Antworten
Seite 6 von 59 ErsteErste ... 456781656 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 586
  1. User Info Menu

    AW: Mein Lichtblick heute

    ...ist eindeutig die Tatsache, dass meine infizierte Kollegin trotz Heuschnupfens und Asthma glücklicherweise nur unter Geschmacks- und Geruchsverlust leidet !!!
    Für immer ab jetzt!
    "Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein.
    Bei allem was du machst. Und wenns so richtig Scheiße ist dann ist
    wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am Allerschönsten ist,
    da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment." ♫



  2. User Info Menu

    AW: Mein Lichtblick heute

    Mein Lichtblick heute:

    Mir begegnete in meiner Straße eine Frau mit ihrem Hund, die ich beinahe jeden Tag sehe.
    Bis dato grüßten wir und jedesmal freundlich und lächelten uns an.

    Heute mussten wir beide zeitgleich an einer Kreuzung stehenbleiben um die Autos vorbei zu lassen.

    Ohne dass wir je zuvor auch nur ein einziges Wort miteinander gesprochen hatten, fragte sie mich, wie es mir ginge und wie ich mit "der Krise"zurecht käme.

    Ehe ich mich versah, waren wir in ein Gespräch über Bücher, Literatur im Allgemeinen und Kunst verwickelt.
    Als ich dann irgendwann auf die Uhr sah, waren beinahe 1.5 Stunden vergangen...

    So grausam es auch klingen mag:
    Ohne Corona wäre dieser wunderbare Austausch mit dieser Frau wohl nie zustande gekommen.

    Aber... es war ein Lichtblick für mich...
    Es ist - trotz allem - immer noch möglich, Kontakte zu knüpfen...
    Nach manchem Gespräch mit einem Menschen hat man das Verlangen, einen Hund zu streicheln,
    einem Affen zuzunicken und vor einem Elefanten den Hut zu ziehen.

    (Maxim Gorki)

  3. User Info Menu

    AW: Mein Lichtblick heute

    Nachdem 3 x meine neu einzubauende Zahnkrone n i c h t gepaßt hat, war heute die 4. nun endlich passend.

    Ich kann wieder kauen (die verschiedenen Provisorien hielten immer nur von 12 bis Mittag.

    Auch eine Corona - lang ersehnt und nun bin ich glücklich damit.
    Mein Himmel bleibt magisch, wie meine Träume, meine Bilder, mein Leben....
    Ich bin die, die ich bin.

  4. User Info Menu

    AW: Mein Lichtblick heute

    Ich musste heute früh so schmunzeln und muss es immer noch, weil ein Supermarkt hier in der Stadt das ‚Produkt der Stunde‘ massenweise vor Ort auf Vorrat hält - Kloopapier - viele Hunderte oder gar Tausende Packungen....

  5. User Info Menu

    AW: Mein Lichtblick heute

    Heute isses echt nicht so leicht mit den Lichtblicken..

    Aber ich kann auf unserem tollen Balkon sitzen, der hübsche Samojede Hund aus der Nachbarschaft spazierte eben hier vorbei, es ist noch ganz mild und das Glas Weißwein hilft auch.
    Außerdem duftet der Kirschbaum so gut.
    Falls jemand einen guten Tipp für ein Parfum mit Kirschblüte hat, immer her damit 🍒

  6. User Info Menu

    AW: Mein Lichtblick heute

    5 freie Tage voraus, wunderbares Wetter... gerade nett gegrillt auf der Terrasse (nur Herr Rowellan und ich) - wir werden es uns nett machen über Ostern und viel, viel draußen sein
    Morgen werde ich mir die Fußnägel himmelblau lackieren!
    *lost in the woods*

  7. User Info Menu

    AW: Mein Lichtblick heute

    Zitat Zitat von Rowellan Beitrag anzeigen
    ... Morgen werde ich mir die Fußnägel himmelblau lackieren!
    Lack- oder Hammer-Methode?
    🍀 Viel Glück!

  8. Moderation

    User Info Menu

    AW: Mein Lichtblick heute

    Ein Telefonat mit einer lieben Freundin, meine noch immer fröhlich durch den Garten hüpfenden Kinder und dass wir so ein leckeres Angrillen heute hatten. ☀️
    12 26. We are Family.

    Moderation in Erziehung & Freundschaft

  9. Moderation

    User Info Menu

    AW: Mein Lichtblick heute

    Magalie, das liest sich schön mit deiner neuen Bekanntschaft!

    Mein Lichtblick gestern:

    Post von meiner mittleren Tochter mit Fotos aus ihrem Urlaub. Ich bin froh, dass sie diese Reise noch machen konnte, drei Wochen nach ihrer Ausreise wurden die Grenzen zugemacht.
    Ich weiß noch, wie wir in Auschwitz in der Baracke saßen und uns überlegt haben,was wir den Deutschen antun würden. [...] es waren die schlimmsten Dinge, über die wir nachdachten. Aber dann sagten wir uns: Wenn wir das täten, dann wären wir genauso schlimm wie sie.
    Ruth Webber, geb. Rut Muszkies, zum Zeitpunkt ihrer Befreiung 9 Jahre alt


    Moderation in der Religion, der Politik und im Glücklicher Leben.

  10. User Info Menu

    AW: Mein Lichtblick heute

    Die Kätzchen sind da!!! Ich freue mich dusslig!!!

    Hintergrund:
    Ich musste meine geliebte Lucie letztes Jahr einen Tag nach meinem Geburtstag einschläfern lassen. Sie hatte Krebs.
    Das hat mir sehr zugesetzt, denn wir haben viele Jahre zusammen verbracht. Zuerst habe ich mir geschworen: Nie wieder eine Katze! Das kann ich nicht nochmal mitmachen.

    Aber das Universum hatte andere Pläne!
    Vor ein paar Wochen ist meinem Freund eine Katze zugelaufen. Sehr lieb, sehr schön, sehr schmusig.
    Und zu der Zeit anscheinend schon sehr schwanger!

    So. Ich habe hin- und herüberlegt. Pros und Cons. Und ja, ich lasse mich noch einmal darauf ein! Ein Leben ohne Katze ist für mich nicht komplett. Da fehlt was ganz Wichtiges.
    Also Freund mitgeteilt, dass ich doch ein Kätzchen nehme. Und nun sind sie da! 4 kleine, pummelige Kämpfer. Schwarzes Fell mit weißen Flecken an allen möglichen Stellen.

    Zu schade, dass ich das Video, das er mir heute am frühen Morgen geschickt hat, nicht hier einstellen kann. Ich hätte es gerne mit euch geteilt.

    Das ist genau der Lichtblick, den ich jetzt gebraucht habe! Der hält mich, bis sich alles wieder etwas normalisiert.

    Ich bin sehr, sehr dankbar.

Antworten
Seite 6 von 59 ErsteErste ... 456781656 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •