Antworten
Seite 463 von 503 ErsteErste ... 363413453461462463464465473 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.621 bis 4.630 von 5029
  1. User Info Menu

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung - Nachfolgestrang

    Zitat Zitat von Tatra Beitrag anzeigen
    Soweit ich weiss hat er vorher den Impfstoff Familienmitgliedern und Angestellten verabreicht. Das bei Leuten im Abhängigkeitsverhältnis zu tun verstößt, zu Recht, gegen gültiges Recht. Die Anzeige war völlig folgerichtig.
    Ja, wird wohl so sein.

    Trotzdem war das PEI wohl nicht bereit, sich seine Ergebnisse anzusehen. Lt. Artikel wandte er sich ans PEI nachdem Drosten als auch Streeck Tests durchführten und diese positiv ausfielen.

    Man hätte ja auch beides machen können, also Strafanzeige wegen Schwarzimpfungen als auch mal einen Blick auf den Impfstoff werfen.

  2. Inaktiver User

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung - Nachfolgestrang

    Was heisst denn "einen Blick auf den Impfstoff werfen"? Soll das PEI in Eigenregie all die praeklinischen und klinischen Tests durchführen lassen, die nötig sind, um die Daten zu generieren, anhand derer die Wirksamkeit und Sicherheit des Impfstoffs beurteilt werden kann?
    "Einen Blick auf den Impfstoff werfen" heisst nicht, die chemische Formel, das Herstellungsrezept zur Kenntnis zu nehmen. Sondern es heisst, die durch die praeklinischen und klinischen Tests gewonnenen Daten zu analysieren. Es ist Sache des Entwicklers, diese Daten zu liefern. Das hat dieser Entwickler nicht getan. Wenn er will, dass die Behörden "einen Blick auf den Impfstoff werfen", muss er die Daten liefern. Also zuerst generieren. Also die nötigen Testreihen durchführen.

  3. User Info Menu

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung - Nachfolgestrang

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Was heisst denn "einen Blick auf den Impfstoff werfen"? Soll das PEI in Eigenregie all die praeklinischen und klinischen Tests durchführen lassen, die nötig sind, um die Daten zu generieren, anhand derer die Wirksamkeit und Sicherheit des Impfstoffs beurteilt werden kann?
    "Einen Blick auf den Impfstoff werfen" heisst nicht, die chemische Formel, das Herstellungsrezept zur Kenntnis zu nehmen. Sondern es heisst, die durch die praeklinischen und klinischen Tests gewonnenen Daten zu analysieren. Es ist Sache des Entwicklers, diese Daten zu liefern. Das hat dieser Entwickler nicht getan. Wenn er will, dass die Behörden "einen Blick auf den Impfstoff werfen", muss er die Daten liefern. Also zuerst generieren. Also die nötigen Testreihen durchführen.
    Hmmm, ja.

    Oder sich mal dir Ergebnisse von Drosten und Streeck anschauen und bei positivem Ergebnis Kontakt mit der Regierung aufnehmen ob diese vielleicht bereit wäre, das zu finanzieren. Viele Wege führen nach Rom. Wenn ein vielversprechender Impfstoff wegen finanzieller Probleme nicht auf den Weg gebracht werden kann, finde ich das irgendwie arm.

  4. Inaktiver User

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung - Nachfolgestrang

    Zitat Zitat von meistens-heiter Beitrag anzeigen
    Wenn ein vielversprechender Impfstoff wegen finanzieller Probleme nicht auf den Weg gebracht werden kann, finde ich das irgendwie arm.
    Dass der Impfstoff vielversprechend wäre, behauptet bisher nur einer.

  5. Inaktiver User

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung - Nachfolgestrang

    Zitat Zitat von meistens-heiter Beitrag anzeigen
    Hmmm, ja.

    Oder sich mal dir Ergebnisse von Drosten und Streeck anschauen und bei positivem Ergebnis Kontakt mit der Regierung aufnehmen ob diese vielleicht bereit wäre, das zu finanzieren. Viele Wege führen nach Rom. Wenn ein vielversprechender Impfstoff wegen finanzieller Probleme nicht auf den Weg gebracht werden kann, finde ich das irgendwie arm.
    Ach, der gute Mann nagt nicht am Hungertuch.
    Und wer sollte sich die Ergebnisse von Drosten und Streeck anschauen? Das PEI?
    Und dann?

  6. User Info Menu

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung - Nachfolgestrang

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ach, der gute Mann nagt nicht am Hungertuch.
    Und wer sollte sich die Ergebnisse von Drosten und Streeck anschauen? Das PEI?
    Und dann?
    Ja, wie geschrieben, an die Regierung herantreten mit der Bitte weiteres zu veranlassen.

    Vielleicht sind meine Vorstellungen naiv aber solche bahnbrechenden Dinge können doch nicht von Geld abhängig sein.

  7. VIP

    User Info Menu

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung - Nachfolgestrang

    Zitat Zitat von meistens-heiter Beitrag anzeigen
    Ja, wie geschrieben, an die Regierung herantreten mit der Bitte weiteres zu veranlassen.

    Vielleicht sind meine Vorstellungen naiv aber solche bahnbrechenden Dinge können doch nicht von Geld abhängig sein.
    Er ist nicht der Einladung des PEI gefolgt, um weiteres zu veranlassen. Stattdessen impft er.

    Im Juli und jetzt, obwohl er weiß, dass dies so illegal ist.
    Kripo Gorlitz ermittelt wegen illegaler Impfaktion in Schonau-Berzdorf | MDR.DE
    Immer nur zu meckern auf das blöde Scheißsystem, das ist schön bequem, du bist nicht Teil der Lösung, du bist selber das Problem und feige außerdem, sei nicht so unsportlich, es geht nicht ohne dich, so funktioniert das nicht, es geht nicht ohne dich
    Die Ärzte

  8. User Info Menu

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung - Nachfolgestrang

    Das Paul-Ehrlich-Institut bot ihm laut eigener Aussage auch an, ihn wissenschaftlich und in Fragen der Genehmigung von klinischen Studien und des Zulassungsverfahrens zu unterstützen.

    Aus: Kein Held im Kampf gegen Covid-19: Winfried Stocker und sein Antigen
    - SWR Wissen
    A man is likely to mind his own business when it is worth minding. When it is not, he takes his mind off his own meaningless affairs by minding other people´s business. - Eric Hoffer

  9. User Info Menu

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung - Nachfolgestrang

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Man muss sich allerdings fragen, wie denn eine Einzelperson, die eine medizinische Erfindung/Entdeckung macht (und das soll ja vorkommen), eine ausführliche Studie durchführen soll. Wendet sich der Erfinder an ein Pharmaunternehmen, wird er vermutlich ausgelacht. Ich will jetzt diesen Herrn, um den es geht, nicht verteidigen, der klingt dubios genug. Kann dann aber sein, dass bahnbrechende Entdeckungen nicht weiterverfolgt werden.
    Eine Einzelperson kann das natürlich nicht. Was "normale" Ärzte dann tun: sie beauftragen eine Firma damit, durchaus auch mal aus öffentlicher Hand bezahlt.

  10. User Info Menu

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung - Nachfolgestrang

    Zitat Zitat von meistens-heiter Beitrag anzeigen
    Vielleicht sind meine Vorstellungen naiv aber solche bahnbrechenden Dinge können doch nicht von Geld abhängig sein.
    Wie kommst Du darauf, dass der Impfstoff bahnbrechend sei? Das ist ein 08/15-Proteinimpfstoff, nix daran ist bahnbrechend.

Antworten
Seite 463 von 503 ErsteErste ... 363413453461462463464465473 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •