+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Jerusalem

  1. Inaktiver User

    Jerusalem

    Liebe community,

    so, jetzt ist es bald soweit: mein fellowship in Jerusalem beginnt. Ich fange mittlerweile an, online und in diversen facebook gruppen nach einer Wohnung zu suchen. Dabei stellt sich die Frage nach der Entfernung und wie ich von der (noch zu mietenden) Wohnung zur Uni komme.

    ich bin ma begeisterter Radfahrer - weiss jemand ob Jerusalem fahrradtauglich ist?

    Und (ich kann die Egged-seite hier nicht aufrufen) weiss eventuell auch jemand, wieviel die RavKav fuer den Monat kosten wuerde?

    Und noch grundsaetzlicher: lebt hier jemand in Jerusalem, den ich mit weiteren Fragen (Vad Bayat, Arnona, Einkaufen, etc) loechern koennte?


  2. Registriert seit
    15.07.2018
    Beiträge
    13

    AW: Jerusalem

    Hallo Cheerful,
    in der Altstadt in Jerusalem kannst du nicht Radfahren, da sind nur ganz kleine enge Gässchen und es ist oft sehr voll, so dass es auch nicht wirklich Spass macht. Klar gibt es Verrückte, die sogar mit dem Mofa da fahren, aber davon rate ich ab. Damit machst du dir keine Freude.
    Aber in der "Neuen Stadt" von Jerusalem da geht das durchaus.

    In Jerusalem in der Altstadt kann man shoppen bis zum geht nicht mehr, du kriegst da alles und du kannst auch handeln, aber nicht zu unverschämt werden.

    Die Menschen sind alle recht freundlich und du wirst keine Probleme haben auch vor Ort über all das zu sprechen.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •