+ Antworten
Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 65
  1. Avatar von LulaMae
    Registriert seit
    17.01.2017
    Beiträge
    4.335

    AW: Weihnachtsliteratur

    Habe mal geguckt, ich glaube, die Weihnachtskrimis von Anne Perry könnten was für mich sein.
    Bevor ich mich jetzt aufrege,
    isses mir lieber egal.

  2. Avatar von schafwolle
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    20.492

    AW: Weihnachtsliteratur

    Mir fällt da noch eine amüsante und fein erzählte
    Weihnachts- und Liebesgeschichte ein:

    Der Weihnachtshund
    von Daniel Glattauer


  3. Avatar von starsandstripes
    Registriert seit
    03.10.2017
    Beiträge
    3.536

    AW: Weihnachtsliteratur

    Ich bin letztens auf die "Briefbuch"-Adventskalender gestoßen, die mit Kurzgeschichten, Zitaten und Gedichten verschiedener Autoren gefüllt sind (z.B. Jane Austen, Charles Dickens, Shakespear, usw.).

    Davon werde ich mir in der Adventszeit sicher einen bestellen.

  4. Avatar von Elizabennet
    Registriert seit
    10.10.2016
    Beiträge
    73.056

    AW: Weihnachtsliteratur

    "Erika"-Elke Heidenreich
    "Toleranz wird zum Verbrechen,wenn sie dem Bösen gilt".Thomas Mann

  5. Moderation Avatar von Marie-Madeleine
    Registriert seit
    01.04.2010
    Beiträge
    21.298

    AW: Weihnachtsliteratur

    Ich hatte mir ja letztes Jahr "Eine wundersame Weihnachtsreise" von Corina Bomann gekauft, fand es aber maximal "ganz nett". Irgendwie war's mir zu vorhersehbar und hat mich nicht so richtig gepackt.

    Für dieses Jahr habe ich mir ein Buch vorgenommen, das ich letztes Jahr nicht mehr in der Saison geschafft habe, den Geschichtenband "Wunderweiße Tage" von Jeanette Winterson.
    May you be surrounded by friends and family,
    and if this is not your lot, may the blessings find you in your solitude.

    Leonard Cohen


    Entweder man lebt, oder man ist konsequent.
    Erich Kästner

  6. Avatar von coryanne
    Registriert seit
    23.02.2007
    Beiträge
    7.971

    AW: Weihnachtsliteratur

    Ich lese ja lieber Romane als Kurzgeschichten... Aber vielleicht kommt ja noch eine neue Idee...


  7. Registriert seit
    25.10.2018
    Beiträge
    27

    AW: Weihnachtsliteratur

    Ich habe noch nie was Weihnachtliches gelesen. Immer nur Filme geschaut. Auf die Idee bin ich noch nie gekommen. Vielleicht lese ich dieses Jahr ja mal was. Bin generell mega der Bücherwurm, also sollte ich es leicht mit einbinden können.

  8. Avatar von LulaMae
    Registriert seit
    17.01.2017
    Beiträge
    4.335

    AW: Weihnachtsliteratur

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ansonsten:
    Hercule Poirot‘s Weihnachten, die Weihnachtsspecials von Anne Perry und die im Winter spielenden Romane der Inspektor Jury-Reihe.
    Habe mir den ersten Band von Anne Perry bestellt, bin gespannt.
    Bevor ich mich jetzt aufrege,
    isses mir lieber egal.

  9. Inaktiver User

    AW: Weihnachtsliteratur

    Zitat Zitat von LulaMae Beitrag anzeigen
    Habe mir den ersten Band von Anne Perry bestellt, bin gespannt.
    Ich lese ihre Romane generell sehr gerne.
    Ich mag die Art der Geschichten, die Zeit, den Ort und den Stil der Autorin.

    Ich hoffe, das Buch gefällt dir.


  10. Registriert seit
    21.03.2018
    Beiträge
    263

    AW: Weihnachtsliteratur

    ich lese weihnachtsbücher immer im hochsommer, bzw. als strandlektüre im urlaub... weil ich in der Weihnachtszeit beruflich die absolute hochsaison habe.
    mein tipp mary kay andrews "winterfunkeln" und "weihnachtsglitzern".. bzw. alle anderen bücher von ihr... sind romantisch und leicht angekitscht.
    ansonsten etwas ironische geschichte von evelin sanders "advent fängt schon im september an"
    olga Kaminer "russische weihnachten"

+ Antworten
Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •