Antworten
Seite 1294 von 1296 ErsteErste ... 29479411941244128412921293129412951296 LetzteLetzte
Ergebnis 12.931 bis 12.940 von 12958
  1. User Info Menu

    AW: Keine Ösi-Frauen über 50 hier?

    Danke der Nachfrage,Morgain,mir gehts wieder richtig gut!
    Gestern war Chorprobe und ich hab laut mitgesungen (war auch nötig,wir waren nur drei Sopräne und die anderen waren in der Überzahl).
    Essen geht wieder,Schwellung ist weg,nur die etwas grünlich blaue Gesichtsfarbe auf der rechten Seite verkündet von vergangenem Unheil.
    Am Montag gehts zur Kontrolle und zur Entfernung der Nähte,danach sollte diese Sache Geschichte sein.
    Puuuuh,es ist so heiss geworden und das in einem Affentempo.Ins Bad könnte ich nicht,auch wenn ich wollen würde.Was aber eh nicht der Fall ist,dazu ist mir das Wasser noch viel zu kalt.Denn das mag ich gar nicht:wenn es an der Luft drückend heiss und im Wasser eiskalt ist.

    Samuel hatte heute seine Radfahrprüfung und ich hatte reichlich damit zu tun.Exschwiegersohn rief um 13.30 an,er könne den Buben nicht rechtzeitig abholen,ob das der liebe Opa täte?Gut dass er mein Augenrollen nicht sah;der hat tatsächlich vergessen wie sein Schwiegervater so gestrickt ist.Die Prüfung begann um 14.00,also hab ich mir meinen Korb gekrallt und bin mit Samuel zur Schule.Theorie war um 14.00 und die praktische Prüfung um 15.00.Versprochen hatte der liebe Opa dass er dabei wäre und an einer Ecke der abzufahrenden Strecke als Fan warten würde.Nun jaaaa,dem Opa war es heute zu warm......und da bliebe er doch vieeeel lieber zuhause.
    Eigenartig,vielleicht ist es für Männer tatsächlich heute um fünf Grade wärmer gewesen als für Frauen-Fragen über Fragen.
    Wir haben es pünktlich zur Schule geschafft,ich stand am Eck einer Kreuzung und hielt die Daumen und hat die Prüfung bestanden.
    Fragt mich nicht,wie wütend ich über das Verhalten meines Mannes war und bin.Wir haben jetzt wieder mal Diskussionsstoff für die nächsten vier Wochen,denn soooo geht das nicht,ganz und gar nicht.

  2. User Info Menu

    AW: Keine Ösi-Frauen über 50 hier?

    Einen schönen Sonntag wünsche ich euch allen! Es ist bereits so heiß, dass ich mich nur im Inneren des Hauses bei geschlossenen Jalousien aufhalten kann! Es sollen heute ja noch an die 35 Grad werden - uffff!!!

    Auch von mir ein herzliches Willkommen an LaFe! Erzähle doch ein wenig über dich!

    Heidpofferl- schön, dass deine Gesichtsnerven und Zähne sich wieder regenerieren und du nun wieder ungehindert singen und spielen kannst! Toll, wie du dich für Samuel einsetzt! Er ist sicher stolz auf seine Oma, die ihn so sehr bei der Radfahrprüfung und anderem unterstützt!

    Morgain, gratuliere zum neuen Backrohr - ich verstehe aber, dass im Moment das Brotbacken noch warten muss! Es ist viiieeel zu heiß! Da ist das Pritscheln und Schwimmen sicher angenehmer! Du freust dich sicher schon sehr auf eure Reise nach Griechenland - wie ich dich beneide!
    Ja - und ich bin noch immer Nichtraucherin und vermisse die Qualmerei nur mehr ganz selten einmal für kurze Zeit!

    Inni - Dänemark ist wohl ein wenig schneller beim Impfen als wir hier. Aber es wird schön langsam. Ich hoffe nur, dass ich das mit dem Grünen Pass am Handy kapiere - ich bekomme kommende Woche meine 2. Impfdosis. Ansonsten muss ich halt meinen Impfpass ständig bei mir haben. Auch in Ö wird ja nun kräftig gelockert, sogar bei Nachtgastronomie und Großveranstaltungen soll es wieder los gehen. Ob das angesichts der Delta- Variante des Virus eine kluge Entscheidung ist? Es kommt mir so vor, als ob der Kanzler und der Gesundheitsminister im Wettstreit wären, wer die neueste Lockerung verkünden und sich so Sympathien erwerben könne.

    Manchmal möchte ich einfach nur weg: Wir haben hier einen Gemeinschaftsbrunnen (4 Haushalte). Wegen gewisser Verunreinigungen wurde nun kurzfristig die Entnahme gestoppt, das ganze System mit Chemikalien gereinigt und muss nun wieder mehrmals durchgespült werden. So hatten wir nun gut 2 Tage weder Wasser zum Waschen,noch Trinken oder Kochen. Und das an den heißesten und schweißtreibendsten Tagen im Jahr! Seit gestern Abend darf es zwar wieder benutzt werden, sollte aber noch immer nicht genossen werden. Man merkt erst, wie oft man so nebenbei den Wasserhahn betätigt, wenn man das einige Zeit nicht darf! Hoffentlich ist das Chaos bald wieder vorüber, alleine zum Kochen und Waschen des Geschirrs, der Hände und Utensilien braucht man ja fast ständig Wasser!

    Mit der Gartenmauer habe ich begonnen, aber wegen der derzeitigen Temperaturen ruht das Projekt im Moment. Lustig fand ich es, dass mein Ex zu meiner Tochter gesagt hat, er würde mir ja sofort helfen, wenn ich ihn darum fragen würde! Das werde ich wohl nicht, aber dass er das überhaupt in Betracht zieht, finde ich nett.

    So, den Morgenspaziergang haben wir mit den Hunden noch bei relativ angenehmen Temoeraturen erledigt, jetzt halte ich mich im Inneren auf für die nächsten Stunden!
    Einen schönen Sonntag und einen guten Wochenbeginn wünscht euch allen Honey sen.!

  3. User Info Menu

    AW: Keine Ösi-Frauen über 50 hier?

    So a Hitz!
    Sogar bei uns im sonst so kühlen Steinhaus ist es drückend schwül.Am Nachmittag zogen Gewitterwolken durch,man konnte den Donner grollen hören,aber leider gabs keinen Regen.Nun strahlt die Sonne wieder vom Himmel und ich werde mich runter in die Dusche schmeissen.
    "Meine" Fäden sind gezogen,ein wenig sind die Stellen,wo genäht wurde,noch geschwollen.Es soll langsam besser werden,sagte der Chirurg heute und er war sehr zufrieden.Bin ich auch und vor allem froh dass diese Sache nun vorbei ist.Eigentlich wollte ich am Abend wieder Saxofon spielen,aber die Kombination Hitze und Kraftanstrengung ist mir zu heikel,morgen ist auch noch ein Tag.
    Zumal die morgige Einzelstunde von meiner Lehrerin abgesagt wurde,sie ist krank geworden.Gerade mal eine halbe Stunde vorher hab ich überlegt,ob ich nicht meine Stunde kürzen sollte,da kam die Info von ihr.Mir kann es recht sein,denn nun hab ich Zeit mich langsam wieder einzuspielen.
    Die Hitze macht mir sehr zu schaffen,es ist sogar zu heiss um im Garten irgendwas zu tun oder sich auf die Terasse zu setzen.Wahrscheinlich werde ich jetzt früher am Morgen aus den Federn steigen,dann hab ich den kühlen Morgen für mich.
    Ach ja-ich hab die Füsse schön! Als ich heute über die Grenze fuhr,war auf der Gegenseite ein 5km Stau.Da ich in der Klinik sehr rasch fertig war,hab ich im naheliegenden Einkaufszentrum geschaut und gefragt ob ich eine Pediküre bekäme.Ja,ich bekam! Und dabei haben sonst alle Geschäfte geschlossen,nur die körpernahen Dienstleister haben offen.Meine Zehennägel an den Grosszehen waren eingewachsen,es war also höchste Zeit.

  4. User Info Menu

    AW: Keine Ösi-Frauen über 50 hier?

    Wie lange haben wir uns nach Sommer und Wärme gesehnt und dann diese Hitze! Einige Tage waren wir auch über 30 Grad und obwohl in Dänemark immer der Wind vom Meer her kommt war es in diesen Tagen natürlich windstill. Da war ich schon froh dass wir im Wohnzimmer eine Wärmepumpe haben die auch kühlt. Also Türen und Fenster zu und geniessen! Wenigstes müssenwir keinen Mundschutz mehr tragen, ist in dieser Hitze sicher sehr unangenehm.

    Schön dass es dir wieder besser geht Heidpofferl und das du bald wieder dein geliebtes Instrument spielen kannst. Honey, wie geht es deinen Gelenken?
    Samstag war meine Tochter mit Frau zu österreichischem Essen eingeladen, Zwetschgenknödel und Fridattensuppe. Meine Schwiegertochter wundert sich immer noch was wir so essen aber sie mag es sehr gerne.
    Hier hat es endlich abgekühlt , Einige Gewitter und Regen waren schön. Den Fischteich musstenwir trotzdem auffüllen.Schon erstaunlich wie schnell das Wasser verdampft.
    Wünsche euch eine schöne Woche mit hoffentich erträglicher Temperatur!

  5. User Info Menu

    AW: Keine Ösi-Frauen über 50 hier?

    Und weiter gehts mit der Hitze,trocken ist es zudem.Morgen soll es etwas kühler werden,das Wort des Wetterfrosches in Gottes Ohr...
    Inni,müsst ihr gar nichts mehr tragen,auch nicht in den Öffis?Und welche Fische habt ihr im Fischteich? Und wieso wundert sich die Schwiegertochter über unser Essen?Meint sie die süssen Sachen oder eher die Suppeneinlagen?
    Als ich am Anfang meiner Berufstätigkeit in Bonn lebte,kam ich mit dem Essen nicht so gut klar.Da gab es Nudeln mit Kompott,also gekochte Nudeln und ein Reineclaudenkompott aus der Dose.Als ich dann nach Freiburg zog,kam ich fast in den Himmel der Nahrung.Dieeeeeser Münsterkäse,die Käsesahnetorte usw.Ich fuhr ja auch jedes Wochenende in den Schwarzwald,Sonntags wurde im Restaurant gefrühstückt.Das war mir damals schon heilig.Übrigens brachte ich mir jahrelang Käskuchenhilfe aus Deutschland mit oder bekam es von meinen Freundinnen per Paket zugeschickt.Jetzt krieg ich sie ja bei amazon,hier gibts die nicht.
    Wir haben morgen am Abend Orchesterprobe,das wird lustig bei der Hitze.Noch dazu hat unser Musikerheim ein Blechdach.Bei Hitze ein Wahnsinn,bei Regen allerdings auch,denn es kracht ordentlich wenn der Regen auftrifft.
    Samuels 10ten Geburtstag haben wir kräftig gefeiert,er hat sich so gefreut und wenn sich der Enkel freut,dann freut sich auch die Oma.
    Jetzt verschwinde ich in die Dusche und bilde mir ein es wäre ein milder Mairegen...

  6. User Info Menu

    AW: Keine Ösi-Frauen über 50 hier?

    Ein leicht mattes "Hallo" in die Runde. Obwohl es heute "nur" 29 Grad hat, ist es heiß. Die Mauern, der Asphalt, alles hat sich schon aufgeheizt und da hilft es nicht wirklich alle Schotten dicht zu machen. Obwohl ich gar nicht wissen will, wie sehr sich die Schlafzimmer ohne Außenrollläden aufheizen würden. Da scheint ab Mittag bis Sonnenuntergang direkt die Sonne auf die Fenster. Aber, wie ihr schon schreibt, lange haben wir über den nicht vorhandenen Frühling gejammert. Leider hat man aber mittlerweile gar keine Möglichkeit sich langsam an steigende Temperaturen zu gewöhnen.

    Andererseits müssen wir froh sein, nicht von so furchtbaren Unwettern betroffen zu sein, wie sie in den letzten Tagen im Süden Tschechiens oder im Norden und Nordosten von Niederösterreich gewütet haben. Ganz schrecklich.

    Letzte Woche war ich an einem Tag mit Kilian und Sabine im nahen Schwimmbad, welches auch ein ganz großen, schönen Kinderbereich hat. Einerseits war es ja recht angenehm, aber der quirlige Bub hat mich ganz schön gefordert. Und natürlich habe ich mich bemüßigt gefühlt, Sabine etwas zu entlasten. Am Abend war ich dann ganz schön geschafft. Und da ich die letzten Tage dank der etwas gemäßigteren Temperaturen recht fest gewerkt habe - Erdbeermarmelade auf Vorrat u.a. - werde ich mich morgen wieder mit einem Tag im Sonnenbad belohnen. Die Eintrittskarte habe ich mir schon im Vorverkauf gekauft, um dann nicht in der langen Schlange an der Kassa anstehen zu müssen. Dienstag soll es ja auch noch einmal brütend werden, da werde ich auch noch vorsorgen.

    Verglüht mir nicht, meine Lieben und einen guten Wochenstart.
    Glück ist, was einem erspart bleibt. - Viktor E. Frankl

  7. User Info Menu

    AW: Keine Ösi-Frauen über 50 hier?

    Morgain,du bist ja wirklich arm bei der Hitze!In der Stadt ist es ja da nochmal deutlich heisser (von Wärme schreib ich gar nicht).Da hilft wirklich nur mehr der Gang unter die Dusche oder ins Bad.
    Wir versuchen die letzte Schulwoche mit Würde zu überstehen,was allerdings wirklich nicht leicht ist.Die Buben haben täglich Abkühlungsprogramme,die freuen sich wahlweise über Waldspaziergänge,Besuche im Schwimmbad,Eis vom Klassenlehrer etc.Und ich freu mich,dass ich diese Woche nicht backen muß.Das ist wirklich nichts für den Sommer und die Bäcker haben mein ehrliches Mitgefühl.
    Allerdings ist die Zubereitung von Saftsirup auch etwas hitzelastig und heute hab ich ein Rezept in einer Zeitschrift entdeckt,das lacht mich geradezu an und ich werde es auch nachkochen:Ribisel-Curd! Lemoncurd kenn ich ja und finde es nicht so prickelnd,allerdings finde ich das Zeugs ideal als Füllung für trockene Kekse.
    Morgen gehts zur letzten Einzelstunde im heurigen Schuljahr,ich werde mir mein Zeugnis schwitzend verdienen.Am Abend ist Probe fürs Orchester,hoffentlich vergisst der Obmann nicht,die Klimaanlage im Übungssaal frühzeitig einzuschalten.

  8. User Info Menu

    AW: Keine Ösi-Frauen über 50 hier?

    Hallo !
    Hier hatte es in der letzten Woche angenehme 25 Grad, dann zwei heisse Tage und heute Nacht hat es geregnet und es hat eine angenehme Temperatur jetzt.
    Heidpofferl, meineSchwiegertochter schüttelt den Kopf wenn sie sieht dass ich Pflaumen in Teig einpacke und koche oder Pfannkuchen erst backe und dann zerreisse. Und Gerichte mit Mohn kennt man hierja gar nicht und als Waldviertlerinl liebe ich das ,Auch die vielen verschiedenen Suppeneinlagen die wir gebrauchen kennt man ja nicht. Immerhin habe ich ihr beigebracht wie man eine gute Gulaschsuppe kocht die sie seit einem Besuch in Wien liebt. Ich musste mich auch erst an das dänische Essen gewöhnen und die dänischen "Smørebrød",die belegten Brote, sind ein Kapitel für sich, ist gar nicht leicht zu lernen was wozu gehört.
    Im Teich haben wir ausser , inzwischen schon ziemlich alten Goldfischen auch Graskarpfen und Gespensterkoi (Ich habe die Namen direkt übersetzt da ich nicht weiss wie die auf deutsch heissen) Der Teich ist gross genug dass sie auch dort überwintren können.
    Meine Tochter hat wieder mal das Fernweh gepackt, sie hat im Juli Urlaub von der Butik und fährt mit einer Gruppe Turisten nach Grönland. Sie hat ja 15 jahre lang als Reiseleiter die ganze Welt bereist und auch ein Jahr auf Grönland gelebt. Sie hatte auch Glück dass sie die zweite Impfung gestern bekam und ihr Impfpass bis zur Abreise gültig wird Auf Grönland gibt es zur Zeit nur eine Coronainfektion.
    Das Unwetter in der Tschechei war ja schrecklich und Österreich wird auch ganz schön von Wind und Wasser gebeutelt. Davon sind wir bisher zum Glück verschont geblieben.
    Getern war ich wieder beim Shiatsumasseur und mein Rücken freut sich, Auch meine Schulter hat er wieder so ziemlich hingekriegt.
    Wünsch eine schöne, nicht zu warme und unwetterfreie Woche! inni
    .

  9. User Info Menu

    AW: Keine Ösi-Frauen über 50 hier?

    Hallo, meine Lieben!

    Inni, gerade habe ich gelesen, dass deine Tochter nach Grönland fährt. Beim Gedanken daran wird mir gleich etwas kühler, nach 2 Tagen Regen und Wolken scheint heute die Sonne wieder lustig vom Himmel Ich habe vormittags etwas an meiner Gartenmauer gearbeitet, dann wurde es mir aber zu heiß, da noch dazu südseitig gelegen.

    Heidpofferl, hast du dein Ribisl-Curd schon ausprobiert? Und freuen sich die Buben, dass sie Ferien haben, oder wären sie lieber noch länger in die Schule gegangen, nachdem das Schuljahr schon so zerfleddert war?

    Morgain macht es sich im Schwimmbad gemütlich, mit Kilian ist es aber sicher recht kurzweilig und weniger entspannend. Das kenne ich, da sich meine Enkeltochter nun auch schon recht flink bewegt, und meistens dorthin, wo es gefährlich sein könnte.

    Für meine Gelenke mache ich nun eine Therapie, obwohl sie sich ohnehin schon sehr beruhigt haben, und es eigentlich gar nicht mehr notwendig wäre. Aber die Reizstromanwendungen, Ultraschall und v.a. die Massage tun sehr gut, und so mache ich die verordneten Therapiestunden nun fertig.
    Nächste Woche ist noch eine Darmspiegelung angesetzt, nicht toll, aber muss halt sein.

    Ansonsten geht es mir recht gut. Gestern war bei uns ein Street-Food-Fest, und die Leute bewegten sich auf der Straße, als ob es nie eine Pandemie gegeben hätte. Meine Töchter und ich probierten auch so manches "Schmankerl" aus, wobei wir besonders die asiatische Küche bevorzugten. Ein bissl seltsam war uns aber schon zumute, so ganz ohne Maske und doch nicht sehr großem Abstand zu anderen Personen.

    Meine Kollegen und Ex-Schüler habe ich auch besucht, und sie mit kleinen Notizblöcken (Schüler) und Erdbeerkuchen und Hugo (Kollegen) versorgt. Haben sich alle sehr gefreut, und ein wenig Wehmut war schon auch dabei, obwohl ich jetzt schon an meinen neuen Zustand der Ruhe gewöhnt bin.

    Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und dann einen guten Start in die neue Woche! Liebe Grüße von Honey sen.

  10. User Info Menu

    AW: Keine Ösi-Frauen über 50 hier?

    Haaaaach,war das schön in den letzten Tagen:angenehme Temperaturen,etwas Regen und keine Hitze.So hätte ich es gerne,wenn ich denn was zu sagen hätte.Leider wird es ab morgen wieder sehr warm werden,also hab ich versucht alles unter zu bringen,was ich bei der kommenden Hitze nicht so einfach machen kann oder will.
    Das Ende der FFP2 Masken erfreut mich sehr,die Stoffmasken finde ich viel weicher und damit angenehmer.Luft krieg ich da wie dort genug,das wäre nicht das Problem.Die restlichen,nicht gebrauchten Masken sind in der Hausapotheke zwischengelagert;wir werden sie ja höchstwahrscheinlich im Herbst oder Winter wieder benötigen.
    Die Buben sind übers verlängerte Wochenende bei ihrem Papa,ich hab also morgen noch einen sehr entspannten Tag.Danach wird es entspannte Sommertage geben;für diese Woche haben wir für die Hitzetage Badespass gewählt.Anfangs sind die Kinder eh immer froh,wenn es etwas mehr Freizeit gibt und man nicht alles verplant.Allerdings werde ich morgen längere Zeit am Telefon verbringen und schauen,was es an Ferienangebote für die KInder gibt.Da unser Kino letzte Woche aufgesperrt hat,werde ich ins Programm schauen und beim nächsten Regentag gibt es einen Kinobesuch.Wir haben hier ein schönes Kino,sowas gehört unterstützt.
    Honey,die Ribisel sind bei mir noch nicht reif genug um zu Curd verarbeitet zu werden.Die anderen Zutaten hab ich natürlich schon gekauft;wahrscheinlich kann ich am Ende der Woche ernten und dann wirds hoffentlich was.

Antworten
Seite 1294 von 1296 ErsteErste ... 29479411941244128412921293129412951296 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •