Antworten
Seite 1291 von 1293 ErsteErste ... 29179111911241128112891290129112921293 LetzteLetzte
Ergebnis 12.901 bis 12.910 von 12929
  1. User Info Menu

    AW: Keine Ösi-Frauen über 50 hier?

    Danke Inni,das liest sich sehr interessant!
    Ich lese querbeet,also von Krimis zum Gedichteband (grad Ch. Morgenstern),gerne auch Kochbücher und Bastelbücher,Liederbücher und auch sehr sehr gerne Bilderbücher.Die sammle ich auch und hab so aus meiner Kindheit noch einige Exemplare gerettet.Die Enkelbuben dürfen sich diese meine Schätze sogar ausleihen,allerdings nur hier im Haus.Sicher ist sicher und ich wäre traurig,wenn ich sie nicht mehr zurück bekommen würde.
    Wir beäugeln unsere Möglichkeiten in der nächsten Woche,mein Mann ist dann ja auch schon so lang über seiner ersten Impfung,dass er ins Restaurant darf.Am Pfingstsonntag ist der morgendliche Besuch in unserem hiesigen Kaffeehaus um neun Uhr angedacht,so wie in den sehr weit entfernten seligen vergangenen Zeiten.Da geniessen wir ein ausgiebiges Frühstück und freuen uns über unsere neuen Möglichkeiten.

    Hoffentlich regnet es nicht bei eurem Christi Himmelfahrtsgeburtstagsfest,ich drücke beide Daumen.Bei uns wird es noch kälter,heute hatten wir elf Grad,gestern 25...Sehr launisch,dieser Frühling.
    Bei der Rückfahrt aus der Landeshauptstadt bin ich zum Bastelmarkt gekurvt und hab brav mit dreizehn anderen Besuchern auf meinen Einkaufswagen gewartet.Die Schlange erinnert so sehr an die Leute,die in Grossbritannien auf den Bus warten.Es ging schnell weiter und die Menschen waren endlich mal nicht gestresst und böse.Beim Metro hab ich mir ein neues Objekt der Begierde geholt;letztes Mal stand im Ausgangsbereich ein Bambusschaukelstuhl.Also nicht so ein grosses Monstrum,sondern in der Art wie ein Regiestuhl,aber mit Kufen.Den hab ich mir gekauft und tatsächlich fragte mich die Dame an der Kasse,ob sie mir jemanden schicken solle,der mir hilft.Na,sowas hab ich überhaupt noch nie erlebt,sooo nett.Dabei war das nicht nötig, der (noch nicht zusammen gebaute) Sessel wiegt gerade mal neun Kilo.
    Morgen also Vatertag für die deutschen Freunde;für uns hier ist es erst am zweiten Sonntag im Juni soweit.So hat jedes Land seine Bräuche und Sitten.

  2. User Info Menu

    AW: Keine Ösi-Frauen über 50 hier?

    Liebe inni, kannst du mir das Rezept für den Ingwerdrink auch schicken, bitte?

    Morgen bekomme ich also meine erste Impfung, die 2. dann am 24. Juni.

    Große Feiern möchte ich ja gar nicht feiern, meine Pensionsfeier wird wohl erst im Herbst stattfinden. Aber mal gemeinsam mit Freundinnen im Gastgarten sitzen, auf einen Kaffee oder einen "G´spritztn" gehen...

    Ich wünsche euch einen schönen Feiertag! Bleibt gesund! Liebe Grüße von Honey sen.

  3. User Info Menu

    AW: Keine Ösi-Frauen über 50 hier?

    Hallo in die Runde! Ja bitte, Inni, darf auch ich um da Rezept ersuchen? Man weiß ja nie und ich habe bei den diversen Salben oft das Gefühl, dass diese mehr den Herstellern als den eingecremten Stellen helfen.

    Schön zu lesen, dass deine Enkelbuben wieder ihr "normales" Leben aufnehmen konnten und auch die Papa-Woche zustande gekommen ist. Bei unserem Sohn und seiner Tochter klappt das ja leider nicht. Aber das ist eine andere Geschichte. Bei Kilian ist zum Glück auch alles in Ordnung und ich habe letzten Samstag einen schönen Tag mit dem Buben verbracht. Dadurch konnten Stefan und Sabine wieder einmal einige Stunden etwas alleine machen und haben in der Buckligen Welt verschiedene Klettersteige erkundet.
    Sylvia hat sich zum Muttertag etwas Überraschendes einfallen lassen und uns eine Auswahl von Törtchen und andere Leckereien am Tag davor zustellen lassen. Stefan weiß ja um meine Nudelvorliebe und ist mit einem Nicht-Blumen-Gebinde aus verschiedenen Teigwaren gekommen. Was mich - auch dank innis Beitrag - daran erinnert, dass ich meine Orchideen auch wieder einmal servicieren muss.

    Bei uns regnet es, die Eismänner machen ihrem Namen Ehre - hoffentlich ist bei euch das Wetter besser und ihr könnt den Geburtstag deines Mannes wie geplant feiern, inni.

    Heidpofferl - lustig, dass du von unserem 10jährigen BriComm-Jubiläum schreibst! Ich habe vor ein paar Tagen sinniert, wann wir uns damals bei Colonna getroffen haben. Wie lange das schon her sein mag. Es ist wirklich schön, dass einige von uns noch immer in Verbindung sind und vor allem, dass es doch auch wieder neue Mitschreiberinnen hier in der Runde gibt.

    Ebenso freut es mich zu sehen, dass in dieser Runde auch die Leseratten daheim sind. Wie Heidpofferl lese auch ich querbeet und bin seit vielen Jahrzehnten in der nahegelegenen städt. Bücherei Stamm-Mitglied. Ohne Lesen ginge bei mir gar nichts! Und dass mein Mann ebenso gerne liest, wenn er auch mit den Jahren immer länger für ein Buch braucht. Mir geht es ja ähnlich. Und bei meinem Bücherkonsum ist eine Bücherei ein wahrer Segen, will man ja die Statik der Wohnung nicht überfordern. Ich denke da nur an unsere Übersiedlungen vor vielen Jahren. Da haben die Männer ganz schön geflucht, wie schwer die vielen Bücherkisten waren.
    Zum Glück hat sich in unserem Haus vor einigen Jahren eine Art Wanderbücherei etabliert und wir reichen vor allem Taschenbücher an lesende Nachbarn weiter. Sogenannte "Heimkehrer" gibt es auch, werden aber gesondert behandelt.
    Und allen Vorsätzen zum Trotz musste ich diese Woche nach einem Zahnarztbesuch (Mundhygiene, eine Plombe) doch ein Buch erwerben, zu dem ich am Wochenende eine Rezension gelesen hatte. "Wilde Stille" von Raynor Winn. Bin schon gespannt, aber zuerst muss ich den letzten Hakan Nesser beenden.

    Eine hoffentlich ungetrübte Geburtstagsfeier im Norden und uns Österreicherinnen einen geruhsamen Feiertag wünsche ich.
    Glück ist, was einem erspart bleibt. - Viktor E. Frankl

  4. User Info Menu

    AW: Keine Ösi-Frauen über 50 hier?

    Hier das Rezept für den Ingwerdrink:
    100 Gramm frischen Ingwer
    Eine ganze Knolle Knoblauch
    Den Ingwer in feine Scheiben schneiden (Ich schäle ihn nicht, wasche ihn nur gründlich)
    Knoblauchzehen auch in Scheibchen schneiden
    Dann allles in 1 Liter Wasser 25 Minuten schwach köcheln lassen, dann abseihen.
    1 Esslöffel Honig und Saft einer Zitronen hinzu geben. Im Kühlschrank aufbewahren.
    Man trinkt jeden Tag "einen ordentlichen Schluck", so etwa 2-3 cm in ein Wasserglas.
    Etwas Geduld gehört dazu, die Wirkung merkt man nach 4-6 Wochen.

    Der Geburtstagsbrunch war ein voller Erfolg, die Tochter hat uns mit dem Catering sehr überrascht. Ich denke die nächsten 2 Tage brauche ich kein Essen.
    Und ich habe mich auch heute sehr gefreut-mein Mann trug auf grund seiner Arbeit keinen Ring, auch nichtden Ehering.daher haben wir uns einen Golddukaten den wir zur Hochzeit bekamen durch schneiden lassen und jeder hatte die Hälfte an einem Kettchen um den Hals. Vor drei Tagen hang mein Kettche am Pullover und der halbe Dukaten war weg ich hatte überall gesucht, vergeblich. Heute fand ihn mein Mann neben dem Bügelbrett.Ich war sehr erleichtert!

  5. User Info Menu

    AW: Keine Ösi-Frauen über 50 hier?

    Nun ist honey also auch schon geimpft,es geht voran.
    Hoffentlich gibt es möglichst wenig Nebenwirkungen,aber ich drücke beide Daumen.
    Wir hatten heute tatsächlich am Nachmittag Sonne und zwar bis zum Abend.Natürlich mußte ich da mal raus,schliesslich war es in der letzten Zeit eh immer so grauslich.Regen macht mir ja nichts aus,aber Regen und Wind finde ich scheusslich.Was heute ja nicht so war und deswegen konnte ich meinen Spaziergang wirklich geniessen.
    Nach mehr als zwei Wochen Nichtmusizieren hab ich mich heute an mein Saxofon gewagt und kurz geübt.Geht eh,denn die heikle Stelle ist nicht direkt dort,wo das Mundstück liegt.Länger spielen soll ich nicht,wegen einer Schwellung am Gaumen.Die kann schnell entstehen,was nicht erwünscht ist.
    Natürlich plane ich schon für die kommende Woche,genauer fürs Pfingstwochenende und werde für den Pfingstsonntag einen Tisch fürs Frühstück in unserem Stammkaffeehaus reservieren.Geht aber erst ab nächster Woche,genauer ab Mittwoch.Mittagessen warte ich noch ab,das eilt nicht und ausserdem ist wahrscheinlich eh alles schon reserviert,alle Wirte öffnen nämlich nicht.

  6. User Info Menu

    AW: Keine Ösi-Frauen über 50 hier?

    Danke, inni, für das Rezept für den Ingwerdrink - habe ich gespeichert, und werde ihn sicher bald ausprobieren!
    Die Impfung habe ich gut vertragen, ein wenig habe ich die Einstichstelle am nächsten Tag gespürt, das war es! Hoffe, der 2. Teil geht ebenso unproblematisch vor sich!

    Hängt sicher nicht mit der Impfung zusammen - aber seit 2 Tagen habe ich nicht mehr geraucht. Nachdem mir nach meinen Darmbeschwerden 3 Ärzte geraten haben, das Rauchen aufzugeben, da es die Gefäße angreift, habe ich nun nach bereits monatelanger Reduzierung beschlossen es ganz zu lassen. Drückt mir die Daumen, dass ich es weiter durchhalte!

    Eine Weste für mein Enkelkind ist auch fertig geworden, dank des regnerischen Wetters der letzten Tage. Ich habe sie laut Anleitung für 3-4 Jahre gestrickt, damit sie nicht gleich wieder zu klein ist - meiner Enkelin passt sie aber jetzt schon fast perfekt (sie ist grad mal 1 Jahr und 3 Monate! ). Sehr seltsam...

    In der nächsten Woche ist dann der Garten wieder dran, durch die Nässe ist das Unkraut in die Höhe geschossen.

    Ich wünsche euch ein schönes Wochenende, und eine gute nächste Woche mit Musik und guter Literatur! Ich lese auch jeden Abend, meistens Krimis oder Thriller, aber auch gute Sachbücher. Liebe Grüße sendet euch Honey sen.

  7. User Info Menu

    AW: Keine Ösi-Frauen über 50 hier?

    Vielen Dank Inni - das Rezept ist abgespeichert und wird demnächst "gebraut". Ich will mir dazu auf jeden Fall eine ganz frische Knoblauch-Knolle und frischen Ingwer vom Markt holen. Wie schön, dass auch der Geburtstagsbrunch so ein großer Erfolg war. Ganz zu schweigen vom wieder gefundenen Anhänger!

    Gratulation Honey zur Impfung und jede Menge Durchhaltevermögen am Weg zur Nichtraucherin! Meine Tochter hat es mit stetiger Reduktion schlussendlich auch geschafft und unser Sohn ist auf dem besten Weg dort hin. Lediglich mein Mann ist leider nicht einmal zur Einschränkung zu bewegen, obwohl es bei seiner chronischen Bronchitis (ich glaube, das ist mittlerweile schon COPD) sicher besser wäre, überhaupt nicht zu rauchen. Er redet sich immer damit heraus, dass es für ihn mit seinen 78 Jahren ohnehin nichts mehr bringen würde, außer eben die Qualen des Entzugs. Allerdings stört es mich mit den Jahren immer mehr, obwohl ich früher selbst geraucht habe. Mittlerweile ist er ohnehin schon einer der letzten Dinosaurier diesbezüglich. Es fällt schon auf, dass immer weniger Menschen zum Glimmstängel greifen.

    Meinen Mann geht es mit der Genesung von der Gürtelrose immer besser und seit gestern machen wir auch wieder Trainingsrunden, damit nach 3 Wochen Rekonvaleszenz die Muskeln wieder langsam aufgebaut werden. Gestern ging er ja noch freiwillig, heute hat's schon Nachdruck meinerseits bedurft. Morgen braucht er ohnehin wieder seine Medikamente und die wird er sich selbst von der Apotheke holen.

    Einen schönen Rest-Sonntag euch allen!
    Glück ist, was einem erspart bleibt. - Viktor E. Frankl

  8. User Info Menu

    AW: Keine Ösi-Frauen über 50 hier?

    Schönen Sonntagabend,meine Lieben!
    Oh ja,die Bewegung leidet wenn ich nicht muß und ich muß zur Zeit nicht,weil mein Schwiegersohn Homeoffice hat und ich ergo nicht mit Fini durch die Gegend laufen muß.Also ist mein Bewegungspensum geschrumpft,auch wegen meiner etwas filigranen Befindlichkeit nach Warzenentfernung an der Zeh,den Impfnachwirkungen und meiner Zahngeschichte.Nun kommen die Buben wieder regelmässig,ab morgen gibt es wieder normalen Unterricht und ich hab die letzten zwei Tage schon merklich mehr Schritte zusammen gekriegt.
    Es war ja wunderbares Maiwetter;wunderbar deswegen,weil die Sonne tagsüber immer wieder schien und der Regen erst am Abend kam.

    Ich hab am Wochenende viel gebastelt und genäht,ein wenig im Haushalt herum gekramt und meine Unterlagen für den morgigen Zahnarztbesuch eingesteckt.Kurz vor dem Mittagessen fahr ich los und hoffe auf wenig Schmerzen (sicher bin ich nicht).Nützt nichts,da muß ich durch.

  9. User Info Menu

    AW: Keine Ösi-Frauen über 50 hier?

    Ach,ist das nicht mal ein schöner,grün angemalter Winter (...hab ich von Heinrich Heine geklaut,der hat das über den britischen Sommer gesagt)?
    Nun ja,ich darf nicht klagen,denn heute war es sonnig und warm;sonnig war es eh täglich zwischendurch,aber die ewigen Wolkentuscher waren sehr sehr nass.Und temperaturmässig kommen wir nicht an die 20 Grad Marke ran,da freut man sich schon wenn es über 10 Grad geht.

    Zahnarzt war natürlich langatmig und nicht schmerzlos,aber ich freu mich nun über fast drei Wochen Ruhe an dieser Front.Am 7.Juni wird operiert und danach sollte mal das Ärgste überstanden sein.Am Montag wurde die Wurzelbehandlung an den zwei Zähnen fertig gestellt und die Zyste eröffnet.Nun ist das Ding mal fühlbar weg,natürlich nur fühlbar,weil entleert.Und am 7.Juni soll das Ding dann entfernt werden.
    Erfreulicherweise kann ich nun wieder musizieren,zwar sehr eingeschränkt,aber ich kann die nächsten zwei Schulstunden bewältigen und in meinem Notenheft weiter voran schreiten.
    Und natürlich war ich am Mittwoch im Kaffeehaus,jöööööö...war das eine Freude! Kaffee getrunken,zudem einen Tisch für das Pfingstsonntagsfrühstück gebucht und ein wenig mit dem Besitzer getratscht.Dazu noch eine mitgebrachte Zeitschrift gelesen,einfach nur glücklich und zufrieden machend. Weil ich grade so in Fahrt bin,wird mein morgiges Kaffeetratscherl auch im Kaffeehaus statt finden,diesmal im anderen Kaffeehaus.Man muß die Wirtschaft unterstützen,also unterstütze ich mit vollen Kräften.

    Zum ersten Mal seit ich denken kann werden die Pfingstrosen heuer erst nach Pfingsten blühen.Da diese Pflanzen uralt sind (älter als ich),ist das tatsächlich eine sehr seltene Erscheinung.Bis Fronleichnam dauert es mindestens noch bis sie blühen.

  10. User Info Menu

    AW: Keine Ösi-Frauen über 50 hier?

    Ach du armes Mädel - Heidpofferl - manchen körperlichen Unbill braucht man so nötig wie einen Kropf! Ich wünsche dir rasche Genesung, damit du die neu gewonnenen "Freiheiten" wieder uneingeschränkt genießen kannst.

    Mein Checkup wurde mit einem "Pickerl" für die nächsten 12 Monate belohnt. Die Werte haben sich sogar zum Teil etwas verbessert. Die Zähne bzw. mein ewiges Problem Zahntasche ist auch wieder behoben und sind in Ordnung. Zwei Kontrolltermine sind noch ausstehend, aber das ist nicht so dringend. Der Friseur hat mir auch wieder meine Sommerfrisur verpasst, was optisch ein paar Jährchen schönt und jetzt schau ich mir aus dem Spiegel nicht mehr ganz so entgegen, wie ich alt bin. Das hebt auch die Laune etwas.

    Jetzt ist nur wichtig, dass sich mein Mann wieder erholt. Es ist leider ein Auf und Ab - einen Tag bin ich zuversichtlich, dann kommt wieder ein Tag, wo es ihm nicht so gut geht. Aber da ist leider auch einiges psychisch im Argen und da kommt er nicht so rasch drüber. Das launische Wetter hilft da auch nicht unbedingt und die Trainingsrunden werden daher auch nicht größer. Das alles drückt leider auch sehr auf mein an sich positives Gemüt.

    Ich wünsche uns allen ein schönes Pfingstwochenende und dass der Wettergott bald ein Erbarmen hat.
    Glück ist, was einem erspart bleibt. - Viktor E. Frankl

Antworten
Seite 1291 von 1293 ErsteErste ... 29179111911241128112891290129112921293 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •