+ Antworten
Seite 5 von 10 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 99
  1. Moderation
    Registriert seit
    20.08.2010
    Beiträge
    34.236

    AW: Wo und wie lest ihr am liebsten?

    Ich kann mich nicht auf Hörbücher oder Hörspiele konzentrien. Ich fange dann an, mich zu langweilen, weil ich nichts zu tun habe, und nehm mir was zu lesen, oder ein Rätsel, oder surfe im Internet, oder schweife in Gedanken ab. (Ist auch bei Videos das Problem. Deswegen lerne ich mehr aus Büchern: Da bin ich bei der Sache.)
    ** Moderatorin im Sparforum, und in "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **


  2. Registriert seit
    18.03.2015
    Beiträge
    189

    AW: Wo und wie lest ihr am liebsten?

    @wildwusel

    Und ich dachte immer, es ginge nur mir so.


  3. Registriert seit
    19.11.2012
    Beiträge
    1.650

    AW: Wo und wie lest ihr am liebsten?

    Schönes Thema

    Eine Zeitlang bin ich überhaupt nicht mehr zum Lesen gekommen, weil meine beiden Kids (2 und 10 Monate) mich so auf Trab halten.
    Jetzt habe ich allerdings seit ein paar Wochen meinen Kindle wieder aufgeladen und lese jetzt gerne abends im Bett, neben meinem Baby. Grad aktuell wieder die spannenden Krimis von Michael Robotham. Es gibt grad nichts schöneres als im Dunkeln in die Decke gekuschelt ein spannendes Buch zu lesen und nebenher atmet leise und zufrieden meine Tochter 😊
    Wobei ich mir irgendwann auch eine Leseecke mit gemütlichem Sessel und Tisch schaffen möchte. Bei englischen Krimis bekomme ich nämlich immer das Verlangen nach Tee 😂

  4. Avatar von Blue2012
    Registriert seit
    23.11.2011
    Beiträge
    10.352

    AW: Wo und wie lest ihr am liebsten?

    Zitat Zitat von Dotterblume83 Beitrag anzeigen
    und lese jetzt gerne abends im Bett, neben meinem Baby....
    Es gibt grad nichts schöneres als im Dunkeln in die Decke gekuschelt ein spannendes Buch zu lesen und nebenher atmet leise und zufrieden meine Tochter ��

    ...und du wirst die Lust zu lesen, sehr wahrscheinlich auf deine Kinder übertragen...
    Be a voice not an echo.

  5. Avatar von Amelie63
    Registriert seit
    20.01.2011
    Beiträge
    8.544

    AW: Wo und wie lest ihr am liebsten?

    in der S-Bahn, weil ich da ca 2,5 Std. täglich verbringe.
    Ich bin wieder von ebook auf Papierbücher umgeschwenkt. Keine Ahnung, warum, irgendwie mag ich die lieber. Ist aber anscheinend generell wieder im kommen, so mein subjektiver Eindruck in der S-Bahn.

    Daheim lesen geht eher im Sommer bei Tageslicht. Sonst werde ich zu schnell müde davon.
    Grüße
    A.

    Wenn man bedenkt,wie oft ich in diesem Leben schon falsch abgebogen bin, ist es ein Wunder, dass ich mich überhaupt noch auf diesem Planeten befinde.

  6. Avatar von fritzi72
    Registriert seit
    20.09.2011
    Beiträge
    4.738

    AW: Wo und wie lest ihr am liebsten?

    Zitat Zitat von Blue2012 Beitrag anzeigen

    ...und du wirst die Lust zu lesen, sehr wahrscheinlich auf deine Kinder übertragen...
    Hängt nach meiner Erfahrung sehr vom Kind ab, nicht jedes Kind lesebegeisterter Eltern wird automatisch ein Vielleser.

    Zitat Zitat von Marie-Madeleine Beitrag anzeigen
    Hörbücher höre ich gerne beim Kochen, beim Putzen oder Gartengießen oft Podcasts.
    Da schweife ich gedanklich zu sehr ab oder komme in keinen Fluss, weil jemand reinkommt und was erzählt oder mir fällt ein, dass ich noch schnell in ein anderes Zimmer muss und muss auf "Pause" gehen (Kopfhörer finde ich in jeder Form sehr unangenehm) .

    Zitat Zitat von Rotfuchs Beitrag anzeigen
    Hörbücher kann ich im Auto nicht hören. Entweder, der Verkehr lenkt mich vom Buch ab oder das Buch lenkt mich vom Verkehr ab... und dann werde ich nervös.
    :
    Ich glaube, das Auto ist für mich so ideal, weil ich nichts weiter tun kann und mich neben den gedanklich automatisierten Autofahrabläufen voll aufs Hören konzentrieren kann.
    Wenn eine Verkehrssituation brenzlig war, merke ich aber, dass ich beim Hören etwas verpasst habe und spule zurück, wenn ich wegtechnisch etwas suchen muss, stoppe ich das Hörbuch davor.
    Wenn mich die weltpolitische Lage deprimiert, denke ich an die Ankunftshalle in Heathrow. Es wird immer behauptet, wir leben in einer Welt von Hass und Habgier, aber das stimmt nicht. Mir scheint wir sind überall von Liebe umgeben. Oft ist sie weder besonders glanzvoll noch spektakulär, aber sie ist da. Väter&Söhne, Mütter&Töchter, Ehepaare, Verliebte, alte Freunde.
    Ich glaube, wer darauf achtet, wird feststellen können, dass Liebe tatsächlich überall zu finden ist

    Intro "Tatsächlich Liebe"

  7. Avatar von starsandstripes
    Registriert seit
    03.10.2017
    Beiträge
    3.536

    AW: Wo und wie lest ihr am liebsten?

    Zitat Zitat von fritzi72 Beitrag anzeigen
    Hängt nach meiner Erfahrung sehr vom Kind ab, nicht jedes Kind lesebegeisterter Eltern wird automatisch ein Vielleser.
    Bei mir war es eher umgekehrt: meine Mutter liest im Alltag eigentlich nie, dafür aber im Urlaub recht viel. Ich kann mich auch ehrlich gesagt gar nicht mehr richtig erinnern, ob wir als Kind gemeinsam gelesen haben.. meine Erinnerungen hängen eher an Gute-Nacht-Geschichten, die sie frei erzählt statt vorgelesen hat.

    Mit ca. 7 Jahren hat sie mich aber in einem Buchclub für Kinder angemeldet, dem Pony Club. Weiß gar nicht, ob es den noch gibt. Aber ich war/bin sehr pferdebegeistert und der Pony Club hat jeden Monat ein Paket mit zwei Büchern sowie einigen schönen Kleinigkeiten zum Thema Pferd zu mir nach Hause geschickt. So hat meine Liebe zu Büchern angefangen.

  8. Inaktiver User

    AW: Wo und wie lest ihr am liebsten?

    Ich komme aus einem absoluten Nichtleser-Haushalt. Lesen war meine Art der Rebellion!

  9. Avatar von twix25
    Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    11.841

    AW: Wo und wie lest ihr am liebsten?

    Zitat Zitat von Zorni Beitrag anzeigen
    muss mir aber angewöhnen eher im Sitzen als im Liegen, weil es meinem Nacken nicht guttut. Ich habe schon so einen richtigen Lesebuckel .
    Ich hab den auch

    Kann nur im Liegen, halbschräg mit Doppelkinn
    Oder im Bett flach auf der Seite

    In allen anderen Positionen kann ich mich nicht konzentrieren

    Dann will ich wieder wg des Buckels die Position wechseln und mir vergeht die Lust aufs Buch und ich bin sauer wg der entgangenen Gemütlichkeit
    ************************************************** **************************************

    Ich so : "Och bitte" - Mein Leben so : "Nö!"

    Ich wieder: "Och bitte"

    Mein Leben so : "Naaaa guut"

  10. VIP Avatar von Rotfuchs
    Registriert seit
    23.08.2005
    Beiträge
    25.018

    AW: Wo und wie lest ihr am liebsten?

    Zitat Zitat von starsandstripes Beitrag anzeigen
    Bei mir war es eher umgekehrt: meine Mutter liest im Alltag eigentlich nie, dafür aber im Urlaub recht viel.
    Meine Mutter war eine Leseratte.
    Regelmäßig ging sie in ein kleine kommerzielle Leihbücherei und ich war dabei und "schaffte" mich schon sehr früh und recht zügig durch das seinerzeitige Kinder-/Jugendbuchsortiment wie Trotzkopf, Hanni und Nanni... und dann entdeckte ich die diversen Buchreihen von Enid Blyton.

    Da der Bestand dort eher bescheiden war, wechselte ich recht bald zur Stadtbibliothek, als endlich in unserem Stadtteil eine Filiale eröffnet wurde. Die war damals - auch räumlich - noch streng nach Erwachsenen- und Kinder-/Jugendbereich getrennt.

    Strenge, aber auch sehr gut beratende "Aufseherin" war eine (aus meiner jugendlichen Sicht) alte Dame, die mir aber als häufig erscheinende Stammleserin schon vor dem 16. Geburtstag den Zutritt zur Erwachsenenabteilung gestattete, weil sie merkte, dass ich mit der Jugendliteratur nicht mehr viel anfangen konnte.
    Sie passte allerdings genau auf, dass ich nichts in die Finger bekam, was "zu erwachsen" war.

    Die Lust am Lesen habe ich zum Glück nie verloren.
    Gerade an Schlechtwettertagen oder wenn das Leben irgendwie gerade - warum auch immer - etwas ungemütlich ist, kann ich mit einem Buch völlig abtauchen.
    Wer die Welt bewegen will, sollte erst sich selbst bewegen. (Sokrates)


    Geändert von Rotfuchs (01.12.2018 um 23:08 Uhr)

+ Antworten
Seite 5 von 10 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •