Antworten
Seite 1382 von 1396 ErsteErste ... 382882128213321372138013811382138313841392 ... LetzteLetzte
Ergebnis 13.811 bis 13.820 von 13951
  1. User Info Menu

    AW: 2. Teil von: Ich lese gerade.....

    Zitat Zitat von Zorni Beitrag anzeigen
    Ich bin heute Morgen fertig geworden. Liegt es am Buch oder an dir? Ich schreibe mal noch gar nichts, bis du fertig bist. Bin sehr auf deine Meinung gespannt
    Waswiewo???!! Du bist schon durch mit der Surrealistin??!!!
    Da muss ich mich jetzt aber ranhalten....
    Be a voice not an echo.

  2. User Info Menu

    AW: 2. Teil von: Ich lese gerade.....

    Heute beendete ich 'Namiko und das Flüstern' von Andreas Séché aus dem Jahre 2011!

    Liegt es an den Parallelen in unserer Familie, dass mich dieses Buch so berührte? Auch unser Sohn ging genau in diesem Alter nach Japan. Auch er verliebte sich! Und auch er blieb (für uns total überraschend) und lernte so Japan und dadurch eine völlig neue Sichtweise auf das Leben kennen.

    Das war aber nicht das einzige, das mich an diesem Buch begeisterte: herrliche Beschreibungen japanischer Gärten, die Schrift mit ihren Bedeutungen, philosophische Betrachtungen über Sein/Sinn im Leben und kulturelle Unterschiede wie z.B. in Punkto ‚Suchen nach Schuld‘. (In Europa ist das eine ganz wichtige Frage, während in Japan erst mal die Frage im Vordergrund steht, wie das entstandene Problem gelöst werden kann.)

    Und dann noch diese herrlich poetischen Sätze, die in mir ein wohliges Gefühl auslösten!

    Wer sich auf diese wunderschöne Liebesgeschichte einlassen und dabei einiges über Japan und seine Bewohner erfahren will, dem drücke ich dieses schmale Buch mit weniger als 200 Seiten ans Herz! Ich schloss es – mit Tränen in den Augen – voller Wehmut und Trauer, aber mit einem glücklichen Lächeln! Es wird ganz sicher lange nachwirken!

  3. User Info Menu

    AW: 2. Teil von: Ich lese gerade.....

    Das klingt nach einem Buch für mich! Danke! Und der Zufall will es, dass ich heute wohl noch eine Ama*on Bestellung aufgeben werden :-)

  4. User Info Menu

    AW: 2. Teil von: Ich lese gerade.....

    Achtung Spoilerfrage zum Buch
    Alles still auf einmal von Rhiannon Navin :


    Wer war diese Mimi, die im Haus mit der Familie wohnte und warum?
    Es wird Zeit für eine neue Signatur

  5. User Info Menu

    AW: 2. Teil von: Ich lese gerade.....

    Ich habe vorhin damit angefangen: Das Geburtstagsfest von Judith W. Taschler:

    Ein Geburtstagsfest, ein unerwünschter Gast und eine unabwendbare Katastrophe

    Zu seinem 50. Geburtstag wollen die drei Kinder von Kim Mey ihren Vater mit einem besonderen Gast auf der Familien-Geburtstagsfeier überraschen: Ohne sein Wissen haben sie Tevi Gardiner eingeladen, jene Frau, mit der Kim als Kind aus Kambodscha geflohen ist. Und die er seit 25 Jahren nicht mehr gesehen hat. Doch statt sich wie erwartet zu freuen, reagiert Kim seltsam abweisend. Auch Ines, die Mutter der drei, begegnet Tevi unterkühlt. Was Kim und Ines jahrzehntelang verschwiegen haben, verschafft sich nun unaufhaltsam Gehör: die wahren Begleitumstände jener dramatischen Flucht aus Kambodscha und das schreckliche Ende einer großen Liebe.
    So lässt eine scheinbar harmlose Überraschung ein Geburtstagsfest in einem Familien-Drama enden …

  6. User Info Menu

    AW: 2. Teil von: Ich lese gerade.....

    @blue....welches tolle Buch liest Du denn grade, von dem Du so begeistert schreibst?
    Es wird Zeit für eine neue Signatur

  7. User Info Menu

    AW: 2. Teil von: Ich lese gerade.....

    @twix: Die Surrealistin von Michaela Carter, @Zorni ist schon durch damit, ich hänge hinten dran. @Zorni: Ich hab jetzt das erste Drittel gelesen - und bin schwer begeistert! Kann kaum erwarten, es weiter zu lesen! Wenn das Buch so bleibt, dann kommt das echt noch in meine Top 3!!!

    Das Geniale ist: Ich hatte in den letzten zwei Jahren ganz wundervolle Erinnerungen an die Weihnachtsferienzeit, weil ich immer so tolle Jahrübertrittsbücher hatte. Im Winter 2018 auf 2019 war es Liebe und Verderben von Kristin Hannah (oh, dieser fürchterliche deutsche Titel - in engl. "The great alone"), im Winter 2019 auf 2020 war es Ich bin Circe von Madeline Miller.
    Be a voice not an echo.

  8. User Info Menu

    AW: 2. Teil von: Ich lese gerade.....

    Zitat Zitat von starsandstripes Beitrag anzeigen
    Ich habe vorhin damit angefangen: Das Geburtstagsfest von Judith W. Taschler:

    Ein Geburtstagsfest, ein unerwünschter Gast und eine unabwendbare Katastrophe

    Ich war auch begeistert!!!!! (Ca. vor einem Jahr habe ich es gelesen und gerade noch mal meine Rezi angeguckt!) Die Geschichte von Südostasien fand ich hoch interessant, kann mir allerdings vorstellen, dass manche beim 'Entenschlachten' ein Problem haben!

    Zitat Zitat von Zorni
    Das klingt nach einem Buch für mich! Danke! Und der Zufall will es, dass ich heute wohl noch eine Ama*on Bestellung aufgeben werden :-)
    Und ist es mit in die Bestellung eingeflossen? Ich konnte noch am nächsten Tag kein neues Buch anfangen! (Und das heißt was!!!!)
    Aber 'Ada' von Christian Berkel als Hörbuch habe ich genossen und meinen Socken dabei bis zur Ferse gestrickt! (Mich hatte schon sein 1. (Der Apfelbaum) begeistert!

  9. User Info Menu

    AW: 2. Teil von: Ich lese gerade.....

    Zitat Zitat von Otegami Beitrag anzeigen
    I
    Und ist es mit in die Bestellung eingeflossen? Ich konnte noch am nächsten Tag kein neues Buch anfangen! (Und das heißt was!!!!)
    Ja, ist es ! Ich braucht etwas von Amazon und wollte keine Liefergebühren bezahlen, also habe ich mich geopfert und mir mal ein neues Buch gekauft. Und parallel noch eine Bestellung bei Medimops aufgegeben

    @ Blue, dann genieß mal schön weiter, wir tauschen uns aus, wenn du fertig bist.

    Heute begonnen Der Engel mit der Posaune: Roman eines Hauses von Ernst Lothar

    Wien, Innere Stadt: Über dem Eingang des Hauses Seilerstätte 10 prangt ein Engel aus Stein, der die Posaune bläst. Im Haus lebt die weitverzweigte Klavierbauerfamilie Alt, deren Aufstieg und Untergang in einem Generationen umfassenden Panorama erzählt wird. Im Zentrum steht die schöne Henriette Alt, mit zwanzig Geliebte des Kronprinzen Rudolf, dann eingeheiratet in die Familie und dort ein ewiger Fremdkörper, mit siebzig schließlich Opfer von Hitlers Gestapo. Inmitten von Katastrophen, Intrigen und keimendem Faschismus ist Henriette das Sinnbild von Hoffnung und Endzeit – ihr Schicksal ist das Schicksal einer ganzen Epoche.

    Der Roman hat schon ein paar Jährchen auf dem Buckel. Liest sich aber gut an.

  10. User Info Menu

    AW: 2. Teil von: Ich lese gerade.....

    Zitat Zitat von Otegami Beitrag anzeigen
    Ich war auch begeistert!!!!! (Ca. vor einem Jahr habe ich es gelesen und gerade noch mal meine Rezi angeguckt!) Die Geschichte von Südostasien fand ich hoch interessant, kann mir allerdings vorstellen, dass manche beim 'Entenschlachten' ein Problem haben!
    Ich habe jetzt die ersten 100 Seiten gelesen und finde es bisher auch sehr gut! Auf jeden Fall anders als die Bücher, die ich sonst lese.

    Als Hörbuch hab ich gestern Abend The Wife Between Us beendet. Für mich mit sehr überraschender Wendung, aber ich bin auch immer die letzte, die bei solchen Geschichten den wahren Bösewicht oder Mörder erkennt.

Antworten
Seite 1382 von 1396 ErsteErste ... 382882128213321372138013811382138313841392 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •