Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29
  1. User Info Menu

    Frage zu IQ-Tests in den Niederlanden: Welche Skala ist üblich?

    Hallo Schwarmintelligenz, ich habe eine Frage, auf die ich so im Netz keine Antwort finden konnte:

    Welche Skala wird in den Niederlanden üblicherweise zur Angabe von IQ-Werten bei Erwachsenen verwendet?

    In Deutschland ist es die Wechsler-Skala, mit einer Standardabweichung von 15.
    Das bedeutet, dass man sich, um beispielsweise Hoch- oder Niedrigbegabung zu definieren, immer in 15er-Schritten vom festgelegten Mittelwert (100) wegbewegt. Zwei Standardabweichungen nach oben (100 + 15 + 15 = 130) ist also die Grenze zur Hochbegabung.

    In den USA wird aber meist die Cattell-Skala angelegt, auf der die Standardabweichung 24 beträgt. (Der Mittelwert ist immer 100, der bleibt gleich.) Hochbegabung nach einem Test, der nach der Cattell-Skala misst, liegt also erst bei einem IQ von mindestens 148 vor. (Die eigentliche Intelligenzleistung bzw. das kognitive Potential bleiben natürlich unverändert, nur die Größen/Einheiten unterscheiden sich. Wie cm und inches.)

    Mich interessiert nun, wie es in den Niederlanden gehandhabt wird. Ein häufig verwendeter Test für Erwachsene ist dort wohl der Groninger Ingelligence Test. Aber ob man den IQ dort auf der Cattell- oder auf der Wechsler-Skala angibt, dazu kann ich irgendwie nichts finden.

    Wäre echt klasse, wenn dazu hier jemand Bescheid wüsste. Ich date heute Abend einen Holländer, der seinen IQ mit 162 angibt. Nach der Wechsler-Skala würde mich das total einschüchtern, nach der Cattell-Skala käme ich damit prima klar.
    >>Das Leben ist ohne Probleme auch nicht leichter.<< (August Geiger)
    🐧

  2. Moderation

    User Info Menu

    AW: Frage zu IQ-Tests in den Niederlanden: Welche Skala ist üblich?

    Ich weiß die Antwort nicht, aber mich fasziniert die Frage!
    ** Moderatorin im Sparforum, und in "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **

  3. User Info Menu

    AW: Frage zu IQ-Tests in den Niederlanden: Welche Skala ist üblich?

    Hallo, sorry das ich deine frage nicht beantworten kann.

    Aber ich interessiere mich brennend wie man beim dating seinen IQ angibt.

    Ist das heute üblich und eine Kategorie neben Größe, haarfarbe usw?
    Betrunken flirten ist wie hungrig Einkaufen gehen.

    Man geht mit Sachen nach Hause, die man eigentlich gar nicht will
    .

  4. User Info Menu

    AW: Frage zu IQ-Tests in den Niederlanden: Welche Skala ist üblich?

    Ich weiß die Antwort auch nicht aber hoffe Du lässt uns wissen, wie das Date lief.

  5. Inaktiver User

    AW: Frage zu IQ-Tests in den Niederlanden: Welche Skala ist üblich?

    Ich frage mich, warum jemand mit einem vorgeblich so hohen IQ (egal nach welcher Skala) eine derart dämliche Angeberei vor einem Date nötig hat und warum frau sich das antun will, so jemanden zu treffen.
    Entweder, er ist wirklich so klug, aber emotional ein Neandertaler ohne Empathie - oder er ist es nicht und nur ein übler Aufschneider, der sich für was Besonderes hält.
    Finde ich jetzt beides nicht gerade attraktiv.

  6. Moderation

    User Info Menu

    AW: Frage zu IQ-Tests in den Niederlanden: Welche Skala ist üblich?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ich frage mich, warum jemand mit einem vorgeblich so hohen IQ (egal nach welcher Skala) eine derart dämliche Angeberei vor einem Date nötig hat [...]
    Ich auch. Ich weiß, das beantwortet nicht deine Frage, Prilblume, und deshalb entschuldige ich mich gleich schon mal für die Antwort - aber jemanden, der in seiner Selbstbeschreibung seinen IQ angibt, egal welchen und egal nach welcher Skala gemessen, würde ich nicht treffen wollen.
    Moderation in der Religion, der Politik und im Glücklicher Leben.

  7. User Info Menu

    AW: Frage zu IQ-Tests in den Niederlanden: Welche Skala ist üblich?

    Ach jetzt seid doch nicht so streng

    Sowas kann sich auch schon mal bei einem Smalltalk vorab & nebenbei ergeben, wir wissen es nicht.

    Zur Frage selbst: leider keine Ahnung, habe den Strang hiermit abonniert weil mich interessiert wie es weiter geht mit dem Date - viel Spaß dabei!
    Think before you print.

  8. User Info Menu

    AW: Frage zu IQ-Tests in den Niederlanden: Welche Skala ist üblich?

    Zwischen erwähnen und angeben ist aber schon ein Unterschied.
    Meine Interpretation: wenn man es schon vorab erwähnen muss, dann doch wohl nur deshalb, weil man die Intelligenz im Alltag nicht merkt.
    "Es ist oft produktiver, einen Tag lang über sein Geld nachzudenken, als einen Monat für Geld zu arbeiten.”
    (John D. Rockefeller)

  9. Moderation

    User Info Menu

    AW: Frage zu IQ-Tests in den Niederlanden: Welche Skala ist üblich?

    Zitat Zitat von print Beitrag anzeigen
    Ach jetzt seid doch nicht so streng

    Sowas kann sich auch schon mal bei einem Smalltalk vorab & nebenbei ergeben, wir wissen es nicht.
    Hm, an die Möglichkeit hatte ich nicht gedacht ... strange finde ich es aber trotzdem. Ich meine, wenn man jemanden noch nicht persönlich kennengelernt hat, überlegt man doch, was man sagt?
    Moderation in der Religion, der Politik und im Glücklicher Leben.

  10. User Info Menu

    AW: Frage zu IQ-Tests in den Niederlanden: Welche Skala ist üblich?

    Kann ich für mich leider nicht bestätigen.

    Ich hab gerne & oft viel Unsinniges verzapft vor & bei ersten Dates, aus purer Nervosität. Eher so schräg dann.

    Also, damals, als ich noch gedated habe....
    Think before you print.

Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •