sein oder zu grübeln.
    Ich war am Montag bei meiner Hundetochter, Enkel wurde 18.
    Es sah so aus, als würde ich nicht hinkommen, ich wollte selbst fahren, damit ich wegfahren kann, wenn es mir nicht gut geht.
    Kaum sass ich hinter dem Steuer, gings mir besser ...allerdings habe ich das da noch nicht gemerkt.
    Ich hatte mich sogar seit ewigen Zeiten mal etwas aufgehübscht und tatsächlich passten meine Füsse in ganz normale aber schöne Schuhe ...nicht immer nur die ollen Fusslappen
    Die Zeit, die ich bei meiner Family verbrachte, ging es mir richtig gut, sogar die Füsse bleiben schlank, Schmerzen hatte ich auch kaum merkbare ...
    Für mich war das ein wunderschöner Zag ...ich fühlte mich mal wieder wie ein richtiger Mensch.
    Kaum zuhause schwollen meine Füsse wieder an und die Beine wurden knüppelhart und dick ...
    da erst fiel mir der schöne Zustand auf, den ich hatte und ich denke, vielleicht müsste ich auch erst mehr um die Ohren haben ...
    mal gucken ...

    Alles Liebe für dich
    Lyanna
    Es ist immer JETZT

+ Antworten
Seite 57 von 57 ErsteErste ... 747555657

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •