Antworten
Seite 905 von 905 ErsteErste ... 405805855895903904905
Ergebnis 9.041 bis 9.049 von 9049
  1. User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Zitat Zitat von frauclooney66 Beitrag anzeigen
    Aber bitte erklär mir jemand, warum ich zwar, außer hier in Markus-Country - nur bis 22.00 Uhr in meinem geschützten Auto unterwegs - zu Fuß allerdings bis 24.00 Uhr draußen sein darf
    Fährst du einfach so herum?

  2. User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Zitat Zitat von frauclooney66 Beitrag anzeigen
    Aber bitte erklär mir jemand, warum ich zwar, außer hier in Markus-Country - nur bis 22.00 Uhr in meinem geschützten Auto unterwegs - zu Fuß allerdings bis 24.00 Uhr draußen sein darf
    Das ist noch ein Geheimprogramm und nennt sich kombinierter Corona-Klimaschutz.

  3. User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Ich bin durchaus nach 22 Uhr draußen unterwegs. In Ermangelung irgendwelcher Wälder besteht allerdings wenig Stolpergefahr, und die Gegend hier ist derart flach, dass plötzliche Überfälle eher selten vorkommen.
    Den einzigen nächtlichen Überfall in 20 Jahren gab es auf einer Nordseeinsel. Und da war der Täter ein Bekannter, der vom Opfer im Vorfeld abgewiesen wurde - wie gewöhnlich. Der aus dem Gebüsch springende Unbekannte ist ein seltenes Phänomen, Gefahr droht Frauen in aller Regel eher durch Menschen aus ihrem Umfeld.

    Um 22 Uhr ist es noch nicht so dunkel, dass man sich ernsthaft fürchten muss.

  4. User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Guten Morgen!

    Ich rege mich gerade tierisch auf - und habe das Bedürfnis, auf die nächste Demo zu gehen.

    Ich habe mir von Beginn an selbst die striktesten Beschränkungen aufgelegt - einfach, um mich selbst und meine Lieben zu schützen. Treffen mit Freunden nur draußen, mit Abstand, bei unvermeidbaren beruflichen/alltäglichen Kontakten drinnen immer FFP2-Maske etc.

    Aber was sollen diese bescheuerten Uhrzeiten? Warum tanzen Friseure wie Seelsorger aus der Reihe und werden gleich danach genannt? Warum können wir nicht mit Nachbarn / engen Freunden auf Abstand draußen im Garten sitzen und grillen? Ich habe meine beste Freundin seit über einem Jahr nicht mehr umarmt. Wieso ist sie nach 22 Uhr draußen am Feuer auf einmal ansteckend und kommt nicht mehr nach Hause, wenn sie nicht zu Fuß spazieren will?

    Wieso soll unser Stammlokal keine Außengastro anbieten dürfen und pleite gehen? Wieso sind dafür überfüllte To-Go-Kioske im Bahnhof erlaubt?

    Die FFP2-Pflicht ist immer noch viel zu lasch und durchsetzt von medizinischen Masken. Und die großen Kontaktherde sind immer noch weitgehend offen. Schulen, Arbeitsplätze... ja, mittlerweile mehr Test(angebot)... öffentliche Verkehrsmittel...

    Sicher ist es richtig, private Kontakte zu beschränken. Tue ich seit Beginn massiv.

    Ich bin hypervorsichtig. Aber ich glaube nicht, daß Viren die Uhrzeit kennen.

  5. User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    welcher verbrecher sitzt denn nachts draußen herum und wartet auf opfer, wo kaum noch jemand unterwegs ist?

  6. User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Zitat Zitat von ambiva2 Beitrag anzeigen
    welcher verbrecher sitzt denn nachts draußen herum und wartet auf opfer, wo kaum noch jemand unterwegs ist?
    Maskiert wären sie jedenfalls
    Viele Dinge fallen mir einfach so zu,.......Augen zum Beispiel.

  7. User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Zitat Zitat von Anfortas Beitrag anzeigen
    Geht Ihr denn echt alleine nach 22h spazieren? Ich bin ja wirklich viel alleine draußen unterwegs, aber nachts würde ich mich das auf vielen Strecken nicht trauen.
    In der Regel mache ich das nicht, aber es stört mich schon alleine, diese Freiheit nicht mehr zu haben.

  8. User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    ich geh nicht spazieren, aber gerne und oft abends oder nachts zu fuß nach hause.

  9. VIP

    User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Ich denke schon, dass Zusammenkünfte verringert werden, wenn das Riisiko besteht, in eine Kontrolle zu geraten. Ist ja ähnlich wie mit Alkohol am Steuer.

    Und der Sinn der Ausgangsbeschränkung ist es, private Treffen zu verringern.
    Klar übernachten dann ein paar Hanseln bei den Kumpeln, aber insgesamt wird man schon eingebremst, denke ich.

    Meine wenigen Freunde sehe ich nicht, auch nicht abends draußen, weil sich das mit 1,5 + Stunden Fahrzeit (einfach) nicht ausgeht.
    Könnte ja bei vielen anderen ähnlich laufen.
    Thank you for observing all safety precautions.

    (aus Dark Star von John Carpenter)


    Moderation in den Foren Diagnose Krebs, Depressionen, Umgangsformen und Rund ums Tier,
    sonst normale Userin

Antworten
Seite 905 von 905 ErsteErste ... 405805855895903904905

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •