Antworten
Seite 780 von 1257 ErsteErste ... 280680730770778779780781782790830880 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.791 bis 7.800 von 12561
  1. VIP

    User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Wir haben einen Job-Strang im Coronaforum.
    Da wäre das Thema Probleme rund um den Arbeitsplatz sicher besser aufgehoben.
    Bleiben Sie gesund und bleiben Sie bei Trost. (Lisa Feller)



  2. Moderation

    User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Moderation:

    Nachdem die Aussage von Rotfuchs überlesen wurde, sind die heutigen Beiträge zum Thema Job ins dortige Unterforum verschoben worden.

    Bitte achtet drauf, wo ihr was schreibt.
    Der Adler fängt keine Mücken.

    Schauen wir nach vorn, solange wir noch sehen können. [< München Mord]

    Deutsche Tugenden: „Pünktlich wie die Deutsche Bahn, ehrlich wie die Deutsche Bank und sauber wie VW.“
    Arnulf Rating

  3. User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Meine "persönlichen Einschränkungen" im Moment sind die Nachrichten im Radio wo andauernd das Wort Corona fällt und meine Enkelin (5) mir ein Loch in den Bauch fragt, "was?" und "warum?", meine Güte, welche Erinnerungen haben die Kleinen später an ihre Kindergartenzeit
    Meine Meinung steht fest, bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen.

    * * * * *
    Es gibt Menschen, die wären mit zwei Gehirnen auch
    nicht schlauer, sondern nur doppelt so blöd.



  4. User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Zitat Zitat von PeggySue Beitrag anzeigen
    Meine "persönlichen Einschränkungen" im Moment sind die Nachrichten im Radio wo andauernd das Wort Corona fällt und meine Enkelin (5) mir ein Loch in den Bauch fragt, "was?" und "warum?", meine Güte, welche Erinnerungen haben die Kleinen später an ihre Kindergartenzeit
    Eine der häufigsten Fragen meiner Kinder (4 und 6J): Wann ist Corona vorbei?

  5. User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Zitat Zitat von Wolkenschaf3 Beitrag anzeigen
    Eine der häufigsten fragen meiner 4jährigen: Wann ist Corona vorbei?
    Fragen sind eigentlich nichts schlimmes, aber Kinder sind es ja gewohnt und erwarten, dass wir die richtigen Antworten haben, damit können wir in diesem Fall nicht dienen. Wir müssen nur ständig erklären, dass dies oder jenes wegen Corona nicht geht oder nicht stattfindet.
    Meine Meinung steht fest, bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen.

    * * * * *
    Es gibt Menschen, die wären mit zwei Gehirnen auch
    nicht schlauer, sondern nur doppelt so blöd.



  6. User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Zitat Zitat von PeggySue Beitrag anzeigen
    Fragen sind eigentlich nichts schlimmes, aber Kinder sind es ja gewohnt und erwarten, dass wir die richtigen Antworten haben, damit können wir in diesem Fall nicht dienen. Wir müssen nur ständig erklären, dass dies oder jenes wegen Corona nicht geht oder nicht stattfindet.
    Ja so ist es leider.

  7. Inaktiver User

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Da ja Seiten mit Filmen nicht in der Bri verlinkt werden dürfen, also hier im Corona-Bereich, habe ich euch mal was Kindgerechtes zugeschickt.

  8. User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Zitat Zitat von PeggySue Beitrag anzeigen
    Meine "persönlichen Einschränkungen" im Moment sind die Nachrichten im Radio wo andauernd das Wort Corona fällt und meine Enkelin (5) mir ein Loch in den Bauch fragt, "was?" und "warum?", meine Güte, welche Erinnerungen haben die Kleinen später an ihre Kindergartenzeit
    Hoffentlich die,dass ihre Fragen geduldig und ehrlich beantwortet wurden.
    " Weiss ich nicht" ist legitim.
    Und damit können Kinder auch umgehen.
    Geändert von mono17 (03.08.2020 um 17:38 Uhr)
    Gib dem Leben Farbe, bring dich ein mit einem Wort, einem Lächeln.

  9. User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Zitat Zitat von PeggySue Beitrag anzeigen
    Meine "persönlichen Einschränkungen" im Moment sind die Nachrichten im Radio wo andauernd das Wort Corona fällt und meine Enkelin (5) mir ein Loch in den Bauch fragt, "was?" und "warum?", meine Güte, welche Erinnerungen haben die Kleinen später an ihre Kindergartenzeit


    Wer weiß.. Das wird vielleicht für viele Kinder auch eine Art Abenteuer sein.. diese ganze Aufregung.. Da ist ständig was los..
    Schade eigentlich, viele von uns werden schon gestorben sein oder vielleicht zu alt und krank, um noch mitzukriegen, was die Kinder "von damals" über das Ganze 20, 30 Jahre später erzählen werden, wie es auf sie wirkte, wie sie es erlebten.

  10. User Info Menu

    AW: Persönliche und gesellschaftliche Einschränkungen durch Corona

    Zitat Zitat von putulu Beitrag anzeigen
    Wer weiß.. Das wird vielleicht für viele Kinder auch eine Art Abenteuer sein.. diese ganze Aufregung.. Da ist ständig was los..
    Nein es war zeitweise gähnend langweilig ohne Kita, Schule und Freunde. Und Eltern die zu Hause sind aber keineZeit haben wiel sie arbeiten müssen. Ok es gab mehr TV.

    Und auch jetzt merken sie ja eher dass viele spannende Dinge nicht gehen.
    Vielleicht wird ja Schulbetrieb unter Pandemiebedingungen
    ja aufregend.

Antworten
Seite 780 von 1257 ErsteErste ... 280680730770778779780781782790830880 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •