+ Antworten
Seite 5 von 10 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 99
  1. Avatar von phantomlake
    Registriert seit
    16.06.2009
    Beiträge
    7.561

    AW: Dämliche Buchtitel

    Zitat Zitat von Avocado_Diaboli Beitrag anzeigen
    Ha, gerade einen neuen "Sinneseindrücke-Titel" als Empfehlung im neuen Stern entdeckt: "Der Gesang der Flusskrebse". Stimmt, Duft und Farbe hatten wir schon, Hören noch nicht
    Frage an die Biologen hier im Forum: Können Flusskrebse tatsächlich singen?

    Ansonsten ist das mal wieder romantisch verquirlter Quark 4.0!
    Wer Unsinn hören und glauben will, der wird auch Unsinn zu hören bekommen.

    Cave: Meine Beiträge könnten Spuren von Ironie enthalten!

  2. Avatar von Hair
    Registriert seit
    31.12.2014
    Beiträge
    2.547

    AW: Dämliche Buchtitel

    Zitat Zitat von Avocado_Diaboli Beitrag anzeigen
    Das kleine Café am Rande der Welt.
    Davon gibt´s sogar ´ne Fortsetzung: "Wiedersehen im Café am Rande der Welt"

    Wie heißen dann die weiteren Fortsetzungen?
    "Wiedererkennen im Anbau am Café am Rande der Welt?"
    "Drittes Treffen an der Umgehungsstraße von der Abzweigung links zum Anbau am Café am Rande der Welt"?
    Ich vermutete zuerst so was wie „Das Restaurant am Ende des Universums“


  3. Registriert seit
    20.03.2013
    Beiträge
    347

    AW: Dämliche Buchtitel

    Zitat Zitat von Marie-Madeleine Beitrag anzeigen
    Mich regt es oft wahnsinnig auf, dass normale bis schöne Titel aus anderen Sprachen in idiotische Kitschungetüme oder aber völlig nichtssagende Titel eingedeutscht werden.

    Dem kann ich mich anschliessen - Thomas Hardys "Jude the Obscure" zu Deutsch "Herzen im Aufruhr"...
    Hätte ich unter diesem Titel in Unkenntnis des Autors sicher keines Blickes gewürdigt.

  4. Moderation Avatar von Marie-Madeleine
    Registriert seit
    01.04.2010
    Beiträge
    22.323

    AW: Dämliche Buchtitel

    Zitat Zitat von distantdreamer Beitrag anzeigen
    Dem kann ich mich anschliessen - Thomas Hardys "Jude the Obscure" zu Deutsch "Herzen im Aufruhr"...
    Hätte ich unter diesem Titel in Unkenntnis des Autors sicher keines Blickes gewürdigt.
    Oh ja, ein ganz schlimmes Beispiel. Da vermutet man fast schon zwangsläufig eine Liebesschnulze.

    Zitat Zitat von R_Rokeby Beitrag anzeigen
    Geradezu inhaltlich irreführend sind alle deutschen Ausgaben aller Werke von Cathy Kelly.

    In Germany schaut das so dermaßen bunt und lustig aus, dass jede, die meint so einen "Wohlfühl-Irland-Gute Laune" Roman zu kaufen wohl unglücklich wird. Typische Inhalte: Alkoholismus, Arbeitslosigkeit, Ehebruch, Krebs - schon gefällig geschrieben und anhand von Frauen dargestellt. Aber es wird auch an Krebs gestorben. Wunderheilungen eher selten.
    Prototypischer dt. Titel: Da hilft nur noch Schokolade - Hauptfarbe des Covers ist pink
    Ich war sehr angenehm überrascht, als ich vor kurzem ein Buch von ihr gelesen habe, weil ich sie lange Zeit auch unter diesen deutschen Chick-Lit-Kichererbsentiteln abgelegt hatte. Klar, hohe Literatur ist es nicht unbedingt, hat aber trotzdem etwas mehr Tiefgang, als die blöden Titel vermuten lassen.

    Zitat Zitat von Cara123 Beitrag anzeigen
    UNd mich nerven so Titel von Grisham wie

    Der Anwalt
    Die Jury
    Die Akte
    Die Titel sind im Original genauso. Ich finde sie um Längen besser als vieles andere, auch wenn sie nicht so wahnsinnig sprechend sind.
    May you be surrounded by friends and family,
    and if this is not your lot, may the blessings find you in your solitude.

    Leonard Cohen


    Entweder man lebt, oder man ist konsequent.
    Erich Kästner

  5. Avatar von Antje3
    Registriert seit
    04.05.2002
    Beiträge
    13.359

    AW: Dämliche Buchtitel

    Grisham kann man halt so schön zusammenfassen unter "Lawyer in trouble"
    Wer glaubt, daß Abteilungsleiter Abteilungen leiten, glaubt auch, daß Zitronenfalter Zitronen falten..


  6. Registriert seit
    17.08.2016
    Beiträge
    6.766

    AW: Dämliche Buchtitel

    Zitat Zitat von Antje3 Beitrag anzeigen
    Grisham kann man halt so schön zusammenfassen unter "Lawyer in trouble"

  7. Avatar von Jamamouna
    Registriert seit
    22.01.2018
    Beiträge
    602

    AW: Dämliche Buchtitel

    Zitat Zitat von Antje3 Beitrag anzeigen
    Oft werden für die Buchcover ja auch relativ billige Stockfotos verwendet - was mir persönlich sehr aufstößt. Ich hab mal ein Buch nicht gekauft, weil ich ein anderes Buch mit dem identischen Cover vorher gelesen hatte. Das war nichtmal in einem anderen Winkel fotografiert - sondern wirklich 1:1.

    Ist halt blöd, wenn das dann auffällt.
    So ein Erlebnis hatte ich auch mal.
    Und in Ergänzung: bei nahezu jedem Roman der in Afrika spielt steht auf dem Titelbild eine Akazie vor dem Sonnenuntergang
    Alles wandelt sich. Neu beginnen
    Kannst du mit dem letzten Atemzug. (B.Brecht)

  8. Avatar von phantomlake
    Registriert seit
    16.06.2009
    Beiträge
    7.561

    AW: Dämliche Buchtitel

    Zitat Zitat von Jamamouna Beitrag anzeigen
    ... bei nahezu jedem Roman der in Afrika spielt steht auf dem Titelbild eine Akazie vor dem Sonnenuntergang
    So wie die Zypresse auf dem Toskana-Roman.
    Wer Unsinn hören und glauben will, der wird auch Unsinn zu hören bekommen.

    Cave: Meine Beiträge könnten Spuren von Ironie enthalten!

  9. Avatar von Jamamouna
    Registriert seit
    22.01.2018
    Beiträge
    602

    AW: Dämliche Buchtitel

    Zitat Zitat von phantomlake Beitrag anzeigen
    So wie die Zypresse auf dem Toskana-Roman.
    Und der Lavendel wenn es - egal wo - in Südfrankreich spielt
    Alles wandelt sich. Neu beginnen
    Kannst du mit dem letzten Atemzug. (B.Brecht)

  10. Moderation Avatar von Marie-Madeleine
    Registriert seit
    01.04.2010
    Beiträge
    22.323

    AW: Dämliche Buchtitel

    Gerade gelesen (also den Titel, nicht das Buch): "Auf den zerbrochenen Flügeln der Freiheit".

    "Auf den Flügeln der Freiheit" wäre ja schon kitschig genug, aber nein, sie müssen auch noch zerbrochen sein. So ein Blödsinn.
    May you be surrounded by friends and family,
    and if this is not your lot, may the blessings find you in your solitude.

    Leonard Cohen


    Entweder man lebt, oder man ist konsequent.
    Erich Kästner

+ Antworten
Seite 5 von 10 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •