+ Antworten
Seite 1184 von 1184 ErsteErste ... 184684108411341174118211831184
Ergebnis 11.831 bis 11.836 von 11836
  1. Avatar von Otegami
    Registriert seit
    17.10.2011
    Beiträge
    940

    AW: 2. Teil von: Ich lese gerade.....

    Zitat Zitat von Blue2012 Beitrag anzeigen
    Habe mich von den 14% locken lassen und bestellt:
    Die Hochzeit der Chani Kaufman 5,50
    Habe ich gelesen und fand es wahnsinnig interessant: habe paar Mal nachgeschaut, in welcher Zeit das spielt!!!! In der jetzigen, mitten in London!

    Zitat Zitat von Blue2012
    Was bleibt von uns 6
    Habe genau danach gesucht...…. und nicht gefunden! Logisch! Musste '6' weglassen, war ja der Preis.
    Klingt seeeehr danach, dass das auch was für mich wäre!


    Zitat Zitat von Blue2012
    von Ingo Siegner Eliot und Isabella (Kennt jemand hier diese Kinderbuchreihe?)
    Nur dem Namen nach und von A! (Hatte keines meiner Enkelkinder!)

    Zitat Zitat von Blue2012
    plus mind. 30 Bücher auf dem kindle paperwhite
    Ja, das dürfte bei mir auch hinhauen!

    Zitat Zitat von starsandstripes
    Bei Amazon habe ich auch eine große Liste an Büchern, die mir online (z.B. hier im Strang) über den Weg gelaufen sind.
    *Lach* ich auch! Schaufel die erst mal in meinen Einkaufswagen und wenn ich das nächste Mal bestelle, dann wird gaaaaanz kritisch von mir beäugt, woran ich wirklich immer noch interessiert bin! Der Rest wird für später gespeichert!

    Zitat Zitat von Frangipani
    Ich krieg diese Verlags-Newsletter per Email. Sehr gefährlich!
    Ich versteh' Dich sooooo gut!

    all, übrigens: heute beim Mittagessen (mit GöGa, SchwieTo und Enkelkinder - 9 und 6 Jahre alt) kam das Thema 'Drogen' auf's Tapet! Enkeltochter mit 9 mit verschmitztem Lächeln: "zählen da Bücher auch dazu?" (Sie ist auch so eine Leseratte! Von wem sie d a s nur hat? )

    Was ich hier im Strang erkennen kann, sind ja alle hier 'süchtig' nach Büchern! Frage: habt Ihr noch weitere Laster?

    (Bei mir ist es Sockenstricken und da bin ich immer auf Suche nach interessanten Mustern, die eine Herausforderung für mich bedeuten! 'Pinterest' ist da auch seeeehr gefährlich für mich! )
    Beim Stricken genieße ich dann Hörbücher - so kann ich beides verbinden!

  2. Avatar von bazeba
    Registriert seit
    05.09.2006
    Beiträge
    634

    AW: 2. Teil von: Ich lese gerade.....

    Zitat Zitat von Blue2012 Beitrag anzeigen
    Was mich brennend interessieren würde: Wie recherchiert ihr eure Bücherlisten? Welche Quellen nutzt ihr, um euch inspirieren zu lassen?

    Bei mir läuft das ungefähr so:
    Buchhandel. Titel merken, danach beim Online-Teufel höchstpersönlich recherchieren. Dort (ja, banal!) gucken, wie viele Sterne das Buch erhalten hat auf x-Rezensionen (eingedenk der Tatsache, dass Meinungen auch gekauft sein können). Bücherliste erstellen beim Teufel persönlich (also das Portal mit A) - meine liegt derzeit bei 750 Euro (Bestellung beim Teufel nur im Notfall, ansonsten ist Liste nur Wunschliste ohne Kauf. Ich schenke Satan meine Daten). Dann Frage: Wo kriege ich das Buch möglichst günstig second hand? Bei mir: Sehr gute Bücherei vor Ort (Fußweg schnell, daher dort Dauergast). Oder Bestellung über Medimops, ist es dort nicht zu kriegen längerfristig, ebay. Häufiger Spaziergang zu den öffentlichen Bücherschränken.
    Dann noch die Thalia-App, die ich täglich aufrufe.
    Ich LIEBE Bücherkataloge, so z.B. mein Liebling der Osiander Buchkatalog (die hebe ich seit einigen Jahren auf und guck immer wieder rein). Auch hier aus diesem Strang nehme ich einiges mit.
    Ich lese regelmäßig Buchtipps im Guardian und der NY Times und da sehe ich immer so viele Bücher, dass ich mich sehr am Riemen reißen muss.

    Ich kaufe nur noch bei meinem regionalen Buchhändler, der nicht zu einer Kette gehört. Das Bestellen geht bequem online von zu Hause aus, zusenden würde er auch oder per Fahrrad ausliefern oder ich hole es eben ab.

    (kleiner Appell nicht nur Amazon und Thalia das Geschäft machen zu lassen )
    Never be afraid, never.
    Geändert von bazeba (15.02.2019 um 17:11 Uhr)

  3. Avatar von Blue2012
    Registriert seit
    23.11.2011
    Beiträge
    9.603

    AW: 2. Teil von: Ich lese gerade.....

    Zitat Zitat von Otegami Beitrag anzeigen
    Was ich hier im Strang erkennen kann, sind ja alle hier 'süchtig' nach Büchern!
    Frage: habt Ihr noch weitere Laster?
    Ja, mp3-Sammlung.
    Einen ganzen privaten Server voll. Wird stets erweitert. (Meine mp3-Player sind hier meine Heiligtümer.)
    @kindle Paperwhite: Da habe ich wenig gekauft. Ehrlich gesagt bekam ich damals eine hammermäßige ebook-Sammlung von einer Freundin.
    Die Bücher, die ich jetzt bei Medimops bestellt habe, habe ich eher bestellt nach Interesse UND günstigerem-Preis-Faktor. Wäre es nach meinem Herzen gegangen, hätte ich bestellt: Der Blumensammler - Whitehouse / Der Duft des Waldes - Gestern / Gun love - Clement / Mein Ein und Alles - Tallent / Nordwasser - McGuire. Sind mir aber alle noch zu teuer - in einem halben Jahr stehen die bestimmt bei 5 Euro oder so...

    @bazeba: Wenn du im Guardian und der NY Times schaust, bist du doch sicher häufig enttäuscht darüber, dass unzählige Titel erst viele Jahre später in D. erscheinen oder? Liest du die Sachen dann im Original? Du hast auch völlig recht: Ich bestelle auch so gut wie nie über den Online-Teufel, nur Listen führe ich dort und schenke ihm meine Daten (den Buchkauf mache ich dann bei Medimops, Rebuy, ebay, Buchladen vor Ort, kostenloser Bücherschrank hier - am meisten derzeit kostenlos von der Bücherei).

    Edit: @overknee: Altes Land mochte ich auch.

    So, wieder zurück zu den basics: Derzeit lese ich Thomas & Mary von Tim Parks (hatte von ihm Stille aus dem Bücherschrank gezogen....).
    Be a voice not an echo.
    Geändert von Blue2012 (15.02.2019 um 17:40 Uhr)

  4. Avatar von starsandstripes
    Registriert seit
    03.10.2017
    Beiträge
    3.045

    AW: 2. Teil von: Ich lese gerade.....

    Zitat Zitat von bazeba Beitrag anzeigen
    (kleiner Appell nicht nur Amazon und Thalia das Geschäft machen zu lassen )
    Das ist ein Vorsatz fürs neue Jahr für mich.. ich gehe leider zu gerne in den Hugendubel, weil es dort auch so viele andere tolle Sachen neben Büchern gibt (ich finde da meistens schöne Geschenke) und ich auch durch meine Kundenkarte Punkte sammeln kann. Dabei hab ich einen sehr netten Buchladen bei mir um die Ecke.

    Ich hab aktuell aber Kaufstopp, ich "muss" erst Mal das lesen, was ich da habe. Ziemlich schwer durchzuhalten!

  5. Avatar von Hampelmuse
    Registriert seit
    24.09.2013
    Beiträge
    330

    AW: 2. Teil von: Ich lese gerade.....

    Zitat Zitat von starsandstripes Beitrag anzeigen
    ich gehe leider zu gerne in den Hugendubel
    Und ich weil man so schön schmökern kann, mit Couch und so, und weil die „hier“ auch wirklich gute Tipps haben. Am liebsten geh ich aber auch in die Tante Emma Buchhandlung um die Ecke, auf dass es sie noch lange gebe!

    Otegami: Laster :) Wolle bei mir auch, aber ich glaub mein Laster sind Pflanzen, man kann definitiv mehr Pflanzen aus irgendwelchen Samen ziehen als man eigentlich versorgen kann. Oder generell Garten, so ein kleines Kräuterbeet und eine kleine Gurkenpflanze und ein kleines Wilsbienenniststeinchenund ein kleines Schmetterlingsblümchen und eine kleine Rose [...] geht immer noch.
    Geändert von Hampelmuse (15.02.2019 um 18:45 Uhr)

  6. Avatar von bazeba
    Registriert seit
    05.09.2006
    Beiträge
    634

    AW: 2. Teil von: Ich lese gerade.....

    Zitat Zitat von Blue2012 Beitrag anzeigen
    @bazeba: Wenn du im Guardian und der NY Times schaust, bist du doch sicher häufig enttäuscht darüber, dass unzählige Titel erst viele Jahre später in D. erscheinen oder? Liest du die Sachen dann im Original? Du hast auch völlig recht: Ich bestelle auch so gut wie nie über den Online-Teufel, nur Listen führe ich dort und schenke ihm meine Daten (den Buchkauf mache ich dann bei Medimops, Rebuy, ebay, Buchladen vor Ort, kostenloser Bücherschrank hier - am meisten derzeit kostenlos von der Bücherei).
    Ich lese im Original, nur wenn es gar nicht anders geht, dann die Übersetzung - so wie gerade den neuen tc Boyle, der zuerst auf Deutsch erschienen ist. Dafür durfte ich ihn gerade live erleben und habe nun seit Autogramm in seinem neuen Buch.
    Das war einfach umwerfend!
    Never be afraid, never.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •