Antworten
Seite 220 von 281 ErsteErste ... 120170210218219220221222230270 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.191 bis 2.200 von 2801
  1. VIP

    User Info Menu

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung - Nachfolgestrang

    Oh je, @ Sariana.
    Alles Gute für deine Schwiegertochter!
    Thank you for observing all safety precautions.

    (aus Dark Star von John Carpenter)


    Moderation in den Foren Diagnose Krebs, Depressionen, Umgangsformen und Rund ums Tier,
    sonst normale Userin

  2. User Info Menu

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung - Nachfolgestrang

    Ich war vorhin in der Stadtbibliothek, dort gilt 3G.

    Am Eingang sitzt ein Mann mit MNS an einem Tischchen mit Plexiglas rundum und einer schmalen Durchreiche und prüft die Nachweise.
    Gerade befasst er sich ausgiebig mit einem bedruckten DIN A4 Blatt, von dem Besucher vor mir. Ersterer versucht einen QR code zu scannen, mehrmals, es funktioniert offensichtlich nicht. Ich denke, es war ein Testnachweis.

    Der Besucher hat seine Maske die ganze Zeit unterm Kinn und fängt an zu brummeln und dann auch zu diskutieren in unfreundlichem Ton, der Mann am Einlass bleibt freundlich, aber bestimmt: mit einem nicht verifizierbaren Zertifikat kommt er nicht rein.

    Es dauert.

    Schließlich gibt der Besucher auf und zieht leise schimpfend ab.

    Ich bin die nächste und lege meinen Besucherausweis vor, der markiert ist (Impfnachweis wurde geprüft), und sage: "Bei mir geht es jetzt schnell" und lächle, was der Mann am Einlass wegen meines MNS natürlich nicht sehen kann, ich vergesse das immer.
    Er wirkte nicht sonderlich gestresst und ich sagte noch: "Ist auch nicht immer einfach, wie?"
    und er dann: "Ach das war harmlos, da habe ich schon viel schlimmeres erlebt. Manche werden richtig rabiat".

    Bin dann weiter, weil ja hinter mir inzwischen eine Schlange war.

    Ich dachte mir noch: was geht dem dann wohl durch den Kopf nach der Geschichte mit dem Mord an der Tankstelle?
    Jedenfalls hatte er den Mann nicht wegen der Maske unterm Kinn angesprochen und ich dachte mir: ist wohl besser so.
    Think before you print.

  3. User Info Menu

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung - Nachfolgestrang

    Ein Konfliktgespräch bezeichnet aber nicht wildfremde Menschen der Lüge oder stellt sie in die Nähe des Rechtsradikalismus`\Pegida.
    [editiert]
    Geändert von Charlotte03 (24.09.2021 um 14:12 Uhr) Grund: Pauschalurteil

  4. User Info Menu

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung - Nachfolgestrang

    Das ist hier auch kein Konfliktgespräch sondern lediglich ein Austausch darüber, wen man wohl wie noch erreichen könnte.

    Mit jemandem der Bedenken hat wegen dies und jenem (Angst vor Nebenwirkungen, Impfschäden), aber grundsätzlich bereit wäre, würde ich gerne reden. Auch wenn der/diejenige am Ende seine Meinung (noch) nicht ändert, es wäre den Versuch wert.

    Bei Aussagen wie sinngemäß "die da oben wollen uns nur schaden mit der Impfung", VT usw. würde ich allerdings auch schnell das Gespräch beenden denn da geht es um Einstellungen die resistent sind gegen Argumente pro Impfung.

    Und ja, das erinnert mich an die Argumentation damals bei Pegida, wo es immer wieder hiess: man müsse den Leuten nur mal zuhören etc., dann würde deren Wut geringer und sie fühlten sich angenommen. Da hatten diese Leute schon längst begonnen Journalisten, die Fragen stellten und zuhören wollten mit "Lügenpresse!" niederzuschreien.

    Auch aktuell hört man immer wieder von Angriffen seitens überzeugter Impfgegner.

    Da ändert sich durch entgegen gebrachtes Verständnis (für was eigentlich?): nichts.
    Think before you print.

  5. User Info Menu

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung - Nachfolgestrang

    Wieso würdest du mit Menschen reden wollen, die Bedenken haben?
    Ich habe in der Hinsicht keinerlei Ambitionen. Ich sehe es nicht als meine Aufgabe an andere Menschen überzeugen.
    So engagiert wie du hier schreibst hört es sich ein wenig danach an.

  6. User Info Menu

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung - Nachfolgestrang

    Zitat Zitat von katelbach Beitrag anzeigen
    Oh je, @ Sariana.
    Alles Gute für deine Schwiegertochter!
    Danke, geht aufwärts.
    Liebe ist nicht weil ... sondern trotz und obwohl.
    (Gabriele Krone-Schmalz)

  7. User Info Menu

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung - Nachfolgestrang

    Zitat Zitat von Die-Andere Beitrag anzeigen
    Wieso würdest du mit Menschen reden wollen, die Bedenken haben?
    Ich habe in der Hinsicht keinerlei Ambitionen. Ich sehe es nicht als meine Aufgabe an andere Menschen überzeugen.
    So engagiert wie du hier schreibst hört es sich ein wenig danach an.
    Wenn das Gespräch darauf käme, warum nicht?

    Ich hatte bereits beschrieben dass die Impfung in meiner Umgebung ein ganz normaler Gesprächsstoff war. Hätte mir in dem Zuge jemand erzählt, dass er/sie Bedenken habe wegen dies und jenem, hätte ich durchaus meine Ansicht dazu vermittelt. Warum auch nicht? Ich hab ja selber eine Weile darauf rumgekaut ob ich Astra nehmen soll oder lieber warten.

    Wenn es also im Gespräch so wäre, dass ich sagen könnte: diese Befürchtung verstehe ich, aber hast du es mal mit dem Risiko verglichen was dir durch eine COVID-Erkrankung blühen kannst?.... nur als Beispiel..... doch, das würde ich mir erlauben.
    Ich halte die Impfung aus verschiedenen Gründen für richtig und wichtig, damit würde ich nicht hinterm Berg halten.

    Ich denke nicht dass man Impfzögerer wie rohe Eier behandeln muss wenn sich ein Gespräch zum Thema ergibt. Allerdings würde ich nicht von mir aus damit anfangen oder Druck machen, das bringt sowieso nix.
    Think before you print.

  8. User Info Menu

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung - Nachfolgestrang

    Zitat Zitat von Sariana Beitrag anzeigen
    Danke, geht aufwärts.
    Sariana, auch von mir erstmal gute Besserung für Deine Schwiegertochter.

    Was heißt "geht aufwärts"? Wie schlimm hat es sie denn erwischt? Ich kenne ja bisher nur einen einzigen Menschen mit Impfdurchbruch im Bekanntenkreis, und der hatte nur Schnupfen und Halsschmerzen.
    Vielen Dank an Betsi - ich habe endlich ein Avatar

  9. User Info Menu

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung - Nachfolgestrang


  10. Inaktiver User

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung - Nachfolgestrang

    Erschreckend: 3 G neu definiert als Genesen, Geimpft oder Gestorben.
    Wow, das ist harter Tobak.

Antworten
Seite 220 von 281 ErsteErste ... 120170210218219220221222230270 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •