Antworten
Seite 735 von 900 ErsteErste ... 235635685725733734735736737745785835 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.341 bis 7.350 von 9000
  1. User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Eigentlich sollte Hillary ausgeflogen werden. Bequem und gesund, in ein besonders schönes, bequemes Ferienhaus. Zur Erholung!

  2. User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Jetzt. wo ich so drüber nachdenke - ist es nicht wichtig, dass COVID-Patienten frühzeitig ins Krankenhaus kommen?

    Dann nehme ich zurück, was ich in meiner zweiten Antwort gesagt habe - ruf da jetzt an. Ist vielleicht wirklich besser.
    Naja, ich glaube, sie sind uber jeden froh, der gerade nicht im Krankenhaus landet. Aber: Als im Frühjahr in Tochters Cluster die Letzte erkrankte, die 17jährige zukünftige Schwägerin, und unter heftigen Lungenschmerzen litt, hat man sie zur Sicherheit bis zum 7 Tag nach Posititest dort behalten. Der besseren Überwachung wegen. An Tag 7 hieß es, es sei davon auszugehen, dass es zu keiner Verschlechterung mehr kommen würde, da durfte sie ihr Bett räumen und als Quarantänetransport nach Hause zu den anderen "Insassen ".

  3. User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    So jetzt sitze ich 14 Tage in Quarantäne, Booster übermorgen soll ich verschieben und die Krankenhauseinweisung für den Menschen, der eine Krankheit hat, die es ja gar nicht gibt, habe ich hier schon liegen. Er hat sich tatsächlich geweigert und behauptet, es geht ihm bestimmt bald besser. Ich war ja total verwundert, dass er Schnell - und PCR-Test hat machen lassen.
    Auf seine Bemerkung, bitte nicht bis zum Hirn, kam die gebrummelte Ansage: "ist da eins?" Anschließend hat die Ärztin noch gemeint, dass es mir gegenüber komplett rücksichtslos sei, aufgrund meiner gesundheitlichen Disposition. Ich sage nicht nur den Booster ab, sondern den labortermin nächste Woche und übernächste Woche meinen Infusionstermin. Aber klar, war ja keine Absicht...
    .
    Ach Mensch, hillary, das tut mir total leid!!
    Fühl Dich gedrückt und bleib gesund, also zumindest im Sinne von corona-frei!!!



    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Wer soll's denn sonst machen? Liegenlassen kann ich ihn nicht, das hat kein Mensch verdient.

    Du bist so nett und hast die Schxxx auf jeden Fall nicht verdient!!


    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ja, mach das!
    Finde ich auch, da ist er gut versorgt und Du musst jetzt wirklich ausschließlich an Dich denken!!
    (Wobei das für ihn kein gerade kein Nachteil ist).

    Lass Dich nicht unterkriegen!!
    Wenn mich die weltpolitische Lage deprimiert, denke ich an die Ankunftshalle in Heathrow. Es wird immer behauptet, wir leben in einer Welt von Hass und Habgier, aber das stimmt nicht. Mir scheint wir sind überall von Liebe umgeben. Oft ist sie weder besonders glanzvoll noch spektakulär, aber sie ist da. Väter&Söhne, Mütter&Töchter, Ehepaare, Verliebte, alte Freunde.
    Ich glaube, wer darauf achtet, wird feststellen können, dass Liebe tatsächlich überall zu finden ist

    Intro "Tatsächlich Liebe"

  4. Inaktiver User

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Es fällt mir noch ein: Je länger man wartet, desto größer ist auch die Wahrscheinlichkeit, dass es im Krankenhaus kein freies Bett mehr gibt und er ausgeflogen werden muss.
    Was kein Unglück wäre.
    Hillary wäre in jedem Fall geschützt.

  5. User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Zitat Zitat von fritzi72 Beitrag anzeigen
    Ach Mensch, hillary, das tut mir total leid!!
    Ich schließe mich an und hoffe, dass er ins KH geht. Viel Kraft und alles Gute!

  6. User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Mensch, hillary, das ist der Hammer! Ich kann ganz arg mit dir mitfühlen, habe auch so einen Kandidaten daheim, Impfung wurde seiner Meinung nach nicht lang genug getestet, kam zu schnell, man wisse nicht, welche Nebenwirkungen es in ein paar Jahren gäbe.... laber, laber, laber.

    Dass ich aber in einem heiklen Bereich arbeite, vor 10 Jahren schwer an der Lunge erkrankt und damals 8 Wochen in klinischer Quarantäne war, ist ja alles nicht so relevant.

    Dass sich meine Lunge von der damaligen Erkrankung nicht mehr vollständig erholt hat, auch nicht. Das einzige was zählt, ist er, der von allen unter Druck gesetzt wird, sich impfen zu lassen, er leide langsam unter Depressionen, er fühle sich von mir und der Welt nicht verstanden und ich würde ihm nicht den Rücken stärken.

    Langsam bin ich durch, hätte nie gedacht, dass so ein Thema ein Paar so entzweien kann, aber wenn ich das von dir lese wird mir ganz schlecht.
    Es gibt keinen Weg zum Frieden, der Frieden ist der Weg (Mahatma Gandhi)

  7. Moderation

    User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Hillary, wie war eure Nacht?
    Du selbst hast ja bislang keine Symptome, oder? Wieso musst Du dann eigentlich trotz doppelter Impfung 14 Tage in Quarantäne?
    Dass Du aktuell auch Quarantäne hältst, ist ja sehr sinnvoll, aber wernn Du (hoffentlich!) keine Symptome entwickelst, hatte ich eigentlich gedacht, dass Du offiziell gar nicht in Quarantäne musst, oder zumindest nach 5 Tagen freitesten kannst?

    Ich blicke nicht durch, ich hab eine ähnliche (aber lange nicht so dramatische) Situation und finde es sehr kompliziert rauzufinden, was für uns konkret gelten würde, falls mein Mann einen positiven PCR-Test hat.
    12 26. We are Family.

    Moderation in Erziehung & Freundschaft

  8. Inaktiver User

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Zitat Zitat von ganda55 Beitrag anzeigen
    Nö, aber es könnte jemand aus seiner Leugner-Blase für den Pflegedienst antreten. Für dich ist das eigentlich gar nix.
    „Leugner-Blase“
    Hey, Ganda, bei Dir gehen wohl die Nerven durch ?
    Das sind Menschen wie Du und ich.
    Das klingt ja wie vom Großinquisitor.
    Wir sind nicht mehr im Mittelalter, sondern in einer offenen Gesellschaft!

  9. User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Wir haben jetzt 2G Plus und FFP2 Masken Pflicht. Gleichzeitig sind die Testzentren überlaufen und man kriegt kaum einen Termin.
    So kann man natürlich auch eine Art Lockdown machen ohne das so zu nennen.

    Wir waren am Wochenende auf dem Weihnachtsmarkt. Da war er noch 2G. War trotzdem sehr schön.
    Wenn man jetzt noch dafür testen muss, wird er wohl leer bleiben.
    Schon ein bisschen idiotisch, draussen geimpft getestet und mit FFP2

    Nach dem Karneval in Rheinland ist es übrigens nicht zum überdurchschnittlichen Anstieg der Zahlen gekommen.

    Ich denke draußen passiert weitaus weniger.
    Man sollte den Menschen Möglichkeiten geben sich draußen zu treffen, anstatt sie in private Räume zu schicken

  10. VIP

    User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Quelle dafür, dass es keinen überdurchschnittlichen Anstieg durch den Karneval kam?
    Immer nur zu meckern auf das blöde Scheißsystem, das ist schön bequem, du bist nicht Teil der Lösung, du bist selber das Problem und feige außerdem, sei nicht so unsportlich, es geht nicht ohne dich, so funktioniert das nicht, es geht nicht ohne dich
    Die Ärzte

Antworten
Seite 735 von 900 ErsteErste ... 235635685725733734735736737745785835 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •