+ Antworten
Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 65
  1. Avatar von LulaMae
    Registriert seit
    17.01.2017
    Beiträge
    4.384

    AW: Weihnachtsliteratur

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ich lese ihre Romane generell sehr gerne.
    Ich mag die Art der Geschichten, die Zeit, den Ort und den Stil der Autorin.

    Ich hoffe, das Buch gefällt dir.
    Ich werde berichten.
    Bevor ich mich jetzt aufrege,
    isses mir lieber egal.

  2. Avatar von starsandstripes
    Registriert seit
    03.10.2017
    Beiträge
    3.536

    AW: Weihnachtsliteratur

    Zitat Zitat von dekomaus24 Beitrag anzeigen
    ich lese weihnachtsbücher immer im hochsommer, bzw. als strandlektüre im urlaub... "
    Neeee, das könnte ich nicht.. unter Palmen würde der Zauber der Weihnacht bei mir verloren gehen.

  3. Avatar von Regenbogen45
    Registriert seit
    06.07.2011
    Beiträge
    3.880

    AW: Weihnachtsliteratur

    Zitat Zitat von starsandstripes Beitrag anzeigen
    Ich bin letztens auf die "Briefbuch"-Adventskalender gestoßen, die mit Kurzgeschichten, Zitaten und Gedichten verschiedener Autoren gefüllt sind (z.B. Jane Austen, Charles Dickens, Shakespear, usw.).

    Davon werde ich mir in der Adventszeit sicher einen bestellen.
    Dazu habe ich mal eine Frage. Das hört sich toll an, suche für meine erwachsenen Kinder eine Adventsüberraschung.Jetzt habe ich bei den Rezessionen allerdings gelesen das die Qualität der Bücher nicht so toll ist. In Bezug auf die Qualität der Aufmachung (Blätter lösen sich), hast du ebenfalls negative Erfahrungen damit gemacht?
    Lg
    Regenbogen
    Wir können nicht das Leid aus der Welt schaffen,
    wir können aber einander die Tränen trocknen.

  4. Avatar von starsandstripes
    Registriert seit
    03.10.2017
    Beiträge
    3.536

    AW: Weihnachtsliteratur

    Zitat Zitat von Regenbogen45 Beitrag anzeigen
    Dazu habe ich mal eine Frage. Das hört sich toll an, suche für meine erwachsenen Kinder eine Adventsüberraschung.Jetzt habe ich bei den Rezessionen allerdings gelesen das die Qualität der Bücher nicht so toll ist. In Bezug auf die Qualität der Aufmachung (Blätter lösen sich), hast du ebenfalls negative Erfahrungen damit gemacht?
    Regenbogen, ich hab die Bücher auch erst vor kurzem entdeckt und daher leider noch keins Zuhause. Vielleicht kannst du ja mal schauen, ob es sie auch im Buchladen gibt und mal "Probefühlen"?

  5. Avatar von kleiner.TIGER
    Registriert seit
    26.03.2008
    Beiträge
    39.163

    AW: Weihnachtsliteratur

    "Der Weihnachtshund" von Daniel Glattauer
    Ich liebe nur meine Tigerente
    ... und heiss und innig meinen Kater !!

  6. Moderation Avatar von Marie-Madeleine
    Registriert seit
    01.04.2010
    Beiträge
    22.091

    AW: Weihnachtsliteratur

    Zitat Zitat von coryanne Beitrag anzeigen
    Ich lese ja lieber Romane als Kurzgeschichten... Aber vielleicht kommt ja noch eine neue Idee...
    Ich bin in der Regel auch kein großer Kurzgeschichten-Fan, aber als Adventslektüre, die parallel zu einem anderen Buch läuft (manchmal lese ich das Adventsbuch nur jeweils am Adventssonntag), eignen sie sich gut. Die Geschichten von Connie Willis und Rachel Joyce, die ich weiter vorn erwähnt hatte, mochte ich auch richtig gerne. Ich bin gespannt, wie mir die von Winterson zusagen.

    Einen Tip für einen schönen, gefühlvollen, aber nicht zuu kitschigen oder vorhersehbaren Weihnachtsroman würde ich aber auch gerne nehmen.
    May you be surrounded by friends and family,
    and if this is not your lot, may the blessings find you in your solitude.

    Leonard Cohen


    Entweder man lebt, oder man ist konsequent.
    Erich Kästner

  7. Avatar von LulaMae
    Registriert seit
    17.01.2017
    Beiträge
    4.384

    AW: Weihnachtsliteratur

    Zitat Zitat von kleiner.TIGER Beitrag anzeigen
    "Der Weihnachtshund" von Daniel Glattauer
    Habe überlegt, ob ich es mir auf meine Liste setze, war dann aber unsicher, weil ich nichts lesen kann, wo Tiere leiden.
    Leidet der Hund in dem Buch?
    Bevor ich mich jetzt aufrege,
    isses mir lieber egal.

  8. Avatar von kleiner.TIGER
    Registriert seit
    26.03.2008
    Beiträge
    39.163

    AW: Weihnachtsliteratur

    Zitat Zitat von LulaMae Beitrag anzeigen
    Habe überlegt, ob ich es mir auf meine Liste setze, war dann aber unsicher, weil ich nichts lesen kann, wo Tiere leiden.
    Leidet der Hund in dem Buch?
    Nein!
    Es ist eine Liebesgeschichte zwischen zwei Singles ... dabei fängts erstmal ganz anders an!
    Der Hund heißt übrigens Kurt.
    Ich liebe nur meine Tigerente
    ... und heiss und innig meinen Kater !!

  9. Avatar von LulaMae
    Registriert seit
    17.01.2017
    Beiträge
    4.384

    AW: Weihnachtsliteratur

    Gut zu wissen, danke.
    Bevor ich mich jetzt aufrege,
    isses mir lieber egal.

  10. Avatar von coryanne
    Registriert seit
    23.02.2007
    Beiträge
    8.128

    AW: Weihnachtsliteratur

    Zitat Zitat von Marie-Madeleine Beitrag anzeigen
    Ich bin in der Regel auch kein großer Kurzgeschichten-Fan, aber als Adventslektüre, die parallel zu einem anderen Buch läuft (manchmal lese ich das Adventsbuch nur jeweils am Adventssonntag), eignen sie sich gut. Die Geschichten von Connie Willis und Rachel Joyce, die ich weiter vorn erwähnt hatte, mochte ich auch richtig gerne. Ich bin gespannt, wie mir die von Winterson zusagen.

    Einen Tip für einen schönen, gefühlvollen, aber nicht zuu kitschigen oder vorhersehbaren Weihnachtsroman würde ich aber auch gerne nehmen.
    Stimmt auch wieder irgendwie. Ich lese gerade nebenbei die Geschichten in den Buch "Freundinnen" von detebe. Das waere auch eine Geschenkidee, übrigens ...

+ Antworten
Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •