Thema geschlossen
Seite 5 von 11 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 101
  1. User Info Menu

    AW: Attest vom Arzt/Ausnahmen von Allgemeinverfügungen

    Zitat Zitat von TallyWalhalli Beitrag anzeigen
    Wird das Schlauchtuch dann außen am Visier angebracht oder umschließt es doch Mund und/oder Nase? !
    Du müsstest dir wahrscheinlich eine individuelle Lösung basteln.

    Die Visiere, die ich gesehen habe, gehen bis unters Kinn. Dort würde ich Loop-Schal/Schlauchtuch mit Klett anbringen (harte Seite auf dem Plastik mit Kleber kleben, weiche Gegenseite auf Stoff nähen).
    Oder mit doppelseitigem Klebeband.

  2. Moderation

    User Info Menu

    AW: Attest vom Arzt/Ausnahmen von Allgemeinverfügungen

    Tally, ich habe da nicht probiert und wahrscheinlich wäre Klettband involviert, irgendetwas muß das Tuch daran hindern, vom Visier zu rutschen. Es kann auch sein, daß das Konstrukt beschlägt. Ich hol mir nachher mal meinen Roller-Jethelm hoch und teste das: Schlauchtuch um den Hals und dann hochgezogen, *außen* am Visier befestiget. Ob das eine zufriedenstellende Lösung ist (v.a. für deinen AG) weiß ich nicht. Vielleicht gibt es noch andere Möglichkeiten in die Richtung "Tuch und Abstandhalter".

    Ich habe jetzt gerade mal mit meiner Schalsammung experimentiert. Am besten hat ein Tweed-Schal abgeschnitten. Das Gewebe ist so steif und schwer daß ich es mit aller Atemkraft nicht an die Nase angesogen kriege. (Allerdings sehe ich damit aus wie ein englischer Wüstenräuber.) Das heißt aber nicht, daß es nicht doch für dich als Trigger reicht...
    ** Moderatorin im Sparforum, und in "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **

  3. User Info Menu

    AW: Attest vom Arzt/Ausnahmen von Allgemeinverfügungen

    Paintball/Airsoft - Gittermaske unter der Stoffmaske?

    das wäre so ein Abstandhalter - wenn der ausreicht.

  4. User Info Menu

    AW: Attest vom Arzt/Ausnahmen von Allgemeinverfügungen

    nicht ganz ernst gemeint, das mit Paintball/Airsoft - Gittermaske, musste ich googeln, brachte mich auf die Idee, ein Küchensieb (kleinere Version) zu verbasteln.
    Und das wilde wusel sehe ich vor meinem geistigen Auge mit Integralhelm

    Soll nur einer sagen, hier die Damen wären nicht kreativ

    wirklich witzig ist das alles jedoch nicht, nicht falsch verstehen, gell
    wenn Du in den Seilen hängst,
    schaukel einfach eine Weile

  5. User Info Menu

    AW: Attest vom Arzt/Ausnahmen von Allgemeinverfügungen

    Gesichtsschutz basteln: Schutz für Augen, Nase, Mund und Haut
    Das Städtische Klinikum Görlitz hat ein Facebook-Video hochgeladen, in dem gezeigt wird, wie man ein Corona-Schutzvisier improvisieren kann. Ein Schutzvisier als Gesichtsschutz kann Menschen in der Notaufnahme, im Krankenhaus, aber auch im Supermarkt sowie an anderer Stelle helfen. Denn anders als Mundschutzmasken aus Stoff, die sich vollsaugen können, trägt ein solcher Kunststoffschutz die Tröpfchen und Viren anderer nicht nach innen zum Gesicht, sondern hält sie außen und damit fern. Die einzelnen Schritte im Video (s. Link) sind folgende:

    Laminierfolie durch ein Laminiergerät ziehen (dadurch wird sie durchsichtig und starr)
    Die laminierte A4-Laminierfolie quer halten und auf 22 bis 24 cm Breite zuschneiden
    Zwei Ecken, die am Ende nach unten zeigen, abrunden (Ecken abschneiden), um Verletzungen am Hals vorzubeugen
    Elastisches Gummiband mit Tacker an der oberen Kante der Folie befestigen
    Schaumstoff (selbstklebende Bahnen oder Küchenschwamm) als Abstandhalter oben ans Visier kleben, sodass er auf der Stirn aufliegt
    So sieht das Ganze dann aus, wenn es getragen wird:
    (da kommt dann ein Youtube Video)

    Edit, ich bau mir nachher so eins. Laminator habe ich
    wenn Du in den Seilen hängst,
    schaukel einfach eine Weile

  6. User Info Menu

    AW: Attest vom Arzt/Ausnahmen von Allgemeinverfügungen

    Zitat Zitat von R_Rokeby Beitrag anzeigen
    Ich wundere mich auch, dass du ein dermaßen quälendes und gravierendes Thema hast und bisher es nie zu lindern versucht hast? Mit der Behandlung solcher Phobien ist ein Allgemeiner sicher nicht der Richtige.
    Naja, bisher war das ja keine Einschränkung des allgemeinen Alltags - oder wie oft hast du in deinem Leben schon Masken aufgesetzt?
    *lost in the woods*

  7. User Info Menu

    AW: Attest vom Arzt/Ausnahmen von Allgemeinverfügungen

    Zitat Zitat von TallyWalhalli Beitrag anzeigen
    Fahren diese rollenden Supermärkte auf Anforderung auch für eine einzelne Person in abseits gelegene Gebiete? Ich kenne das so, dass genügend bestellt werden muss, damit sich die Anfahrten lohnen.
    Das klingt jetzt, als hättest du nicht einmal informiert, bevor du schreist "geht nicht, gibt es nicht". Ich weiß nicht, was du dir unter einem "rollenden Supermarkt" vorstellt. Fakt ist, dass viele der großen Supermarktketten (Rewe, Edeka, Tegut, Netto) einen Lieferdienst anbieten, teilweise mit (geringen) Lieferkosten, falls ein (sehr geringer) Mindestbestellwert nicht erreicht wird. Und lokale Angebote wie Biokisten dürfte es ebenso überall geben, gerade auch in ländlichen Gebieten.
    Geändert von Charlotte03 (19.04.2020 um 18:05 Uhr) Grund: Zitat repariert

  8. User Info Menu

    AW: Attest vom Arzt/Ausnahmen von Allgemeinverfügungen

    Im Moment sind die üblichen Lieferdienste alle ausgebucht, das taugt also nicht als Tipp. Es wurde aber schon erwähnt, dass es eigentlich in jedem Ort irgendeine Form von Nachbarschaftshilfe geben sollte, die Einkäufe für isolierte Personen erledigt.

  9. User Info Menu

    AW: Attest vom Arzt/Ausnahmen von Allgemeinverfügungen

    Zitat Zitat von Eva2 Beitrag anzeigen
    Gesichtsschutz basteln: Schutz für Augen, Nase, Mund und Haut
    Das Städtische Klinikum Görlitz hat ein Facebook-Video hochgeladen, in dem gezeigt wird, wie man ein Corona-Schutzvisier improvisieren kann. Ein Schutzvisier als Gesichtsschutz kann Menschen in der Notaufnahme, im Krankenhaus, aber auch im Supermarkt sowie an anderer Stelle helfen. Denn anders als Mundschutzmasken aus Stoff, die sich vollsaugen können, trägt ein solcher Kunststoffschutz die Tröpfchen und Viren anderer nicht nach innen zum Gesicht, sondern hält sie außen und damit fern.
    Das macht Sinn für Mitarbeiter im Krankenhaus usw., der Gedanke hinter der allgemeinen Maskenpflicht ist aber, dass der Träger derselben keine Tröpfchen in das Gesicht anderer Menschen transportiert. Nicht umgekehrt.

  10. User Info Menu

    AW: Attest vom Arzt/Ausnahmen von Allgemeinverfügungen

    Zitat Zitat von Rowellan Beitrag anzeigen
    Naja, bisher war das ja keine Einschränkung des allgemeinen Alltags - oder wie oft hast du in deinem Leben schon Masken aufgesetzt?
    Die meisten von uns wohl nicht, die können dann aber auch nicht von sich sagen, dass sie das Problem schon seit der Kindheit haben. Ich wüsste nicht, wann ich mir als Kind was vor den Mund gebunden habe, es sei denn, man hat mal "Bandit" gespielt.

Thema geschlossen
Seite 5 von 11 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •