Antworten
Seite 209 von 370 ErsteErste ... 109159199207208209210211219259309 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.081 bis 2.090 von 3693
  1. User Info Menu

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung


    Achtung, Lesen gefährdet die Dummheit!
    _____________________________________

    Mut ist nicht das Gegenteil von Angst. Sondern die Erkenntnis, dass etwas anderes wichtiger ist als die eigene Angst.

  2. Moderation

    User Info Menu

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung

    Zitat Zitat von Halo Beitrag anzeigen
    Es ist doch wirklich verrückt, welche Blüten dieses Leerdenkertum treibt.
    Wenn er überzeugt ist, daß jeder, der Geimpfte ist von da an einen Chip hat, der ihn als Schläferagent für eine Weltverschwörung arbeiten läßt, die es auf ihn persönlich abgesehen hat, dann ist an der *Logik* nichts (mehr) auszusetzen... Aber die Grundannahmen sind, mal vorsichtig, nicht von dieser Welt, sondern eher aus The Stepford Wives.

    ** Moderatorin im Sparforum, und in "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **

  3. User Info Menu

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung

    Zitat Zitat von wildwusel Beitrag anzeigen
    Wenn er überzeugt ist, daß jeder, der Geimpfte ist von da an einen Chip hat, der ihn als Schläferagent für eine Weltverschwörung arbeiten läßt, die es auf ihn persönlich abgesehen hat, dann ist an der *Logik* nichts (mehr) auszusetzen...

    und dazu rekrutiere ich erstmal die über 80 jährigen ... muahaha
    Wenn du in den Spiegel schaust, siehst du den Menschen, der für dein Leben verantwortlich ist.

    Ich habe noch nie gehört, dass es jemandem gelungen ist, vor sich selbst davonzulaufen.

    20 Jahre Bricom - krieg ich jetzt ein Eis?

  4. Inaktiver User

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung

    Die ersten Altenpfleger/innen haben ihre Kündigung, wenn sie sich nicht Impfen lassen wollten.
    .....
    "
    In Sachsen-Anhalt verlieren sieben Mitarbeiterinnen eines Pflegedienstes ihren Job, weil sie sich zunächst nicht gegen das Coronavirus impfen lassen wollten.
    Das berichtet der MDR.

    Demnach will der betreffende Betrieb in Dessau seine Patienten ab März nur noch von geimpften Mitarbeitern versorgen lassen. Im Gespräch mit dem Sender geben einige der Betroffenen an, keine Impfgegner zu sein. "Ich werde mich definitiv gegen Corona impfen lassen, ich wollte einfach nur ein bisschen Bedenkzeit",...

    "
    .......

    Coronavirus-Liveticker: +++ 16:44 Pflegedienst-Mitarbeiter lassen sich nicht impfen - Kundigung +++ - n-tv.de

    Ich finde solche Entschuldigungen wie "ich war unsicher und wollte noch warten" in dem Job völlig unangebracht.

    Imo der einzig richtige Weg.

    Eine will... vielleicht.. klagen, aber ich bezweifle, dass es Aussicht auf Erfolg hat.

  5. User Info Menu

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung

    Das wird den Arbeitsgerichten noch einiges bescheren.
    Liebe ist nicht weil ... sondern trotz und obwohl.
    (Gabriele Krone-Schmalz)

  6. User Info Menu

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Eine will... vielleicht.. klagen, aber ich bezweifle, dass es Aussicht auf Erfolg hat.
    Tja, ich denke, dass das einige Aussicht auf Erfolg hat, aber man wird es sehen.

    "Ein bisschen Bedenkzeit" sei doch jedem Menschen zugestanden, egal in welchem Job. Man hätte die Mitarbeiterin ja auch einfach mal fragen können, über was genau sie nachdenkt.


    I am the master of my fate: I am the captain of my soul.

    William E. Henley

  7. Inaktiver User

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung

    Zitat Zitat von ikara Beitrag anzeigen
    Tja, ich denke, dass das einige Aussicht auf Erfolg hat, aber man wird es sehen.

    "Ein bisschen Bedenkzeit" sei doch jedem Menschen zugestanden, egal in welchem Job. Man hätte die Mitarbeiterin ja auch einfach mal fragen können, über was genau sie nachdenkt.
    Solche Gespräche haben doch ganz sicher mit dem AG stattgefunden.

    Das Arbeitsgerichte sich ausgedehnt damit beschäftigen, glaube ich auch nicht.
    Es wird jetzt einen Kommentar geben mit einem Urteil irgendwann und dann wird es ruhiger.

    Dann glauben Andere, sie haben mehr Rechte, klagen auch, werden auch abgewiesen.

    Die Kausalität ist doch zu zwingend.
    Es ist schon in den Medien Thema gewesen, dass eben aus dem Grunde der Job nicht mehr ausgeübt werden kann.

    Was will ich als AG mit so einem Mitarbeiter, der nicht einsetzbar ist, obwohl er keinen triftigen Grund hat.

  8. User Info Menu

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung

    Zitat Zitat von hillary Beitrag anzeigen
    und dazu rekrutiere ich erstmal die über 80 jährigen ... muahaha
    Das ist bestimmt nur Ablenkung. Ja genau, ganz sicher ist das Ablenkung.

    Zitat Zitat von ikara Beitrag anzeigen
    Tja, ich denke, dass das einige Aussicht auf Erfolg hat, aber man wird es sehen.

    "Ein bisschen Bedenkzeit" sei doch jedem Menschen zugestanden, egal in welchem Job. Man hätte die Mitarbeiterin ja auch einfach mal fragen können, über was genau sie nachdenkt.
    Das ehe ich auch so. Ich finde es durchaus auch sinnvoll, wenn in diesen Berufen in der Hinsicht ein wenig mehr Druck herrscht, aber so jemanden zu überfallen ohne mal in Ruhe zu Reden und vielleicht Bedenken auszuräumen halte ich für den absolut falschen Weg. Das wird nur weitere Menschen mistrauisch machen und für die, die eh schon denken die Impfung sei um alle zu unterjochen, ist das Wasser auf ihre Mühlen.
    Vielleicht kann man erstmal so anfangen, dass ungeimpftes Personal nicht an ungeimpfte Bewohner darf?

  9. User Info Menu

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung

    Zitat Zitat von wildwusel Beitrag anzeigen
    Wenn er überzeugt ist, daß jeder, der Geimpfte ist von da an einen Chip hat, der ihn als Schläferagent für eine Weltverschwörung arbeiten läßt, die es auf ihn persönlich abgesehen hat, dann ist an der *Logik* nichts (mehr) auszusetzen... Aber die Grundannahmen sind, mal vorsichtig, nicht von dieser Welt, sondern eher aus The Stepford Wives.

    Nein, Nein- das Problem ist doch das dieser Chip eine Standleitung zum Finanzamt hat und die Arbeitszeiten abgleicht mit den angebenen Umsätzen
    Was die Elektronische Registrierkasse für den EInzelhandel, ist die Impfung für den Handwerker

    Zitat Zitat von Sariana Beitrag anzeigen
    Das wird den Arbeitsgerichten noch einiges bescheren.
    Zu recht. Die scheinen ja Klagen zu wollen. Also schön die Abfindung abkassieren und neuen Job suchen. Wo dieser PD allerdings genug PK her bekommen möchte um seine derzeitigen Patienten zu versorgen- frag ich mich schon

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen

    Ich finde solche Entschuldigungen wie "ich war unsicher und wollte noch warten" in dem Job völlig unangebracht.

    Imo der einzig richtige Weg.

    Eine will... vielleicht.. klagen, aber ich bezweifle, dass es Aussicht auf Erfolg hat.
    Und? Hast Du schon überlegt wie Du im Alter/Krankheitsfall versorgt wirst?
    Sieht schlecht für Dich aus. Vor allem bei solchen menschenverachtenden Forderungen.
    Stell DIr vor Du brauchst Pflege und keiner kommt
    Lieber im Regen tanzen, als auf die Sonne warten.

  10. User Info Menu

    AW: Fragen und Erfahrungen rund um die Corona-Impfung

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Solche Gespräche haben doch ganz sicher mit dem AG stattgefunden.
    Vielleicht. Vielleicht aber auch nicht. Es gibt auch Arbeitgeber mit unschöner Basta-Mentalität.

    Das Arbeitsgerichte sich ausgedehnt damit beschäftigen, glaube ich auch nicht.
    Sie werden sich mit dieser Rechtsfrage beschäftigen , wie mit jeder anderen auch.
    Es wird jetzt einen Kommentar geben mit einem Urteil irgendwann und dann wird es ruhiger.

    Dann glauben Andere, sie haben mehr Rechte, klagen auch, werden auch abgewiesen.
    Wieso "auch"? Bisher wurde nichts und niemand abgewiesen.

    Die Kausalität ist doch zu zwingend.
    Es ist schon in den Medien Thema gewesen, dass eben aus dem Grunde der Job nicht mehr ausgeübt werden kann.

    Was will ich als AG mit so einem Mitarbeiter, der nicht einsetzbar ist, obwohl er keinen triftigen Grund hat.
    Glücklicherweise ist nicht alles, was "in den Medien Thema" war auch Inhalt unserer Rechtsprechung.

    Warten wir es doch einfach ab. Ich sehe deine Schlussfolgerung als keinesfalls zwingend. Schon gar nicht, solange eine sterile Immunität durch die Impfung nicht erwiesen ist.


    I am the master of my fate: I am the captain of my soul.

    William E. Henley

Antworten
Seite 209 von 370 ErsteErste ... 109159199207208209210211219259309 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •