+ Antworten
Seite 4 von 57 ErsteErste ... 234561454 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 567

  1. Registriert seit
    04.02.2017
    Beiträge
    2.935

    AW: Schmerzen Depression Einsamkeit

    Zitat Zitat von Lizzie64 Beitrag anzeigen
    hallo lotte, ich lese auch interessiert hier mit

    zum zitieren klickst du auf das sprechblasenquadrat ohne +. also sozusagen:

    Sprechblasenquadrat, und rechts daneben steht "Zitieren". am besten klickst du nur auf "Zitieren". dann klappt's.

    wenn du dann etwas zitiertes in deinem beitrag stehen hast, musst du aufpassen, dass du keine einzige der eckigen klammern löschst und auch nicht das, was zwischen den eckigen klammern steht.
    Hallo Lizzie64,
    Lotte versucht zu Antworten, habe die Sprechblase ohne +angeklickt. Mal sehen ob es klappt. Was passiert, wenn ich die Klammern oder alles lösche?
    Grüße von Lotte
    Geändert von Scherbenlotte67 (07.02.2017 um 15:43 Uhr) Grund: Falsche Anrede


  2. Registriert seit
    04.02.2017
    Beiträge
    2.935

    AW: Schmerzen Depression Einsamkeit

    Zitat Zitat von Alwa Beitrag anzeigen
    Hallo Lotte, willst du dir jetzt da aus dem anderen Strang Tipps rauslesen oder doch in deinem noch mit anderen Kontakt haben, dich austauschen und selbst schreiben, wie du dich fühlst und was du grad machst und eben über dich erzählen?

    Mich hat dein Eingangspost wirklich angesprochen, weil es mir momentan ähnlich geht. Ich sehe mich in meinem Leben um und blicke auf Scherben . So viel ist zerbrochen , manche Hoffnungen haben sich nicht erfüllt. Genau wie du bemühe ich mich wieder aufzustehen, die Scherben weg zu schieben, aber es will mir einfach nicht gelingen. Ich bleibe wacklig auf meinen Beinen. Und dann die Angst mich bei einem Arzt oder einem Psychologen oder einem Heilpraktiker anzumelden....eine soziale Phobie hab ich auch noch😟

    Und eigentlich habe ich es gut, nur kann ich es grad nicht spüren. Was machen wir denn nun?
    Hallo Alwa, gute Frage was wir jetzt machen.
    Das weiß ich nicht genau, aber ich kann dir nur empfehlen einen Psychiater aufzusuchen.

    Ich habe es nicht bereut. Er betreut mich gut. Ich kenne ihn schon lange, da ich beruflich mit ihm zu tun hatte. Das hat mir meine Angst genommen.
    Ausserdem sind die meisten auch irgendwie anders, als andere Menschen.
    Manche sogar ganz putzig oder etwas verschroben. Aber im positiven Sinne.

    Er ist stets für mich da und ich bin keine Privatpatientin. Ohne ihn wäre ich wohl nicht mehr da.
    Hab keine Angst vor diesen Ärzten. Einen Versuch ist es Wert. Und sollte dir der eine nicht so gut helfen können oder dir nicht so zusagen, dann gibt es noch andere.

    Der erste Schritt ist der schwerste, aber dann wird es leichter. So ergeht es mir zur Zeit mit dem Psychotherapeut, ich wollte der erste Besuch läge bereits hinter mir. Aber Therapieplätze sind halt knapp.

    Ergo gibt es viele Menschen die Probleme haben und Hilfe brauchen und auch annehmen und das ist gut so. Ich kenne kaum einen Menschen, der keine Probleme hat. Was ist mit dir?

    Muss jetzt leider aufhören zu schreiben. Melde dich doch morgen nochmal, wenn du Lust hast. Wenn du dich meldest, werde ich es wohl eher schaffen zu antworten, als mit dir in Kontakt zu treten.

    Ich bin hierbei leider noch überfordert. Wann ich dann antworten kann weiß ich nicht. Habe morgen was ausser Haus zu erledigen. Das wird wieder ein "SPAß" werden.

    Ich verlasse nämlich so gut wie gar nicht das Haus. Angst-und Panikattacken hindern mich sehr, sehr oft daran. Also habe Geduld mit meiner Antwort.

    WENN DU GLAUBST ES GEHT NICHT MEHR 😥- KOMMT VON IRGENDWO EIN LICHTLEIN HER! 🌞

    Wir schaffen das schon? Ich will es schaffen! Und du?

    Aber alles braucht seine Zeit.
    Geändert von katelbach (07.02.2017 um 08:13 Uhr) Grund: HTML-Codes für falsches Eigenzitat entfernt

  3. Avatar von Lizzie64
    Registriert seit
    05.11.2001
    Beiträge
    22.560

    AW: Schmerzen Depression Einsamkeit

    Zitat Zitat von Scherbenlotte67 Beitrag anzeigen
    Mal sehen ob es klappt. Was passiert, wenn ich die Klammern oder alles lösche?
    Grüße von Lotte
    hat geklappt! wenn du die klammern weglöschst, ist das zitierte nicht als zitat erkennbar, sondern sieht genau wie dein geschriebener text aus. es ist dann nicht grau unterlegt, und das "zitat von..." fehlt.

    aber jetzt hast du es ja hinbekommen!
    dadadadiamoisongdesisahoidaso!

    Der Neoliberalismus lässt die Gehirne der Jungen großflächig verschimmeln.
    Henning Venske

  4. Avatar von Lizzie64
    Registriert seit
    05.11.2001
    Beiträge
    22.560

    AW: Schmerzen Depression Einsamkeit

    lotte, ich glaube, es ist ganz gut, wenn du nochmal in den übungsstrang gehst
    dadadadiamoisongdesisahoidaso!

    Der Neoliberalismus lässt die Gehirne der Jungen großflächig verschimmeln.
    Henning Venske
    Geändert von Lizzie64 (07.02.2017 um 01:29 Uhr) Grund: weiteren text ins testforum kopiert


  5. Registriert seit
    04.02.2017
    Beiträge
    2.935

    AW: Schmerzen Depression Einsamkeit

    Zitat Zitat von Lizzie64 Beitrag anzeigen
    lotte, ich glaube, es ist ganz gut, wenn du nochmal in den übungsstrang gehst
    Lizzie64, der Übungsstrang wird nochmal besucht. Aber ich stehe mit diesem [Quote] gedöns und der Sprechquadrate auf Kriegsfuß. Sowas passiert mir nicht oft. Meinen PC habe ich alleine installiert und den Drucker angeschlossen. Kein Problem, aber mit meinem Mobiltelefon hier im Forum unterwegs zu sein, ist eine einzige Katastrophe! 😱Aber sind wir nicht alle mal, in verschiedenen Bereichen, manchmal ein bisschen BLUNA😵😁
    Geändert von katelbach (07.02.2017 um 08:11 Uhr) Grund: HTML-Codes für falsches Eigenzitat entfernt

  6. Avatar von Lizzie64
    Registriert seit
    05.11.2001
    Beiträge
    22.560

    AW: Schmerzen Depression Einsamkeit

    achso, du machst das ganze am smartphone! da versuche ich das zitieren gar nicht erst

    ich hatte gedacht, dass du zwischenzeitlich auf einen "richtigen" rechner umgestiegen seist.
    dadadadiamoisongdesisahoidaso!

    Der Neoliberalismus lässt die Gehirne der Jungen großflächig verschimmeln.
    Henning Venske


  7. Registriert seit
    04.02.2017
    Beiträge
    2.935

    AW: Schmerzen Depression Einsamkeit

    Zitat Zitat von Lizzie64 Beitrag anzeigen
    achso, du machst das ganze am smartphone! da versuche ich das zitieren gar nicht erst

    ich hatte gedacht, dass du zwischenzeitlich auf einen "richtigen" rechner umgestiegen seist.
    Lizzie64, am Rechner sitze ich sehr ungern, ich kann den PC oft aufgrund der Angst-und Panikattacken gar nicht benutzen. Warum das so ist weiß ich nicht, aber leider ist es so.Deshalb nutze ich mein📱und selbst hier habe ich mit Angst/Panik zu kämpfen. 😰.
    Geändert von katelbach (07.02.2017 um 08:12 Uhr) Grund: HTML-Codes für falsches Eigenzitat entfernt

  8. Avatar von Alwa
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    509

    AW: Schmerzen Depression Einsamkeit

    Vielen Dank für deine Antwort, Lotte. Aber ich denke, es passt nicht so zueinander. Vielleicht melden sich andere mit denen du über deine Depressionen mailen kannst. Beste Wünsche

  9. Avatar von schafwolle
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    20.922

    AW: Schmerzen Depression Einsamkeit

    Zitat Zitat von Scherbenlotte67 Beitrag anzeigen
    Der erste Schritt ist der schwerste, aber dann wird es leichter. So ergeht es mir zur Zeit mit dem Psychotherapeut, ich wollte der erste Besuch läge bereits hinter mir.
    Wann wird denn dieser erste Termin sein?

    Ich hatte auch mal Angst- und Panikattacken und weiß, wie sehr diese das Leben einschränken können.
    Damals habe ich eine spezielle Therapie gemacht (ich glaube, es waren insgesamt 10 Stunden und nannte sich Konfrontationstherapie), das hat mir sehr geholfen. Ich lernte, das anzuwenden, was mir dort vermittelt wurde. Von heute auf morgen war ich zwar nicht "geheilt", aber es wurde immer besser und verschwand dann mit der Zeit ganz.

    Sprich mal Deinen Psychiater darauf an, vielleicht kann er Dir da weiterhelfen.


  10. Registriert seit
    04.02.2017
    Beiträge
    2.935

    AW: Schmerzen Depression Einsamkeit

    Hallo,
    bis zum ersten Termin für die Psychotherapie, dauert es noch sehr, sehr lange. Die Therapeuten haben alle eine 6 monatige Wartezeit. Stehe bei 4 Therapeuten auf der Warteliste. Bin ortsgebunden. Aber so ist es halt. Muss damit zurecht kommen.

    Heute musste ich das Haus verlassen, hatte einen wichtigen Termin. Die Panikattacke ließ nicht lange auf sich warten.

    Herzrasen, Schweissausbrüche, Schwindel und wahnsinniges Angstgefühl. Ich dachte stets ich pack das nicht.

    Musste mein Notfallmedikament nehmen.

    Gott sei Dank hat es einigermaßen gewirkt.

    Jetzt bin ich wieder daheim und es ist schon besser geworden. Was für ein Tag!

    Aber ich habe es geschafft!!!

    Das ist für mich eine sehr gute Erfahrung.
    Lotte 67



    Carpe Diem.
    Man kann nicht nicht kommunizieren.
    Amor est parens multarum volupatum.
    R.I.P. meine Süße.Ich vermisse Dich.❤️

+ Antworten
Seite 4 von 57 ErsteErste ... 234561454 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •