Antworten
Seite 65 von 66 ErsteErste ... 155563646566 LetzteLetzte
Ergebnis 641 bis 650 von 654
  1. User Info Menu

    AW: Was lesen die Kinder - oder Ich lese gerade vor...

    Zitat Zitat von Blue2012 Beitrag anzeigen
    r: Der Herr der Diebe von Cornelia Funke. Bin gespannt, liest sich auf jeden Fall gut an...
    Empfehlung : Drachenreiter v C. Funke - soooo ein tolles Buch

    Sollte unbedingt alsVorlesebuch dienen -egal wie alt die Kids ab 6 sind


    Ziemlich beste Schwestern

    Böse Jungs

    Die Muskel!tiere

    Heubodenbande

    die wilden Hamster
    Es wird Zeit für eine neue Signatur

  2. Moderation

    User Info Menu

    AW: Was lesen die Kinder - oder Ich lese gerade vor...

    "Drachenreiter" müssten wir vielleicht wirklich mal ausleihen. Ich werde mit Corelia Funke ja so gar nicht warm und meiner Tochter ging es bisher ähnlich, allerdings liebt sie im Gegensatz zu mir Fantastisches, daher sollten wir der Autorin vielleicht mal wieder eine Chance geben.

    Meine Tochter hat gestern ein wundervolles Buch geschenkt bekommen, wir waren beide hin und weg: Good night stories for rebel girls (nur der Titel ist englisch). Der Titel und das Thema (Biografien außergewöhnlicher Frauen) passen perfekt zu ihr. Und ich hab begeistert gesehen, dass es noch zwei weitere Bände gibt.
    Sie liebt ja auch die Little People-Reihe, aber da sind die Kinder ja schneller rausgewachsen als man gucken kann und dafür finde ich sie zum selbst anschaffen zu teuer, wir haben nur zwei. Andererseits sind genau solche Biografien ja was, was man eher immer mal wieder rausholt und auch für die Schule nutzen kann.

    Ich hab noch nicht mehr getan als ein bisschen überfliegen und Illustrationen schauen, aber das hat mich schon total überzeugt.

    Der Zweitklässler liest weiterhin begeistert alle Kokosnuss-Bände und probiert gerade mal das magische Baumhaus aus.
    12 26. We are Family.

    Moderation in Erziehung & Freundschaft

  3. User Info Menu

    AW: Was lesen die Kinder - oder Ich lese gerade vor...

    Von der Little People Reihe haben wir 3 Geschenk bekommen. Ich finde die sind super zum Verschenken und sammeln. Mir hat schon lang kein Kinderbuch mehr solche Freude bereitet.
    Die Kinder finden v.a. hinten die echten Fotos dann dazu spannend.
    Das größte Glück in der Liebe besteht darin, Ruhe in einem anderen Herzen zu finden.
    Jeanne Julie de Lespinasse

  4. Moderation

    User Info Menu

    AW: Was lesen die Kinder - oder Ich lese gerade vor...

    Zitat Zitat von Froeschle Beitrag anzeigen
    Von der Little People Reihe haben wir 3 Geschenk bekommen. Ich finde die sind super zum Verschenken und sammeln. Mir hat schon lang kein Kinderbuch mehr solche Freude bereitet.
    Die Kinder finden v.a. hinten die echten Fotos dann dazu spannend.
    Ja, ich mag sie auch sehr und finde sie auch als Geschenk und einfach des "Habens Willen" schön - aber sie sind, zumindest als Neuanschaffung, schon sehr begrenzt aufs Grundschulalter, allein schon vom Textumfang her.
    12 26. We are Family.

    Moderation in Erziehung & Freundschaft

  5. User Info Menu

    AW: Was lesen die Kinder - oder Ich lese gerade vor...

    Zitat Zitat von Stina Beitrag anzeigen
    "



    Drachenreiter" müssten wir vielleicht wirklich mal ausleihen. Ich werde mit Corelia Funke ja so gar nicht warm u




    Good night stories for rebel girls (nur der Titel ist englisch)


    . gr.
    Drachenreiter ist auch das einzige was ich von Cornelia Funke wirklich mag

    Und das Rebels Girl Buch finde ich auch mega cool
    Es wird Zeit für eine neue Signatur

  6. Moderation

    User Info Menu

    AW: Was lesen die Kinder - oder Ich lese gerade vor...

    Die Rebel Girls hatte ich auch schon in der Hand. Aber bisher war es bei uns noch nie Thema, ob die Figuren in einem Buch Mädchen oder Jungen sind. (Beide Kinder hören gerade zu, wie ich "Anne von Green Gables" vorlese.) Ich glaube, ein Buch so explizit über Mädchen könnte diese Diskussion erst eröffnen.
    Always be a little kinder than necessary. – James M. Barrie

    Moderation in den Foren "Rund um den Job", "Rund ums Eigenheim", "Fehlgeburt" und "Wissenschaft und Umweltschutz"

  7. Moderation

    User Info Menu

    AW: Was lesen die Kinder - oder Ich lese gerade vor...

    Beim Vorlesen war das bei uns auch nie Thema. Aber die Zehnjährige war zum einen schon immer sehr interessiert an biografischen Themen und setzt sich schon auch mit „Frauenbildern“ (Mädchensein) auseinander. Das klingt jetzt hochtrabender als es ist. Sie führt (noch?) keine politischen Diskussionen drüber. Aber sie lebt eine bestimmte Haltung dazu gewissermaßen (und zwar eigentlich schon immer, aber zunehmend auch bewusst). Puh - ich hab mir Mühe gegeben, ich kann es grad nicht besser in Worte fassen.
    Sie würde auch eine Biografie über Emil Nolde oder Steven Hawkins interessiert lesen, aber in ihrem Charakter ist tatsächlich viel „rebel girl“ angelegt, im ganz positiven Sinn und ohne, dass wir da Einfluss genommen haben.
    12 26. We are Family.

    Moderation in Erziehung & Freundschaft

  8. User Info Menu

    AW: Was lesen die Kinder - oder Ich lese gerade vor...

    Glaube ich dir. Meine 5 jährige reagiert allergisch darauf, wenn die Jungs im Kindergarten behaupten, sie könnten irgendwas besser als Mädchen. Vor 3 Tagen kam die nach Hause und meinte "Gell Mama Mädchen dürfen genau die Farben wie Jungs anziehen". -und andersrum wurde von mir natürlich ergänzt.😉
    Dieses Thema treibt sie ganz anders um als ihre Schwestern. Passt aber zu ihrem Charakter.
    Das größte Glück in der Liebe besteht darin, Ruhe in einem anderen Herzen zu finden.
    Jeanne Julie de Lespinasse

  9. User Info Menu

    AW: Was lesen die Kinder - oder Ich lese gerade vor...

    Blue, wenn das lotta-leben gefiel, hattet ihr schon "Penny Pepper"? Von Cornelia Funke gefielen hier auch die Gespensterjäger gut.

    Und für die etwas kleineren: Snöfrid. Fand ich auch zum Vorlesen ganz nett.

  10. User Info Menu

    AW: Was lesen die Kinder - oder Ich lese gerade vor...

    Hier stehen gerade die albernen drei !!! hoch im Kurs. Als Hörspiele oder als Buch. Aber auch "Die Krumpflinge" von Annette Roeder, "School of Talents" von Silke Schellhammer und "Bitte nicht öffnen" von Charlotte Habersack (alles Reihen).

    Und für alle, die Sommerby mögen: Der dritte Band ist erschienen (Für immer Sommerby, ist aber eigentlich eher was für Weihnachten).
    Hab mich gewogen. Bin zu klein.
    (Postkartenspruch)

Antworten
Seite 65 von 66 ErsteErste ... 155563646566 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •