Antworten
Seite 669 von 669 ErsteErste ... 169569619659667668669
Ergebnis 6.681 bis 6.685 von 6685
  1. Moderation

    User Info Menu

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung

    Zitat Zitat von print Beitrag anzeigen
    l
    Ich hoffe auch dass sich das Impfen noch mehr auf die HA verlagert weil die genau in solchen Fällen bessere Entscheidungen treffen. Weil sie eben keine Maschinen sind die lediglich gelistete Parameter prüfen.
    Je mehr an der Impfung beteiligt sind, desto besser, das sehe ich auch so . Ich möchte nur anmerken, dass wir in den Impfzentren auch keine Maschinen sind .
    Liebe Grüße
    sunny Moderation im Brustkrebsforum, ansonsten normale Userin

    "Zweierlei eignet sich als Zuflucht vor den Widrigkeiten des Lebens: Musik und Katzen"
    (Albert Schweitzer)

  2. User Info Menu

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung

    Meiner Meinung nach können die Hausärzte nur eine Unterstützung beim Impfen sein.

  3. User Info Menu

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung

    Zitat Zitat von Kleinfeld Beitrag anzeigen
    Ich gehe auch nur, wenn es gar nicht anders geht. Ich selbst war wegen irgendwelcher Wehwehchen jahrelang nicht mehr da. Aber deswegen habe ich doch trotzdem einen Hausarzt? Man verliert doch nicht den Status als Patient, nur weil man nicht regelmäßig dort aufschlägt.

    .
    Ich war z.b. zum Studium weit weg gezogen und hatte tatsächlich keinen Hausarzt. Wenn Mal was war, ging ich zu "irgendeinem". Keinen davon möchte ich, also beim nächsten Mal wieder ein anderer.

  4. User Info Menu

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung

    Zitat Zitat von MrsBingley Beitrag anzeigen
    Nehmen die Hausärzte in der aktuelle Lage überhaupt neue Patienten? Ich dachte, die wären schon durch die Impfungen überlastet?
    Du wärst ja in dem Sinne kein neuer Patient, wenn du nur zweimal hingehst, um dich impfen zu lassen.

  5. User Info Menu

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung

    Zitat Zitat von MrsBingley Beitrag anzeigen
    Ich war z.b. zum Studium weit weg gezogen und hatte tatsächlich keinen Hausarzt. Wenn Mal was war, ging ich zu "irgendeinem". Keinen davon möchte ich, also beim nächsten Mal wieder ein anderer.
    Ok. Aber irgendwann nach dem Studium wird man ja wieder sesshaft und kann sich wieder einen suchen. Es sei denn, man zieht gerne um. Dann ist es natürlich schwierig.
    Hier ist man froh, wenn man einen hat. Wechseln ist da kaum.
    Aber zum Impfen muss man kein Patient sein.
    Viele Dinge fallen mir einfach so zu,.......Augen zum Beispiel.

Antworten
Seite 669 von 669 ErsteErste ... 169569619659667668669

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •