Antworten
Seite 1428 von 1435 ErsteErste ... 42892813281378141814261427142814291430 ... LetzteLetzte
Ergebnis 14.271 bis 14.280 von 14350
  1. Moderation

    User Info Menu

    AW: Re: 2. Teil von: Ich lese gerade.....

    Oh Mann, ich habe momentan einfach viel zu wenig Zeit fürs Forum. Aber ich lese kontinuierlich

    Ich hoffe, dass alle mit Leseflaute Geschlagenen demnächst wieder mehr literarischen Wind in den Segeln haben. Ich selbst kenne das tatsächlich gar nicht, höchstens mal eine Phase mit drei oder vier doofen Büchern am Stück.

    Ich lese momentan "Slow Horses" von Mick Herron, den Auftakt zu einer Reihe um ein Häuflein ausgemusterter britischer Geheimdienstler, die alle irgendwann Mist gebaut haben und deshalb aufs Abstellgleis geschoben wurden. Im Zusammenhang mit der Entführung eines jungen Mannes, dem ein grässlicher öffentlicher Tod angedroht wird, stellt sich allerdings heraus, dass die Abgehalfterten wohl doch nicht alle nur Routinearbeiten erledigen. Spannend, voller unverhoffter Wendungen, allerdings auch recht komplex auf wenigen Seiten mit ziemlich vielen handelnden Personen, die ich erst mal klar kriegen musste.

    Zitat Zitat von fritzi72 Beitrag anzeigen
    Der Verlust der Eltern und die Folgen für das gesamte weitere Leben fand ich sehr eindrücklich.
    Konstruiert fand ich zB Alvas Ehe zum Schriftsteller und deren Ende oder die Figur Toni.
    Hilf mir bitte noch mal auf die Sprünge, wer Toni war. Den scheine ich verdrängt zu haben

    Zitat Zitat von Alwa Beitrag anzeigen
    Ich lese "Sintflut" von Marianne Fredriksson und Schicksal von Zeruya Shalev gleichzeitig und bin von beiden Büchern begeistert.
    Von Fredriksson mochte ich nicht alles, was ich gelesen habe, aber es waren auch einige tolle Büchern dabei. Shalev mag ich sehr. Ihre Figuren sind oft schwierige Charaktere, an denen man sich beim Lesen reibt, aber sie fesselt mich immer und immer wieder. Das Neue muss ich mir auch mal endlich besorgen.

    Zitat Zitat von Daliah- Beitrag anzeigen
    "Vom Ende der Einsamkeit" von Benedict Wells.

    Mir gefällt so wie der schreibt. Leicht und tiefgründig.
    Genau das mag ich an ihm auch so, wie er es schafft, über durchaus schwere Themen so zu schreiben, dass es einem nicht wie Blei im Magen liegt. Und ich finde, für einen relativ jungen Menschen (er ist Mitte 30) fühlt er sich auch großartig in Ältere ein.

    Hoffentlich ist dieses Buch kein Einzelfalll - habe ich leider schon oft erlebt.
    Ich denke, da kann ich Dich beruhigen. Ich mochte alle seine Bücher bisher, wobei "Vom Ende der Einsamkeit" neben "Spinner" und "Hard Land" mein Liebling ist.
    May you be surrounded by friends and family,
    and if this is not your lot, may the blessings find you in your solitude.

    Leonard Cohen


    Entweder man lebt, oder man ist konsequent.
    Erich Kästner

  2. User Info Menu

    AW: 2. Teil von: Ich lese gerade.....

    Zitat Zitat von Daliah- Beitrag anzeigen
    Das kennst du nicht? Ich denke du hast studiert?
    Bücher lassen mich kalt. Daher bereits mit 14 erstes Lesen von Reclamheftchen. Bis heute lassen mich Bücher völlig kalt, wie man hier im Strang seit Jahren sehen kann. Mein Studium...och, alles ganz wenig emotional.

    @Onkel Toms Hütte: Keine geeignete Lektüre für ein Kind.
    Be a voice not an echo.

  3. User Info Menu

    AW: Re: 2. Teil von: Ich lese gerade.....

    Und ich bin gerade bei "Becks letzter Sommer"

    Ist schon sehr anders. Da spielt die Zeit eben eine große Rolle.
    Komisch, manche Bücher können vielleicht in jeder Zeit spielen?

    Danke für die Tipps.
    Ich les das jetzt mal durch - und mach mich dann an die anderen Bücher....
    Mode kann man kaufen.
    Stil muss man haben.

    Edna Woolmanchase
    Chefredakteurin, Vogue, 1914 - 1952

  4. User Info Menu

    AW: Re: 2. Teil von: Ich lese gerade.....

    @Mikkana, äußerst interessante Bücher stellst Du wieder vor! ‚MASEL TOV‘ reizt mich da am meisten davon! (Liegt es vielleicht daran, dass wir erst letzte Woche die Ausstellung ‚Jüdisches Leben in Bbg.‘ im Historischen Museum in Bbg. besucht haben? Anfang der 90er Jahre hatten wir auch eine Studienreise nach Israel unternommen. Sehr berührend!

    Nach Deiner Lieblingsbuchhandlung habe ich gegoogelt, hat mich doch interessiert, wie weit Du weg wohnst, nachdem Deine Buchhandlungen so weit entfernt von Dir sind. (Bin aber nicht fündig geworden!) Diese Umstände klingen sehr exotisch auf mich!

    Köstlich, Deine Zitate aus ‚Dreck‘! *Gg* ich habe 5 Enkelkinder und da sind auch Zwillinge dabei!

    Zitat Zitat von Daliah-
    Manchmal ist es die Schreibe eines Autors, manchmal das Thema.
    Und manchmal Beides.

    Es ist einfach Kunst so schreiben zu können.
    Leider kann ich so Vorhersehbares gar nicht mehr lesen.
    Oha ja, so Vorhersehbares mag ich auch überhaupt nicht!

    Zitat Zitat von Daliah-
    Je nach dem wie ein Mensch empfindet, empfinden kann, wühlt ihn eben was auf.
    Geht ihm was nahe.

    Ich brauche das regelrecht. Nicht immer.
    Das hat auch nichts mit Sensationen zu tun. Es ist eher von dem Autor eine Tiefe die er da eben mitteilen kann.
    Und - für meinen Geschmack, gewisse Wahrheiten.


    Zitat Zitat von Daliah-
    Welches Buch mich als Kind aufgewühlt hatte war u.a. : Onkel Toms Hütte.
    Oh ja, mich auch und es hat mich noch wochenlang beschäftigt! (Ich muss damals so 13, 14 Jahre alt gewesen sein! )

    Na, ist Dir bei Dussmann wieder 'was ins Auge gestochen', was uuuuunbedingt von Dir mitgenommen werden wollte? Berichte doch bitte mal! (Bin neugierig! )

    Übrigens haben alle unsere fünf Enkelkinder meine Leseleidenschaft geerbt (und mir macht es immer eine Riesenfreude, sie zu den Geburtstagen, Weihnachten, Nikolaus, Ostern, Schuljahrende mit 'Stoff' zu beschenken )

  5. User Info Menu

    AW: Re: 2. Teil von: Ich lese gerade.....

    Otegami,

    zu meiner Schande muss ich sagen: ich hatte es nicht bis zu Dussman geschafft.
    Aber, wenn - werde ich berichten..... Ich muss mir das richtig so als "Event" vornehmen, nicht so in den Tag einschieben.

    Zu meiner großen Freude lesen alle meine Töchter.
    Das verbindet uns vor allem. Nicht immer - was uns gemeinsam gefällt.
    Aber, ich schätze mal - es ist ein Aspekt - Leben zu leben.....

    Wenn ich an meine Kindheit denke, dann sind immer Bücher dabei.

    Ehrlich gesagt finde ich es gar nicht so einfach für Kinder Bücher zu finden.
    Die Kleenen haben jetzt Wimmel-Bücher.

    Und den Älteren schenkte ich mal : Mio, mein Mio von Astrid Lindgren
    Das fand der Vater zu brutal.

    Aber, es ist nicht so, dass ich nix finde....
    Kaufst du gebrauchte Bücher? Es gibt ja richtige Börsen dafür.

    Würde mich mal interessieren.
    Eine meiner liebsten Fundgruben ist: die Neuausgaben in der Bibliothek, die sind kostenpflichtig und auch nur gegrenzt ausleihbar. Das ist mir das wert.

    Manche Bücher habe ich mir ehrlich gesagt schon so oft bestellt, die hätte ich auch schon kaufen können....

    Bis später dann...liebe Grüße
    Mode kann man kaufen.
    Stil muss man haben.

    Edna Woolmanchase
    Chefredakteurin, Vogue, 1914 - 1952

  6. User Info Menu

    AW: 2. Teil von: Ich lese gerade.....

    Zitat Zitat von Blue2012 Beitrag anzeigen
    Bücher lassen mich kalt.
    Arme Sau! (Sagt man bei uns in solchen Fällen! )

    Ich kann wohl einigermaßen nachvollziehen, warum das bei Dir so ist, auf Grund Deiner Historie, nichtsdestotrotz finde ich diesen Umstand höchst bedauerlich!

    Ne, ne, bei mir ist das volle Spektrum an Gefühlen geboten: ich lache schallend mitten unter dem Lesen und vergieße auch Tränen, so dass die Schrift vor mir völlig verschwimmt. (Bei letzterem kann ich dann auch solche Stellen meinem Mann nicht mehr vorlesen, wie wir es gegenseitig des öfteren zu tun pflegen, sondern ich reiche ihm wortlos das Buch! )

  7. User Info Menu

    AW: 2. Teil von: Ich lese gerade.....

    @Otegami: Hast du meine Ironie denn tatsächlich gar nicht bemerkt?

    Das mit dem, dass mich Bücher kalt lassen, war ein Witz! Ich BRENNE für Literatur.

    ...
    ...
    ...

    Aber spannend, wie du fähig bist, einem zu unterstellen, man habe zu wenig Gefühle "aufgrund der Historie" (weil meine Eltern früh verstorben sind, auch meine Großeltern?).

    Das lässt mich fast sprachlos zurück.

    Aufgewühlt förmlich.
    Be a voice not an echo.

  8. User Info Menu

    AW: 2. Teil von: Ich lese gerade.....

    Zitat Zitat von Blue2012 Beitrag anzeigen

    Das mit dem, dass mich Bücher kalt lassen, war ein Witz!
    Und warum machst Du Dir dann die Arbeit, bei mir Rezis der letzten 2 Jahre rauszusuchen, die das Wort 'aufgewühlt' beinhalten?

    Wie sehr muss Dich das stören, dass Du Dir da diese Mühe machst?! (Was ich nicht verstehe: eine offene Kommunikation wäre gewesen, mich per PN anzuschreiben "Du, mir ist dies aufgefallen!" Aber so? )

    Zitat Zitat von Blue2012
    Aber spannend, wie du fähig bist, einem zu unterstellen, man habe zu wenig Gefühle "aufgrund der Historie" (weil meine Eltern früh verstorben sind, auch meine Großeltern?).

    Das lässt mich fast sprachlos zurück.

    Aufgewühlt förmlich.
    Tja, meine Oma hätte da gesagt: "Es geht nix numm, was nicht kommt wieder rumm!" Übersetzt: Wenn Du austeilst, muss Du auch einstecken können!)

  9. User Info Menu

    AW: 2. Teil von: Ich lese gerade.....

    Zitat Zitat von Otegami Beitrag anzeigen
    Übersetzt: Wenn Du austeilst, muss Du auch einstecken können!)
    Interessant ist, dass ich lediglich hier einige Wörter von dir zitiert habe (hat mich mit der Suchfunktion im Übrigen nur wenige Minuten gekostet und keine Mühe).

    Du aber kommst mir hier mit dem Tod meiner Eltern. Und wirst da persönlich.
    Be a voice not an echo.

  10. User Info Menu

    AW: 2. Teil von: Ich lese gerade.....

    Zitat Zitat von Blue2012 Beitrag anzeigen
    Interessant ist, dass ich lediglich hier einige Wörter von dir zitiert habe (hat mich mit der Suchfunktion im Übrigen nur wenige Minuten gekostet und keine Mühe).

    Du aber kommst mir hier mit dem Tod meiner Eltern. Und wirst da persönlich.
    Das habe ich geschrieben: 'Ich kann wohl einigermaßen nachvollziehen, warum das bei Dir so ist, auf Grund Deiner Historie,.........'
    Ich bin da weder mit dem Tod Deiner Eltern gekommen noch bin ich persönlich geworden!

    So, und wenn Du jetzt noch so viel schreibst, ich antworte nicht mehr! Wird mir einfach zu albern Deine Art, erst zu zündeln und Dich dann zu wundern, wenn es brennt!

    Ganz einfache Lösung: Du lässt mich in Ruhe und ich Dich!

Antworten
Seite 1428 von 1435 ErsteErste ... 42892813281378141814261427142814291430 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •