+ Antworten
Seite 6 von 10 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 99

  1. Registriert seit
    20.03.2013
    Beiträge
    321

    AW: Dämliche Buchtitel

    Zitat Zitat von Marie-Madeleine Beitrag anzeigen
    "Auf den Flügeln der Freiheit" wäre ja schon kitschig genug, aber nein, sie müssen auch noch zerbrochen sein. So ein Blödsinn.
    Vor allem, wie weit kommt man damit?

    Lustig finde ich auch Billy Wilders "Double Indemnity" (halt Film, nicht Buch), der auf Deutsch unter dem Namen "Frau ohne Gewissen" segelt - na ja, immerhin kann ich in diesem Fall nachvollziehen, dass die unwörtliche Übersetzung irgendwie publikumswirksamer erschien als das Original..


  2. Registriert seit
    19.12.2018
    Beiträge
    2.333

    AW: Dämliche Buchtitel

    Zitat Zitat von Marie-Madeleine Beitrag anzeigen
    Saublöd finde ich pseudophilosophische Titel wie "Das geheime Prinzip der Liebe". Das französische Original heißt übrigens ganz schlicht "Le confident" (Der Vertraute).
    So was ödet mich auch an. Als würden die Leser nur nach Liebesschnulzen gieren. Sehr geärgert hat mich vor längerem schon der Titel „Wie ich mich einmal in alles verliebte“ - ein sehr berührender Roman über Alzheimer. Da verliebt sich niemand in gar nix. Im Original: „The Story of forgetting“ da fragt man sich, was in den deutschen Lektoraten los ist?

  3. Moderation Avatar von Marie-Madeleine
    Registriert seit
    01.04.2010
    Beiträge
    22.129

    AW: Dämliche Buchtitel

    Exakt die Frage habe ich mir auch gestellt. Das Buch handelt zwar schon auch vom Verlieben (der Erzähler war doch unsterblich in die Freundin/Frau seines Bruders verschossen), es ist aber nicht das Hauptthema. Das deutsche Cover fand ich auch ausgesprochen hässlich und lieblos.
    May you be surrounded by friends and family,
    and if this is not your lot, may the blessings find you in your solitude.

    Leonard Cohen


    Entweder man lebt, oder man ist konsequent.
    Erich Kästner

  4. Avatar von cocoberry
    Registriert seit
    27.04.2019
    Beiträge
    77

    AW: Dämliche Buchtitel

    Zitat Zitat von third_thought Beitrag anzeigen
    ... Als würden die Leser nur nach Liebesschnulzen gieren.
    Offensichtlich schon, sonst würden Verlage ja nicht solche kitschigen Titel wählen!
    Jedes Buch soll sich doch toll verkaufen und bei vielen Lesern zieht schon der Titel. Der macht neugierig. Aber viele wollen eher etwas Leichtes, Beschwingtes, Fröhliches lesen , als über Sorgen, Krankheit, Schmerz und Tod. Das alles gibt es im wahren Leben ohnedies genug!
    Ist doch im Film und Fernsehen genauso, es gibt kaum etwas mit einem realistischen Ende, stets alles gut und alle happy!

  5. Moderation Avatar von Marie-Madeleine
    Registriert seit
    01.04.2010
    Beiträge
    22.129

    AW: Dämliche Buchtitel

    Umso schlechter ist der Titel hier gewählt, weil es eben kein Friede-Freude-Eierkuchen-alles-toll-Buch ist - da ist jemand, der auf der Suche nach leichter Unterhaltung ist, am Ende doch bloß enttäuscht, und Leser, die was Ernsthafteres suchen, gehen dran vorbei, weil der Titel so kitschig ist.
    May you be surrounded by friends and family,
    and if this is not your lot, may the blessings find you in your solitude.

    Leonard Cohen


    Entweder man lebt, oder man ist konsequent.
    Erich Kästner

  6. Avatar von overknee
    Registriert seit
    23.12.2015
    Beiträge
    1.877

    AW: Dämliche Buchtitel

    Ich habe ein gaaanz schlimmes Buch. Nudel im Wind, von Jürgen von der Lippe.
    Gesprochen finde ich ihn ja ganz witzig. Aber das Buch ist genauso dämlich wie der Titel.

    Nicht kaufen!!! Und erst recht nicht lesen!

  7. Moderation Avatar von frangipani
    Registriert seit
    03.10.2001
    Beiträge
    18.278

    AW: Dämliche Buchtitel

    Zitat Zitat von overknee Beitrag anzeigen
    Ich habe ein gaaanz schlimmes Buch. Nudel im Wind, von Jürgen von der Lippe.
    Gesprochen finde ich ihn ja ganz witzig. Aber das Buch ist genauso dämlich wie der Titel.

    Nicht kaufen!!! Und erst recht nicht lesen!
    Durch einen gewissen und berühmten Strang hier in der bri hab ich jetzt schreckliches Kopfkino!!
    “We cannot confront these issues alone, none of us can. But the answer to them lies in a simple concept that is not bound by domestic borders, that isn’t based on ethnicity, power base or even forms of governance. The answer lies in our humanity." Jacinda Ardern, 29.3.19

    Moderatorin in den Reiseforen und bei der Eifersucht, bei den Selbständigen, Arbeiten im Ausland und im Kunstforum.

  8. Avatar von Avocado_Diaboli
    Registriert seit
    01.06.2017
    Beiträge
    2.251

    AW: Dämliche Buchtitel

    Jürgens Nudel????

    Und dazu ein offenes flatterndes Hawaii-Hemd...
    Bevor du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist.
    - Sigmund Freud

  9. Moderation Avatar von frangipani
    Registriert seit
    03.10.2001
    Beiträge
    18.278

    AW: Dämliche Buchtitel

    Jup. Und Pfefferminzöl drauf.
    “We cannot confront these issues alone, none of us can. But the answer to them lies in a simple concept that is not bound by domestic borders, that isn’t based on ethnicity, power base or even forms of governance. The answer lies in our humanity." Jacinda Ardern, 29.3.19

    Moderatorin in den Reiseforen und bei der Eifersucht, bei den Selbständigen, Arbeiten im Ausland und im Kunstforum.

  10. Moderation Avatar von Marie-Madeleine
    Registriert seit
    01.04.2010
    Beiträge
    22.129

    AW: Dämliche Buchtitel

    Äh, jetzt hab ich auch mehr als genug schönes Kopfkino.
    May you be surrounded by friends and family,
    and if this is not your lot, may the blessings find you in your solitude.

    Leonard Cohen


    Entweder man lebt, oder man ist konsequent.
    Erich Kästner

+ Antworten
Seite 6 von 10 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •