Antworten
Seite 855 von 900 ErsteErste ... 355755805845853854855856857865 ... LetzteLetzte
Ergebnis 8.541 bis 8.550 von 9000
  1. User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Zitat Zitat von Ranunculus Beitrag anzeigen
    @Stina 8503:
    Bei Covid ist nicht erwiesen, dass die Impfung das kleinere Risiko darstellt als die Erkrankung?
    Sicher?
    ....

  2. User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Zitat Zitat von Malaita Beitrag anzeigen
    ...weil du mich nochmal zitierst im Zusammenhang mit der Impfung:
    noch einmal: Mich musst du nicht überzeugen, ich lasse lediglich nicht gelten, dass Migranten teilweise so gar keine Informationen über die Pandemie hätten, wie die Userin schrieb, auf die ich mich bezog.
    Gar keine vielleicht nicht, aber vielleicht andere

  3. User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Zitat Zitat von Ranunculus Beitrag anzeigen
    @Stina 8503:
    Bei Covid ist nicht erwiesen, dass die Impfung das kleinere Risiko darstellt als die Erkrankung?
    Sicher?
    Es ging um Kinder. Da ist die Risikoabwägung wirklich schwieriger

  4. User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    ah, ok, verstanden.

  5. Inaktiver User

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Zitat Zitat von Stina Beitrag anzeigen
    Ich bin gesetzlich versichert und habe bei allen drei Impfungen die KK-Karte zum einlesen mitbringen müssen. Dass das auch ohne geht, verblüfft mich jetzt auch.
    In einem Impfzentrum musste man sich nur mit dem Personalausweis ausweisen. Eine KK-Karte brauchte man nicht. Ich kenne Selbstständige, die nicht krankenversichert sind. Sie hätten dann gar nicht geimpft werden können.

  6. User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Zitat Zitat von Wolkenschaf3 Beitrag anzeigen
    Russische Propaganda: Ein Virus des Misstrauens | tagesschau.de

    Bei uns ist die Impfquote ziemlich hoch, aber unter den Ungeimpften die ich kenne sind Russlanddeutsche recht stark vertreten und zwar durchaus gebildete Menschen
    Die Desinformations- und Destabilisierungskampgne ist wirklich ausserordentlich erfolgreich!

    Interessant, das es als Echo nach Russland zurück reicht:
    Die russische Bevölkerung hat kein Vertrauen in Informationen und Impfung.
    Allein im Oktober starben dort ca 75000 Menschen an Corona.
    Was du nicht willst, das man dir tut, das füg auch keinem andern zu!


    Andra tutto bene!

  7. User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Zitat Zitat von kaffeesahne Beitrag anzeigen
    .....
    Die russische Bevölkerung hat kein Vertrauen in Informationen und Impfung.
    Allein im Oktober starben dort ca 75000 Menschen an Corona.
    Irgendwann müsste sich doch mal einer was dabei denken?
    Oder glaubt man an Schicksal?

    Irgendwie nicht zu fassen!

  8. User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Zitat Zitat von Malaita Beitrag anzeigen
    Irgendwann müsste sich doch mal einer was dabei denken?
    Oder glaubt man an Schicksal?

    Irgendwie nicht zu fassen!
    So was ist ein sprichwörtlicher Teufelskreis.
    Um die einzelnen Personen tut es mir sehr leid.

    Bezüglich der Strippenzieher (westliche Staaten zu destabilisieren) finde ich einfach nur logisch, das ihnen das Echo um die Ohren fliegt.

    Wir sind alle aufeinander angewiesen.
    Das funktioniert nur mit transparenter und ehrlich er Kommunikation.
    Was du nicht willst, das man dir tut, das füg auch keinem andern zu!


    Andra tutto bene!

  9. User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Das Kind hat Eltern.
    Ja, schon klar ;).

    Deshalb sind es auch die Eltern, die für ein 12-jähriges Kind entscheiden.
    Ob das Kind *will* (wie in Deinem Fall) oder nicht ist dabei sicher sekundär.

  10. User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Am Samstag bin ich kurz ins dänische Bettenlager.

    Am Eingang stand ein Kontrolleur, dem ich mein Smartphone hinhielt mit dem Impf-Zertifikat. Er wollte noch den Personalausweis sehen (warum eigentlich?). Also zurück zum Auto, zum Glück hatte ich den Ausweis dabei.

    Nach mir wollte ein Mann mit seiner alten Mutter hinein. Die alte Dame hielt ihr gelbes Impfbuch hin, das reichte dem Kontrolleur nicht. Er schickte die beiden wieder weg.

    Die alte Dame war sichtlich verwirrt, dass man ihr trotz Impfung den Eintritt verwehrte. Ich habe dann kurz mit dem Kontrolleur gesprochen, warum er die Dame wieder weggeschickt hat.
    Er meinte, das Risiko sei gross, dass das Ordnungsamt prüft und es sind wohl hohe Strafen angedroht worden. Deswegen muss er, ihm tat das auch leid, auf Nummer sicher gehen.

    Irgenwie hat das System Lücken. im DB waren gerade einmal 3 Leute . . Danach war ich bei Edeka, da war es rappelvoll ohne jede Kontrolle.

    luci
    LEBE LIEBER UNGEWÖHNLICH

Antworten
Seite 855 von 900 ErsteErste ... 355755805845853854855856857865 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •