Antworten
Seite 1201 von 1519 ErsteErste ... 20170111011151119111991200120112021203121112511301 ... LetzteLetzte
Ergebnis 12.001 bis 12.010 von 15189
  1. User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    wollte ich auch grad schreiben.

    marktlücke @Stierfrau
    Reichtum droht

  2. User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Wir waren heute im Nachbarlandkreis in einem lauschigen Biergarten.

    Die Tische und Bänke standen zwei Meter auseinander, der Blick auf die Landschaft war wunderschön und man konnte sogar mit der Luca App einchecken. Also auch kein Zettel ausfüllen mehr.

    Die Inzidenz ist dort unter 50, also brauchte man weder Test noch Anmeldung und sogar 2 Haushalte mit 5 Erwachsenen wären am Tisch erlaubt gewesen. Ich war aber nur mit meinem Mann dort.

    Wir haben es sehr genossen, mal wieder rauszukommen und auch das Wetter war ein Traum.


    so schildert es meine beste Freundin auch. Sie waren gestern wohl am Chiemsee

    Inzidenzen sinken und sinken und sinken

  3. User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Zitat Zitat von R_Rokeby Beitrag anzeigen
    [...]

    Inzidenzen sinken und sinken und sinken
    Nein. Leider nicht.

    Das kann natürlich auch nur die Bereinigung nach den Feiertagen sein, aber in den letzten beiden Tagen ist da nichts gesunken.

    Und momentan sind eine Menge Leute im Urlaub. Ich hoffe wirklich ganz dringend, dass das kein böses Erwachen gibt.


    I am the master of my fate: I am the captain of my soul.

    William E. Henley

  4. Inaktiver User

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Zitat Zitat von ikara Beitrag anzeigen
    . Ich hoffe wirklich ganz dringend, dass das kein böses Erwachen gibt.
    Sich die nächsten 100 Jahre ins Glashaus zu setzen ist aber auch keine Lösung. Eben gerade weil keiner weiß, ob morgen nicht COVID21 um die Ecke kommt, ist es doch wichtig, den Menschen ihre Freiheiten zu geben. Wenn die Inzidenzen dann wieder hoch gehen - Cross that bridge when you come to it. Ich werde am Wochenende jedenfalls meinen ungeimpften Vater besuchen, denn wer weiß, wie lange das noch geht, bis alles wieder zugemacht wird.

  5. Inaktiver User

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Zitat Zitat von R_Rokeby Beitrag anzeigen


    so schildert es meine beste Freundin auch. Sie waren gestern wohl am Chiemsee

    Inzidenzen sinken und sinken und sinken
    Nicht überall.

  6. Inaktiver User

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    In der Tat.

  7. Inaktiver User

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Nicht überall.
    Die betroffenen Gebiete können sich ja bei Herrn Spahn bedanken. Was wirklich gegen die Corona-Beschränkungen hilft, wissen wir ja mittlerweile - das „i-Wort“.

  8. User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Zitat Zitat von mono17 Beitrag anzeigen
    So ein Test dauert nicht lange und es gibt ihn überall,also was soll's.
    Das hatten wir nun gefühlt schon 100 mal.

    In Städten ist das sicher kein Problem, ich bin auch von Teststationen umzingelt und habe zudem genug Zeit... aber woanders und für andere bedeutet das weitere Wege, Logistik und Terminstress.

    Man kann auch mal akzeptieren, dass die Gegebenheiten nicht überall so sind, wie vor der eigenen Haustür.

  9. User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Das ändert sich doch grad - in NRW müssen doch die ersten Teststationen schließen.

    Ein genauerer Blick auf den Genesenennachweis von Tochter 2 ergab, dass sie als "geimpfte Person" gilt, wenn sie nach Ablauf dieses Nachweises (ist exakt 6 Monate nach dem Tag des positiven PCR Tests gültig) den (abgelaufenen) Nachweis plus Impfpass mit EINER Impfung vorlegt.
    Wenigstens spart sie sich so einen Pieks.

  10. User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona (Teil3)

    Zitat Zitat von Sasapi Beitrag anzeigen
    Das ändert sich doch grad - in NRW müssen doch die ersten Teststationen schließen.
    Nun, das hat ja leider den vermutlich betrügerischen Grund eines Betreibers vieler Teststationen und nicht, dass sie nicht gebraucht würden.

    Aber es bleiben immer noch genug seriöse.

    Ich lasse mich z.B. in einem nahegelegenen Alten- und Seniorenheim testen. Da denke ich nicht, dass sie unkorrekt abrechnen.
    Wenn mir die Warteschlange dort zu lang ist (selten), habe ich fast daneben eine alteingesessene Apotheke, die ebenfalls ohne Termin testet... und von der ich auch nicht vermute, dass da etwas unkorrekt läuft.

    In solchen Zelten vor Baumärkten, ikea oder auf dem Parkplatz von Einkaufszentren war ich nie.

    Ich wollte nur sagen, dass es in Städten schon zahlenmäßig mehr Teststationen in erreichbarer Nähe gibt, als irgendwo in einem ländlichen Gebiet, wo man vielleicht nicht nur ins Nachbardorf, sondern bis in die nächste Stadt fahren muss. Für Rentner mit Auto (wie mich) auch kein Problem, für andere (Berufstätige, weniger mobile Menschen) aber vielleicht doch.

    Wir können hier natürlich nicht jedes Einzelschicksal abbilden, aber etwas Verständnis dafür, dass nicht überall alles so ist, wie vor MEINER Haustür, ist sicher nicht zuviel verlangt.

Antworten
Seite 1201 von 1519 ErsteErste ... 20170111011151119111991200120112021203121112511301 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •