Antworten
Seite 863 von 900 ErsteErste ... 363763813853861862863864865873 ... LetzteLetzte
Ergebnis 8.621 bis 8.630 von 9000
  1. User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Aber es ist doch seit dem 24.11. wieder Pflicht!?
    Wer entweder erklärt, er habe nicht das passende Equipment und/oder kein stabiles Internet, der muß nicht.

    Kontrolliert doch keiner.

  2. Inaktiver User

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Zitat Zitat von Sasapi Beitrag anzeigen
    Wer entweder erklärt, er habe nicht das passende Equipment und/oder kein stabiles Internet, der muß nicht.

    Kontrolliert doch keiner.
    Keine Ahnung, ob das jemand kontrolliert. Der AG muss es jedenfalls anbieten, wenn keine betrieblichen Gründe dagegen sprechen. Und mir ging es jetzt auch primär darum, dass es keine Wunschleistung ist, wie hier eben behauptet wurde...

  3. Inaktiver User

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Beim letzten Mal formulierte mein damals 11-jähriger das nach Hören der Nachrichten im Autoradio als "die Arbeitnehmer müssen dürfen".

  4. Inaktiver User

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung, ob das jemand kontrolliert. Der AG muss es jedenfalls anbieten, wenn keine betrieblichen Gründe dagegen sprechen. Und mir ging es jetzt auch primär darum, dass es keine Wunschleistung ist, wie hier eben behauptet wurde...
    Doch, wie schon erwähnt, uns wurde berichtet, dass bei anderen Einheiten der Firma schon kontrolliert wurde. Ich weiß aber nicht, ob da jemand durchs Haus gelaufen ist und die Leute gezählt hat, oder ob die nur Listen einsehen wollten.

    Ich glaube, die Regelung ist mittlerweile so, dass man begründen muss, warum die Leute nicht zuhause sind.

  5. Inaktiver User

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Also ich habe vergangene Woche mit meiner Vermittlerin von der Arbeitsagentur telefoniert, sie im Homeoffice, ich in Quarantäne.
    Die ist seit heute für mich aufgehoben , ich darf wieder raus. Kam schriftlich vom Gesundheitsamt.

  6. User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    so, wieder eine neue Einschränkung. Mein Funktionstraining, das ich brauche, um nicht so schnell im Rollstuhl zu landen, findet nicht statt wegen Corona. Weil die die Halle und das Schwimmbad des Krankenhauses nutzen.
    “You are the sky. Everything else- it’s just the weather.”

  7. Inaktiver User

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    ... ich in Quarantäne.
    Die ist seit heute für mich aufgehoben , ich darf wieder raus. Kam schriftlich vom Gesundheitsamt.
    Hey, super! Und wie geht's dem Querkopf, schafft er es langsam mal aus dem Bett auf's Sofa oder so oder hängt er immer noch übel in den Seilen?

    Da meine (angeheirateten) Querkopfverwandten ja vor 2,5 Jahren alle auch gemeinsam Influenza hatten und damit so richtig übel flach lagen, vermute ich ja im Falle eines Falles nur ein "wussten wir's doch, ist auch nicht schlimmer als Grippe".

    @mendo: wie blöd!

  8. User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Also ich habe vergangene Woche mit meiner Vermittlerin von der Arbeitsagentur telefoniert, sie im Homeoffice, ich in Quarantäne.
    Die ist seit heute für mich aufgehoben , ich darf wieder raus. Kam schriftlich vom Gesundheitsamt.
    Glückwunsch!

    So ist das- im gleichen Betrieb sitzen die Einen im Homeoffice und die Anderen vor Ort, um die 2G Regelung umzusetzen:)

  9. Inaktiver User

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Der Querkopp liegt immer noch im Bett, der Husten macht ihm sehr zu schaffen.
    Er kann auch kaum was essen, aber gsd eine Kanne Tee nach der anderen wird getrunken.
    Temperatur steigt auch nicht über 38. Heut ist schon Tag 14.
    Ich pflege mich mit Erkältungskrankheiten nicht zu behängen, kann also nicht beurteilen ob's nicht schlimmer als ne Grippe ist.

    Nachtrag:
    ich bin jetzt seit mindestens 14 Tagen mit einem Infiziertem im gleichen Haushalt und noch habe ich keine Symptome und Schnelltests sind immer noch negativ. Das lässt doch hoffen. Immerhin hatte ich die zweite Impfung bereits Mitte Mai.

  10. 06.12.2021, 15:36

    Grund
    14.1

  11. 06.12.2021, 15:38

    Grund
    Antwort auf gelöschten Beitrag

  12. 06.12.2021, 15:41

    Grund
    14.1

  13. 06.12.2021, 15:48

    Grund
    Antwort auf gelöschten Beitrag

  14. Inaktiver User

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Er kann auch kaum was essen, aber gsd eine Kanne Tee nach der anderen wird getrunken.
    Hühnersuppe sollte laut Streeck der Hit sein.

    «Eine frische Hühnersuppe hat Vitamin C und Vitamin E, das hat einen positiven Effekt. Zudem regt sie die Schleimbildung im Rachen an. Mit einer größeren Schleimproduktion werden Erreger leichter rausgespült», sagte der Mediziner der Deutschen Presse-Agentur in Köln. Zudem brauche das Immunsystem bestimmte Bausteine, wenn es sich neu forme. «Die findet es ebenfalls in der Hühnersuppe.»
    welt.de

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    ich bin jetzt seit mindestens 14 Tagen mit einem Infiziertem im gleichen Haushalt
    Hillary, dein Patient ist nach 14 Tagen mit Sicherheit nicht mehr infektiös. Du musst jetzt nicht mehr so oft lüften und kannst die Heizung endlich anschmeißen.

Antworten
Seite 863 von 900 ErsteErste ... 363763813853861862863864865873 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •