+ Antworten
Seite 95 von 95 ErsteErste ... 4585939495
Ergebnis 941 bis 949 von 949
  1. gesperrt
    Registriert seit
    03.12.2008
    Beiträge
    55.282

    AW: Reingschmeckte und Ureinwohnerinnen 21.06.11

    irgendwie alle gleich, tendenziell lag etwas mehr Betonung auf dem End-a, es hätte ein Suaheli-Wort sein können oder sonstwas: Na-Ba-Da, Roratonga, Kinshasa, Lalaland, lilalu und der Mond schaut zu...


  2. Registriert seit
    02.10.2014
    Beiträge
    2.939

    AW: Reingschmeckte und Ureinwohnerinnen 21.06.11

    Zitat Zitat von ilazumgeier Beitrag anzeigen
    Also schwäbisch ko i edda! aber so viel Schwäbisch, dass i fassungslos über dr Landessendr bi, vrschdandi. weiter auf hochniederdeutsch: in Ulm war Schwörsonntag und zu dem gehört, wie der SWR vermeldet, das Nabbbadaaa, Betonung auf dem ersten a.
    ok, warscheinlich auländische Ersatzsprecherin, weil die schwäbischen Kolleginnen alle Kehrwoch ghet hen ...
    In der Abendschau im TV aber sagts der eingeborene Sprecher kaum anders.

    i hon denggd, i muaß a Taxi ins fassungsloseforum bschdelle
    Des wär scho richdig auf dr erschda Silbe betont gweh, abr bloß auf dr erschda.
    Wahrscheinlich warar die Schbrechr doch Reigschmeckte. D'Ulmer hend ja an Feiertag ghett.

    Es hoißt Nabada (em Video ab 1:30)]. Naa-Baada. Weil ma d Doana naa baadat (die Donau hinunter badet).
    Es isch iebrigenz am Schwörmondag, nägscht Johr am 22. Juli.

    Kehrwoch hat ma au it am Mondag, sondrn am Samschdag, friehschdens am Freidag. Drmit am Sonndich ällz saubr isch.
    Auszug aus den AGB, Punkt 14.1:
    Die Nutzer haben sich gegenseitig mit Respekt und Rücksicht zu behandeln, Sachlichkeit in Auseinandersetzungen sowie Toleranz gegenüber Meinungsvielfalt innerhalb von Foren werden vorausgesetzt ...


    Mit manchen Menschen ist eine Diskussion so sinnvoll wie mit dem Reiterstandbild im Stadtpark
    Geändert von Mmedusa (25.07.2018 um 12:31 Uhr)

  3. gesperrt
    Registriert seit
    03.12.2008
    Beiträge
    55.282

    AW: Reingschmeckte und Ureinwohnerinnen 21.06.11

    Zitat Zitat von Mmedusa Beitrag anzeigen
    Des wär scho richdig auf dr erschda Silbe betont gweh, abr bloß auf dr erschda.
    Wahrscheinlich warar die Schbrechr doch Reigschmeckte. D'Ulmer hend ja an Feiertag ghett.
    ja, aber doch mit eher langem a, oder? aber es wurden (ich habs nachgehört) alle a-s irgendwie betont

  4. gesperrt
    Registriert seit
    03.12.2008
    Beiträge
    55.282

    AW: Reingschmeckte und Ureinwohnerinnen 21.06.11

    Zitat Zitat von Mmedusa Beitrag anzeigen

    Kehrwoch hat ma au it am Mondag, sondrn am Samschdag, friehschdens am Freidag. Drmit am Sonndich ällz saubr isch.
    sell woiß i au, i han mir halt denggt, dia sin no miad gwä, woil se so arg gschafft hen


  5. Registriert seit
    02.10.2014
    Beiträge
    2.939

    AW: Reingschmeckte und Ureinwohnerinnen 21.06.11

    Zitat Zitat von ilazumgeier Beitrag anzeigen
    ja, aber doch mit eher langem a, oder? aber es wurden (ich habs nachgehört) alle a-s irgendwie betont
    Das erste "a" ist betont und lang, das letzte ist eher ein ə (Schwa) als ein klares a; es steht für die Infinitiv-endung -en.
    Naa-Badə. So sagens zumindest die Ulmer.
    Auszug aus den AGB, Punkt 14.1:
    Die Nutzer haben sich gegenseitig mit Respekt und Rücksicht zu behandeln, Sachlichkeit in Auseinandersetzungen sowie Toleranz gegenüber Meinungsvielfalt innerhalb von Foren werden vorausgesetzt ...


    Mit manchen Menschen ist eine Diskussion so sinnvoll wie mit dem Reiterstandbild im Stadtpark

  6. gesperrt
    Registriert seit
    03.12.2008
    Beiträge
    55.282

    AW: Reingschmeckte und Ureinwohnerinnen 21.06.11

    JA, so kenn ich das auch. ist auch logisch (man könnt es ja mit an- oder rein-baden übersetzen). ich frag mich, was sich die Sprecher (vor allem der von der Landes-Abendschau) beim Ná-Bá-Dá gedacht haben

  7. Avatar von Monkele
    Registriert seit
    04.10.2004
    Beiträge
    12.314

    AW: Reingschmeckte und Ureinwohnerinnen 21.06.11

    ... und ich frage mich, was das mit unserem Stammtisch zu tun hat ...
    Wen der Himmel liebt, dem schickt er einen Freund.


  8. Registriert seit
    02.10.2014
    Beiträge
    2.939

    AW: Reingschmeckte und Ureinwohnerinnen 21.06.11

    Zitat Zitat von Monkele Beitrag anzeigen
    ... und ich frage mich, was das mit unserem Stammtisch zu tun hat ...
    Strang-Reanimation nach nem halben Jahr?

    Ich hab heute zum ersten Mal hier geschrieben, als quasi-Ulmerin. Undes wäre nett, wenn ich nicht gleich wieder rausgeschmissen würde,
    Ich geb ja zu, ich hab nicht alles gelesen ...

    Apropos "Euer" Stammtisch: virtuell ode echt? Exclusiv oder offen?
    Aus dem Fadentitel geht nichts hervor, ond z Scghdammdischforum isch sowieso a Türle weiter.
    Auszug aus den AGB, Punkt 14.1:
    Die Nutzer haben sich gegenseitig mit Respekt und Rücksicht zu behandeln, Sachlichkeit in Auseinandersetzungen sowie Toleranz gegenüber Meinungsvielfalt innerhalb von Foren werden vorausgesetzt ...


    Mit manchen Menschen ist eine Diskussion so sinnvoll wie mit dem Reiterstandbild im Stadtpark
    Geändert von Mmedusa (25.07.2018 um 23:47 Uhr)

  9. Avatar von Monkele
    Registriert seit
    04.10.2004
    Beiträge
    12.314

    AW: Reingschmeckte und Ureinwohnerinnen 21.06.11

    Bis vor einiger Zeit echt und über viele Jahre hinweg.
    Wen der Himmel liebt, dem schickt er einen Freund.

+ Antworten
Seite 95 von 95 ErsteErste ... 4585939495

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •