Antworten
Seite 223 von 306 ErsteErste ... 123173213221222223224225233273 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.221 bis 2.230 von 3060
  1. User Info Menu

    AW: Kinder/Familie/Kita/Schule in Zeiten von Corona

    Zitat Zitat von Marta-Agata Beitrag anzeigen
    Menschenexperimente sind nun wirklich etwas anderes - ich finde die Wortwahl, vorsichtig ausgedrückt, ungeschickt.

    Man kann nicht mit dem Argument "Null Risiko" den Schülern ihr Recht auf Bildung verwehren oder zumindest verwässern.


    Darüber, wie man das besser begleiten könnte, können wir reden.
    Auch wenn ich hundertmal schreibe,dass ich nicht gegen Schulöffnungen bin, werdet ihr das nullmal glauben.

    Es ist ein Experiment,wie Vieles momentan ein Experiment ist und ich bin offen neugierig, was dabei rauskommt.

    Aber durften Schüler mitreden?
    Und nein,reden hilft nix. Es ist zu spät. Die Schule hat begonnen,ohne Tests.
    Gib dem Leben Farbe, bring dich ein mit einem Wort, einem Lächeln.

  2. Inaktiver User

    AW: Kinder/Familie/Kita/Schule in Zeiten von Corona

    Nun Mono, wir wissen hier auch so, dass du keinerlei Ahnung von Familie hast, sondern dass das nur ein Nebenschauplatz für dich ist.

    Nein, Familien und Kinder wurden gar nicht erst befragt, in keinem Bundesland, unabhängig vom Alter.

    Reicht das, oder müssen wir uns als "Mamis" noch mehr mehr Unwissen durchlesen, völlig unabhängig vom Strang

  3. User Info Menu

    AW: Kinder/Familie/Kita/Schule in Zeiten von Corona

    Zitat Zitat von huppsi Beitrag anzeigen
    Bei uns waren vor zwei Jahren auch ganz ohne Corona nur fünf Personen inklusive des Schulkindes erlaubt. Auch so schon eine vernünftige Regelung
    Das ist der ausufernden Einschulungsfeier geschuldet. Pro Kind kamen nicht nur die Eltern und vielleicht die Großeltern, sondern irgendwann der Familienclan. Bei 24 Erstklässlern (eine idealgroße Klasse) sind das bei zehn Familienmitgliedern über 270 Leute, die sich in der Aula zusammendrängen. Zu viel für eine normale Grundschule.

    Als Elternteil würde ich der Einschulung meines Kindes am ersten Tag nicht fernbleiben. Das ist gerade für feinfühlige Kinder ohnehin ein aufregender Tag - und ganz allein?
    Pädagogisch voll daneben, setzen, Sechs.

    Ich bin gespannt, wie sich die Maskenpflicht in den Schulen auswirkt. Auf der einen Seite gibt's keinerlei Anhaltspunkte für Virusverbreitung in sämtlichen Schulstudien, trotzdem sollen alle Kinder mit einem Lappen im Gesicht kommen. Was passiert mit den Kindern, die keine Maske tragen (müssen oder dürfen)? Bekommen diese einen Verweis? Oder werden sie von der Schule geworfen? Wie soll das gehen bei Schulpflicht?
    Es bleibt spannend.
    "beinhalten" wird wie "halten" konjugiert, als "beinhält", und gehört zur Kategorie schlechtes Deutsch. Warum nicht "enthalten", "umfassen" oder "bedeuten"?

    Sorge dich nicht, lebe!




    Bunny Maja Lukas (14.2.)
    Maxi (3.3.2017)
    Bella (27.8.2018)

  4. Moderation

    User Info Menu

    AW: Kinder/Familie/Kita/Schule in Zeiten von Corona

    Es herrscht nicht überall und vor allem nicht ständig Maskenpflicht in Grundschulen.
    12 26. We are Family.

    Moderation in Erziehung & Freundschaft

  5. Inaktiver User

    AW: Kinder/Familie/Kita/Schule in Zeiten von Corona

    @chryseis
    Eine Begrenzung bei der Einschulung ist sicher nicht schlecht; nicht jeder hat eine überschaubare Familie wie wir.
    Mehr wie direkte Familie und Großeltern muss nicht sein.
    Wir waren nicht bei der Einschulung des Neffen, so eng ist der Kontakt nicht.
    Unsere Nichte wurde mit dem Sohn eingeschult, da musste sich ein Großelternpaar eh schon trennen
    Ich fand die Einschulung bei uns überschaubar, aber wir waren auch ein kleiner Jahrgang.
    Der Übergang in Klasse 5 war bei uns auch überschaubar, aber wenn einige daraus ein Familientreffen machen, dann wird es schwierig.
    Und wie gesagt, wir sind eine kleine Familie mit drei Personen, Großeltern oben drauf, maximal 7 Personen. Einschulung Klasse 5 von Sohn und Nichte ebenfalls am selben Tag. Somit maximal 5 Personen.
    Meine Freundin ist bereits zu 6., mit Mutter zu 7 in einem Haushalt.. Ist nicht immer einfach.
    Ehrlich gesagt, ich bin teils sehr froh, dass unsere Familie so klein ist.

  6. Inaktiver User

    AW: Kinder/Familie/Kita/Schule in Zeiten von Corona

    Doppelt

  7. User Info Menu

    AW: Kinder/Familie/Kita/Schule in Zeiten von Corona

    Ich hoffe nicht, dass Grundschüler eine Maske tragen müssen.


    Wie gesagt sind Beschränkungen auf wenige Familienmitglieder durchaus nachvollziehbar. Mit der Großfamilie kann man den Erstklässler auch nachmittags ausgiebig feiern.
    Aber kein Elternteil zum ersten Schultag zuzulassen, empfinde ich als übertrieben und pädagogisch eine Vollkatastrophe.
    "beinhalten" wird wie "halten" konjugiert, als "beinhält", und gehört zur Kategorie schlechtes Deutsch. Warum nicht "enthalten", "umfassen" oder "bedeuten"?

    Sorge dich nicht, lebe!




    Bunny Maja Lukas (14.2.)
    Maxi (3.3.2017)
    Bella (27.8.2018)

  8. Inaktiver User

    AW: Kinder/Familie/Kita/Schule in Zeiten von Corona

    In Göppingen wie schon im anderen Strang erwähnt ( Bezahlartikel Stuttgarter Zeitung vor etwa 2 Wochen): Eltern nicht erlaubt bei Einschulung.
    Gut, ändert sich vielleicht noch. Find ich jetzt:

  9. Moderation

    User Info Menu

    AW: Kinder/Familie/Kita/Schule in Zeiten von Corona

    Ich kann auch gut damit leben, dass die Großeltern sicher nicht mitdürfen zum offiziellen Teil der Einschulung, aber wir hoffen sehr, dass Geschwisterkinder mitdürfen. Sonst hab ich hier zwei Häuflein Unglück.
    12 26. We are Family.

    Moderation in Erziehung & Freundschaft

  10. Moderation

    User Info Menu

    AW: Kinder/Familie/Kita/Schule in Zeiten von Corona

    Ohne Eltern?? Geht gar nicht!
    12 26. We are Family.

    Moderation in Erziehung & Freundschaft

Antworten
Seite 223 von 306 ErsteErste ... 123173213221222223224225233273 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •