Antworten
Seite 11 von 503 ErsteErste ... 9101112132161111 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 5029
  1. User Info Menu

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung - Nachfolgestrang

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Updates über Impfforschung und -Fortschritt lese ich meistens nur auf Wirtschaftsseiten bezüglich Aktienkurs.
    Stimmt

  2. Inaktiver User

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung - Nachfolgestrang

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ist doch völlig bescheuert, die haben doch auch weniger Arbeit und es geht schneller, wenn sie mehrere Familienmitglieder gleichzeitig "abarbeiten". Sie müssen die Aufklärung nur einmal machen, weil alle dabei sind usw. Hätte ich das telefonisch oder online voranmelden können, hätten die auch schon alle Daten im System gehabt. Nun muss das alles vor Ort aufgenommen werden. So ein Schwachsinn!
    Hängt wohl auch vom Bundesland ab. Wie es jetzt mit den Kindern läuft, weiß ich nicht genau, aber es gab die Diskussion auch schon bei den priorisierten Gruppen. Da hatte man in NRW nochmal irgendwas geändert, damit sich zum Beispiel Ehepaare zusammen anmelden konnten.

  3. Inaktiver User

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung - Nachfolgestrang

    Zitat Zitat von Wolkenschaf3 Beitrag anzeigen
    Ja curvac hat ja auch Druck, eil sie kein Produnkt am Markt haben. Ich glaube auch nicht dass Biontec Und Moderna gar nichts machen, aber Druck sich zu beeilen ist eben nicht da, wirtschaftlicher ist es, Bosster mit dem jetzigen Impfstoff zu puschen
    Ich hoffe mal ganz fest, dass du Unrecht hast und die Forscungsergebnisse eben nicht mehr so vigilant von den Medien aufgegriffen werden.

  4. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung - Nachfolgestrang

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ein Schnelltest am Abreisetag sagt nicht wirklich was aus. Wenige Stunden später kann es umschlagen. Das ist eine trügerische Sicherheit.
    Meines Wissens nach musste immer ein PCR-Test gemacht werden, gerade wenn es um Flugreisen ging. Auch eine trügerische Sicherheit?

  5. Inaktiver User

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung - Nachfolgestrang

    Es wäre sehr angenehm wenn in diesem neuen Strang wieder zu mehr Info und weniger Zickerei zurückgekehrt würde.

  6. User Info Menu

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung - Nachfolgestrang

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    die Forscungsergebnisse eben nicht mehr so vigilant von den Medien aufgegriffen werden.
    Ist es aber nicht vielleicht doch ganz gut, dass da so wachsam raufgeschaut wird?
    ich mein auch, wenn es Medienhäuser sind und keine Impfexperten, je mehr wachsame Augen da drüber schauen, desto besser oder? Oder findest du es ist der Punkt eingetreten, an dem zu viel geschaut wird, so nach dem Motto zu viel Köche verderben den Brei?

  7. Inaktiver User

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung - Nachfolgestrang

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Hängt wohl auch vom Bundesland ab. Wie es jetzt mit den Kindern läuft, weiß ich nicht genau, aber es gab die Diskussion auch schon bei den priorisierten Gruppen. Da hatte man in NRW nochmal irgendwas geändert, damit sich zum Beispiel Ehepaare zusammen anmelden konnten.
    Naja, das war damals, als der Impfstoff knapp war. Jetzt ist genug da, ich weiß dass Personal im Impfzentrum (bezahlt) zu Hause bleibt, weil zu wenig Leute kommen. Bei Kindern finde ich es halt noch heftiger als bei Ehepaaren, wenn man die nicht zusammen anmelden kann, weil da ja auch noch ein Erziehungsberechtigter mitkommen muss, die dürfen ja nicht alleine hinfahren.

    Egal, ich rege mich nicht mehr auf, wir fahren da am Montag einfach hin und hoffen, dass es funktioniert. Und hoffe dann, dass sie wenigstens so flexibel sind, dass wir den Zweittermin dann drei Wochen später an einem anderen Wochentag (am besten Freitag) machen können, weil mein Mann und ich ausgerechnet in der Woche beruflich ziemlich unabkömmlich sind.

  8. Inaktiver User

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung - Nachfolgestrang

    Antikörper-Studien finden statt, am hiesigen Tropeninstitut sind zunächst die Genesenen mit Booster-Impfung im ersten Pool.
    Wenn ich Ü60 in den zweiten Pool genommen werde, bekomme ich Bescheid.

  9. User Info Menu

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung - Nachfolgestrang

    @ Tigerente
    Wenn Euch nach einem Ausflug ist, dann fahrt doch am Wochenende einfach nach HH, und verbringt einen schönen Tag hier. Touren/ Museen etc für Kinder und jugendliche Kinder gibt es hier zuhauf (mehr gerne per PN), und zwischendurch können die Kinder dann geimpft werden.
    68 Impftermine der Freien und Hansestadt Hamburg - hamburg.de
    Die Impfstellen, die Biontech als Erstimpfung verimpfen, können Euch bestimmt Auskunft geben, zu welchen Uhrzeiten ein höherer Andrang herrscht, und zu welchen nicht.

  10. Inaktiver User

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung - Nachfolgestrang

    So, ich war's jetzt leid und habe gedacht, die sind selbst schuld, wenn ich jetzt Chaos im Online-System verursache und habe es jetzt geschafft, beide einfach einzeln innerhalb weniger Minuten im Online-System anzumelden und somit immerhin für die Erstimpfung die gleiche Uhrzeit zu buchen. Man bekommt auch gleich den Termin für die Zweitimpfung, exakt drei Wochen später, deshalb habe ich jetzt alles doch nochmal um ein paar Tage verschoben. Für die Zweitimpfung liegen die Termine jetzt 30 min. auseinander, aber ich hoffe, das lässt sich dann beim Ersttermin noch irgendwie regeln.

Antworten
Seite 11 von 503 ErsteErste ... 9101112132161111 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •