Antworten
Seite 782 von 900 ErsteErste ... 282682732772780781782783784792832882 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.811 bis 7.820 von 9000
  1. Inaktiver User

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Wir haben kaum noch Schnelltests, und Testmöglichkeiten gibt es hier am Ort auch nicht, nur in den Nachbarorten.

  2. User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Weil Du nirgendwo hingehst, oder weil Bayern kein 2G+ hat?
    Bayern hat 2G+. Allerdings (noch) nicht in der Gastronomie. Aber bei allem anderen, das Spaß machen könnte.

  3. Inaktiver User

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Es ist noch nicht hundertprozentig durch, aber es sieht so aus, als gäbe es dieses Jahr wieder ein Verbot für Böller und Feuerwerkskörper. Hoffentlich wird es wahr!

  4. User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Ok, ab wann würdet ihr was nehmen gegen das Fieber ?

    Hab’s bisher einfach ausgesessen in der Hoffnung, dass es die Sache beschleunigt. Ganzen Tag knapp unter 39. Jetzt so langsam drüber.

    Ich kann mich gar nicht mehr dran erinnern, wann (außer Impfung) ich das letzte Mal so Fieber hatte 🤒
    A man is likely to mind his own business when it is worth minding. When it is not, he takes his mind off his own meaningless affairs by minding other people´s business. - Eric Hoffer

  5. User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Unvorstellbar fände ich das nicht.

    Ungewohnt ja, aber nicht unvorstellbar.

    Wenn es das ist, was uns hilft, diese Pandemie ohne ständige Einschränkungen einzudämmen - wir wollen doch alle irgendwie wieder Normalität - von mir aus.
    Wie sollte das klappen, wenn wir so ziemlich die einzigen sind, die die Impfpflicht einführen? Zudem werden viele lieber zahlen, als sich impfen lassen. Wenn man so richtig dagegen ist!!! Es wird auf jeden Fall Klagen ohne Ende geben. Die Anwälte reiben sich bestimmt schon die Hände!

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Wer ist jetzt wir und warum müsst Ihr das?
    Unsere ganze Firma und es kam "von oben". Warum? Es wird getan was inzwischen erlaubt oder sogar gefordert wird. Ich finde es nicht schlimm, da ich mich nur unter getesteten so einigermaßen sicher fühle. Mir ist es egal, ob jemand geimpft ist oder nicht. Es ist nur umständlich weil man in unserem TC so lange warten muß aber nächste Wochen sollen wir wieder Tests auf der Arbeit haben.

    Zitat Zitat von katelbach Beitrag anzeigen
    Sie haben nur bei Menschen, die sich nicht informieren wollen, für ein falsches Gefühl von Sicherheit gesorgt.

    Ich habe mich vor 2 Wochen kürzlich angesteckt und habe überhaupt nichts davon bemerkt. Ich war nur beim Test, weil ich eine Warnmeldung hatte. Die Impfung hat dafür gesorgt, dass ich keine Symptome hatte. Finde ich gut.
    Ich kenne eine von der Arbeit die nicht geimpft ist und auch kaum etwas merkt (bis jetzt, das kann sich noch ändern). Das ist ziemlich unterschiedlich und es war doch von Anfang an so daß manche gar nichts gemerkt haben von ihrer Infektion, auch als es noch keinen Impfstoff gab. Einige Promis hatten von ihren Infektionen damals gesprochen und meist waren da nur milde Symptome. Natürlich weiß man nie wie es bei einem selbst aussehen würde.

    Zitat Zitat von Sasapi Beitrag anzeigen
    Das Resultat sind volle Intensivbetten, die zum größten Teil von Ungeimpften belegt sind.
    Wären alle Ü18, ausgenommen der aus medizinischen Gründen nicht impffähigen Personen, geimpft, hätte besonders Hr Söder deutlich weniger Probleme.
    Wir hätten deutlich weniger Probleme wenn man unser Gesundheitssystem gefördert und unterstützt und ausgebaut hätte mit allem was dazu gehört.

    Zitat Zitat von katelbach Beitrag anzeigen
    Super-Idee!*den Kopf schüttelnd*

    Dann fang schon mal an zu suchen.
    Wonach? Ich hatte kein großes Problem mich impfen zu lassen aber mit der sogenannten Pflicht, also dauerhaft an die Nadel (schlimmstenfalls) oder alternativ zahlen habe ich eins. Lange müßte ich nicht suchen. Wie viele Länder haben die Impfpflicht denn? 2?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Tja, und falsch ist es auch, so pauschal.

    Durch Impfungen wurden sehr wohl schon Krankheiten ausgerottet.

    Leider wird man das beim C-Virus kaum hoffen dürfen, aber auch eine Eindämmung der Wellen ähnlich wie bei der Grippe wäre ja ein Erfolg.

    Ich empfehle zum auswandern ein Land bzw. eine Gegend ohne Internetanschluß, dann ist es gefühlt so als gäbe es keine Pandemie.

    Sibirien/Russland?
    Wo gibt es denn die Impfpflicht bzw. ist sie geplant wie in Deutschland? Leider ist Deutschland aber nicht allein auf der Welt.
    Ich hoffe es aber ich glaube auch nicht daß Corona durch impfen ausgerottet werden wird. das Virus scheint "schlau" zu sein. Auch ich hoffe auf wirksame Medikamente, aber eben auf wirklich wirksame und vor allem nicht auf irgend welche Zwänge. Wer sich nicht impfen läßt aber nicht zahlen kann wird der dann inhaftiert? Wird man auch wenn man oft genug schwarz gefahren ist und seine Strafen nicht gezahlt hat. Wäre für manch einen dann vieleicht auch eine Alternative.

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen

    Meinst du nicht, dass die Impfstoffe weiterentwickeln werden? Und das sich niemand daran setzt wirksame Medikamente zu erarbeiten?
    Doch hillary das glaub ich und hoffe es auch. Das kann natürlich vieles verändern.

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Osterreich: Bis zu 7200 Euro Bussgeld bei Verstoss gegen Corona-Impfpflicht[/url]
    Alternativ auch nach Griechenland
    Also diese beiden Länder?

    Ich finde gut daß mal jemand von den Alten etwas Kluges äußert und ich sehe das zufällig ganz genau so: Otto Schily

  6. VIP

    User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Weil Du nirgendwo hingehst, oder weil Bayern kein 2G+ hat?

    Ich hab' immerhin gerade beim Lokal angerufen, wo wir heute abend hin wollten, und die erfreuliche Nachricht erhalten, dass auch ein vor Ort gemachter Selbsttest möglich ist. Zum Glück habe ich die Dinger irgendwann mal aus Panik "gehortet" (als man Reserven für die Schultests haben musste, die wir dann aber nicht gebraucht haben, also die Reserven) und noch was hier liegen.
    Testen muss ich natürlich ab und zu, aber nicht so oft, dass ich eine Verwaltungssoftware bräuchte.

    Ich geh in Restaurants, die 2Gplus haben, das weiß ich aber immer schon länger, spontan geht ist da selten was frei. Bei Theater und so weiß ich es auch lang vorher.

    Und zur Hunderunde brauch ich nix , ins Büro muss ich nicht. Da rentiert es sich, dass ich ein außerhalb der Wohnung, aber auf dem Grundstück gelegenes kleines Büro aus Freiberuflerzeiten habe. Ich bleibe überhaupt im HO. In der Firma freuen sie sich über die Homeoffice-ler: Wir sind so viele geworden, dass wir keinen Platz hätten, wenn alle da wären.
    Geändert von katelbach (02.12.2021 um 15:40 Uhr)
    Thank you for observing all safety precautions.

    (aus Dark Star von John Carpenter)


    Moderation in den Foren Diagnose Krebs, Depressionen, Umgangsformen und Rund ums Tier,
    sonst normale Userin

  7. Inaktiver User

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Zitat Zitat von Minstrel02 Beitrag anzeigen
    Ok, ab wann würdet ihr was nehmen gegen das Fieber ?

    Hab’s bisher einfach ausgesessen in der Hoffnung, dass es die Sache beschleunigt. Ganzen Tag knapp unter 39. Jetzt so langsam drüber.

    Ich kann mich gar nicht mehr dran erinnern, wann (außer Impfung) ich das letzte Mal so Fieber hatte ��
    Minstrel, ich bekomme oft Fieber bei grippalen Infekten. Ich mache es meistens so, dass ich tagsüber "laufen lasse", und dann abends was nehme, um einfach schlafen zu können. Oder wenn es sich tagsüber dann doch der 40 annähern sollte, aber das macht es bei mir dann doch selten. Normalerweise ist bei 39,5 Schluss.

  8. Inaktiver User

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    @katelbach, ich müsste auch nur 1-2-mal pro Woche für Sport. Konzert wäre auch von langer Hand geplant.

    Dieser Restaurantbesucht heute war auch lange geplant, 2G+ kam dann doch relativ überraschend, bzw. konnte meine Freundin nicht 2 Tage früher, sonst hätten wir das gemacht.

    Testtermin reservieren funktioniert hier nicht wirklich, die Testzentren sind doch größtenteils so unprofessionell, dass alle in der gleichen Schlange warten und man mit Termin nicht schneller drankommt als ohne.

  9. User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Zitat Zitat von Linda-Linda Beitrag anzeigen
    Wie sollte das klappen, wenn wir so ziemlich die einzigen sind, die die Impfpflicht einführen? Zudem werden viele lieber zahlen, als sich impfen lassen. Wenn man so richtig dagegen ist!!! Es wird auf jeden Fall Klagen ohne Ende geben. Die Anwälte reiben sich bestimmt schon die Hände!
    Kommt drauf an, wie hoch die Geldstrafen sind. Das wird schon so ausfallen, dass man es sich dreimal überlegt. Anwälte reiben sich immer die Hände und Klagen werden wohl eingereicht werden. Ich denke aber, dass diese Menschen keinen Erfolg haben werden. Denn diese Regelungen sind durch das Bundesverfassungsgericht abgesegnet. Deshalb wurde solange mit MPK gewartet.
    Jedes Ding hat drei Seiten: Eine die du siehst, eine die ich sehe und eine die wir beide nicht sehen.
    Wusstest du, dass das Gehirn auf unnötige Informationen nicht antwortet, sondern ignoriert?

  10. Inaktiver User

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    @Linda
    Ich "hänge an der Nadel", halbjährlich und bin der Wissenschaft dankbar, dass sie mir Lebensqualität ermöglicht.
    Desweiteren bin ich unserem Gesundheitswesen und den Mitarbeitern dankbar.

Antworten
Seite 782 von 900 ErsteErste ... 282682732772780781782783784792832882 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •