Antworten
Seite 90 von 93 ErsteErste ... 40808889909192 ... LetzteLetzte
Ergebnis 891 bis 900 von 923
  1. Inaktiver User

    AW: Job / veränderte Arbeitsformen in Zeiten von Corona

    Ich finde gut, dass es inzwischen für viele Leute die Wahl zwischen Büro und Home Office gibt…
    Ich persönlich arbeite lieber im Büro, da ich dort einfach im Arbeitsmodus bin und alles in Reichweite habe; ich bin aber auch in 6 Minuten mit dem Radl dort - lange Fahrzeiten hasse ich wie die Pest.

    Aber die Möglichkeit, ohne großes Trara von zu Hause arbeiten zu können, finde ich ausgezeichnet; mistiges Wetter, kränklich fühlen, ersehntes Paket ist angekündigt - alles kein Thema.

  2. Moderation

    User Info Menu

    AW: Job / veränderte Arbeitsformen in Zeiten von Corona

    Ich hab grad diesen Artikel gelesen (sorry, leider nur auf englisch), der die Situation bei uns in Australien ziemlich gut beschreibt. Ueber 40% der Angestellten überlegen eine Berufsänderung oder haben sie durchgezogen.
    Merken tut man es jetzt, wo die Lockdowns enden, schon in der Gastronomie, im Tourismus, in der Landwirtschaft. In der Pflege war es schon laenger eng.
    Es bleibt spannend, inwiefern sich auch bei den Unternehmen ein Umdenken einstellt.

    With the Great Resignation, Australians are ditching pre-COVID burnout and pursuing better work-life balance - ABC News
    "I don't want to be part of a world where being kind is a weakness" - Keanu Reeves

    Moderatorin in den Reiseforen und bei der Eifersucht, bei den Selbständigen, Arbeiten im Ausland und im Kunstforum.

  3. Inaktiver User

    AW: Job / veränderte Arbeitsformen in Zeiten von Corona

    Neues aus dem Büro: ab sofort sollen wieder alle zuhause bleiben, wenn es nicht einen wirklich wichtigen Grund gibt, ins Büro zu kommen. Es gab wohl in der letzten Zeit, also ungefähr seit Ende Sommerferien, rund 20 gemeldete Infektionsfälle unter Mitarbeitern (wir sind insgesamt ca. 700 an dem Standort) - alles Impfdurchbrüche. Zum Glück aber, ohne im Betrieb weiter zu streuen, zumindest soweit man weiß.

  4. User Info Menu

    AW: Job / veränderte Arbeitsformen in Zeiten von Corona

    Unser Büro hat erst seit ein paar Wochen zu 50% auf. Ich habe es noch nicht geschafft zu gehen, solange es nicht 100% ist, müssen wir auch nicht. Die Vorstellung, mich in den Stau zu stellen, ist gruselig. Ich vermisse aber eine nette Sache zum Arbeit. Ich dachte eigentlich bis Januar müssen wir wieder (2 Mal die Woche), mittlerweile denke ich bis Ostern wird das nix....und dann sind es schon zwei Jahre...

  5. User Info Menu

    AW: Job / veränderte Arbeitsformen in Zeiten von Corona

    Bei mir ist die verändere Arbeitsform auch endgültig Realität geworden. Erst hieß es von der Geschäftsleitung bis 30.11.21 bleiben alle zuhause und dann beginnen wir eine 1-jährige Testphase, in der mobiles Arbeiten und Büro abwechseln sollen. Wir sollen testen wie wir mit der Clean und Shared desk Policy zurechtkommen, bevor dann die neue Arbeitsverordnung endgültig zu Papier gebracht werden soll.

    Durch die erneute Corona-Eskalation gehe ich aber jede Wette ein, dass wir bis Ende März zuhause bleiben müssen (wäre dann mein 2jähriges Jubiläum Mitte März) und anschließend wird erst die Testphase für die neuen mobilen Arbeitswelten beginnen.

    So oder so, ein Zurück zur täglicher Anwesenheitspflicht sehe ich nicht kommen, zumindest solange ich in dieser Abteilung des Konzerns arbeite. Sensationell, hätte ich mir nach meinen gescheiterten Anträgen vor Corona niemals vorstellen können.

    Mein Mann, der für drei, vier Wochen zumindest ein Tag pro Woche ins Büro gefahren ist, wurde auch wieder nach Hause geschickt. Schade eigentlich, ein mannfreier Tag in der Woche war ganz angenehm.
    "Es ist oft produktiver, einen Tag lang über sein Geld nachzudenken, als einen Monat für Geld zu arbeiten.”
    (John D. Rockefeller)

  6. Inaktiver User

    AW: Job / veränderte Arbeitsformen in Zeiten von Corona

    Ich hatte heute meinen Bürotag, nächste Woche hab ich zu dem Zeitpunkt Urlaub..

    Irgendwie sagt mir mein Gefühl, dass bis dahin die Ministerpräsidenten sowieso wieder eine Homeoffice-Pflicht eingeführt haben werden und ich dann wahrscheinlich bis nächstes Jahr gar nicht mehr wiederkommen muss. Könnte ich auch mit leben.

  7. Inaktiver User

    AW: Job / veränderte Arbeitsformen in Zeiten von Corona

    Umzug aus dem Einschränkungsstrang, zum Thema 3G-Regeln am Arbeitsplatz:

    Zitat Zitat von Wolkenschaf3 Beitrag anzeigen
    Selbsttest unter Aufsicht?
    Ja, bei uns gibt es im Foyer jetzt wohl so Testkabinen mit "geschultem Personal" (wer auch immer das ist).

  8. Inaktiver User

    AW: Job / veränderte Arbeitsformen in Zeiten von Corona

    Weil du gefragt hattest, wie das gelaufen ist, Blaumiese: bei uns gilt das schon seit Montag, was seit heute überall gilt, wir haben also einen Erfahrungswert von drei Tagen. Wir haben einen Anteil an Geimpften von 85% (Großstadt, hoher Akademikeranteil) und bei vielen Jobs die Möglichkeit, Home Office zu machen, zumindest an einigen Tagen. Die Ungeimpften kamen, haben ihren (extern gemachten) Schnelltest da vorgezeigt, wo sie sollten und gut war’s.

  9. User Info Menu

    AW: Job / veränderte Arbeitsformen in Zeiten von Corona

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Umzug aus dem Einschränkungsstrang, zum Thema 3G-Regeln am Arbeitsplatz:


    Ja, bei uns gibt es im Foyer jetzt wohl so Testkabinen mit "geschultem Personal" (wer auch immer das ist).
    Nun habe das kannst du aber in einer großen Firma wo viele Schichtarbeiter auf einmal kommen kaum machen

  10. Inaktiver User

    AW: Job / veränderte Arbeitsformen in Zeiten von Corona

    Zitat Zitat von Wolkenschaf3 Beitrag anzeigen
    Nun habe das kannst du aber in einer großen Firma wo viele Schichtarbeiter auf einmal kommen kaum machen
    Die müssen dann eben ein negatives Testergebnis mitbringen.

Antworten
Seite 90 von 93 ErsteErste ... 40808889909192 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •