Antworten
Seite 651 von 900 ErsteErste ... 151551601641649650651652653661701751 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.501 bis 6.510 von 9000
  1. User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Zitat Zitat von Mmedusa Beitrag anzeigen
    Einfacher. Die Ungeimpften erzählen es wähend der Betreuung selber (...).
    Alle von denen ich ihren Impfstatus kenne, haben mir das selber erzählt. Alle begeistert und ausführlich

  2. Inaktiver User

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Woher weißt du, wer von den Pflegekräften geimpft, wer ungeimpft und wer bereits eine Covid-Erkrankung hinter sich hat?
    Das weiß ich im Einzelnen natürlich nicht.
    Aber ich weiß, dass in den Pflegeheimen in unserer Nachbarschaft die Pfleger*innen keineswegs zu 100% geimpft sind.

    Was soll eigentlich deine Frage?
    Von wem ich den Impfstatus kenne oder nicht kenne hat doch erst mal nix damit zu tun, dass die vulnerablen Menschen in den Pflegeheimen auch von Kräften betreut werden, die nicht geimpft sind.

  3. Inaktiver User

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Wie muss man sich das konkret vorstellen? Da kommt eine geimpfte Pflegerin während des Besuches ins Zimmer und erzählt einem, dass die Pflegerinnen x und y nicht geimpft seien? Was mich wundert, dass es überhaupt noch Ungeimpfte gibt, die sich auch nach Monaten noch nicht infiziert haben. .
    Mir haben es Pflegekräfte aus gegebenem Anlass auf Nachfrage gesagt. Natùrlich nicht mit Namen sondern so, dass es auf ihrer Station so und so viele nicht Geimpfte gibt.

    Ich mache seit Jahren Hospizeinsätze im Pflegeheim, bin da also teilweise nicht unbekannt.
    Da kommt öfters mal jemand vom Pflegepersonal rein, z.B. um etwas abzusprechen.

  4. User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    So, in meinem (Bundes)land und ein paar mehr gibt ab morgen auch 2G. Viel versprechen tu ich mir davon nix. Im Sportclub-wa-chat meines Mannes beraten die sich schon, wie sie die Papiere fälschen. Mal abgesehen davon glaube ich nicht, dass das mit der Kontrolle klappen wird...aber ich hoffe, es treibt die Impfquote hoch...

  5. Inaktiver User

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Man muss nicht konkret wissen, wer nicht geimpft ist, um zu wissen, dass die Bewohner von Pflegeheimen zwangsläufig Kontakt mit ungeimpften Pflegekräften haben.

  6. Inaktiver User

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Zitat Zitat von R_Rokeby Beitrag anzeigen
    Das kann ich toppen.

    Pflegeheim oberbayerisches Land, Speckgürtel der Metropole.
    Eine Pflegerin urspr. aus Tschechien stammend und seit den 90er hier verheiratet.
    Fährt inzwischen öfters in die alte Heimat Richtung Pilsen um sich dort mit Botox, Fillern und so versorgen zu lassen.
    Bisher ungeimpft und auch nicht zu überzeugen.
    jetzt nimmt der tschech. Arzt nur noch Geimpfte oder 6-Monatsgenesene als Patienten.

    Ratet.
    Was meinst du genau? Sie hat sich ein Zertifikat besorgt, damit sie ihr Botox regelmäßig kriegt?

    Edit: ach nee, klar, sie ist jetzt geimpft, logisch! *Hand an den Kopf hau*
    Geändert von Inaktiver User (25.11.2021 um 17:11 Uhr)

  7. User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Ich tippe auf: geimpft.

    Meine nicht geimpfte Kollegin (nach eigenen Aussagen keine Querdenkerin, aber ach, dieses Bauchgefühl ...) macht nun die Prozedur des täglichen Tests mit für Nutzung der Öffis und um arbeiten zu dürfen. Da vernahm ich doch neulich den Satz ... vielleicht lasse ich mich ja doch impfen.

    Wie ein Fähnchen im Wind, wenns unbequem wird. Meinen Segen hat sie, obwohl sie den nicht braucht. Rein vorsorglich wird stets und ständig behauptet, sie müsse sich für nix rechtfertigen. Wir reden nicht mehr allzuviel allzuoft.

  8. Inaktiver User

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Von wem ich den Impfstatus kenne oder nicht kenne hat doch erst mal nix damit zu tun, dass die vulnerablen Menschen in den Pflegeheimen auch von Kräften betreut werden, die nicht geimpft sind.
    So ganz allgemein weiß ich es auch, weil darüber ständig berichtet wird. Aber wie ich in einem ganz konkreten Heim erfahren könnte, ob und wer nicht geimpft ist, entzieht sich meinem Vorstellungsvermögen.

    Warum bist du eigentlich immer so aggressiv, immer sofort auf 100?

  9. User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Viel schlimmer als die ungeimpfte Pflegekraft sind die infizierten Pflegekräfte, die wegen Personalmangel weiter arbeiten. Sie dürfen zwar nicht einkaufen gehen aber arbeiten im Heim. Da falle ich mal richtig vom Glauben ab.

  10. Inaktiver User

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil 4)

    Zitat Zitat von meistens-heiter Beitrag anzeigen
    Viel schlimmer als die ungeimpfte Pflegekraft sind die infizierten Pflegekräfte, die wegen Personalmangel weiter arbeiten. Sie dürfen zwar nicht einkaufen gehen aber arbeiten im Heim. Da falle ich mal richtig vom Glauben ab.
    Soweit ich gehört habe, kümmern sich symptomlose, infizierte Pflegekräfte ausschließlich um infizierte Heimbewohner.

Antworten
Seite 651 von 900 ErsteErste ... 151551601641649650651652653661701751 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •