Antworten
Seite 258 von 286 ErsteErste ... 158208248256257258259260268 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.571 bis 2.580 von 2851
  1. User Info Menu

    AW: Ich nenn Dir einen Begriff und Du mir ein Buch!

    Zitat Zitat von Lindenbluete Beitrag anzeigen
    Margaret Mitchell, Vom Winde verweht
    Auf Anhieb fällt mir keine Person der Handlung ein, deren Gefühle nicht verletzt werden.
    Naja,....sehe ich etwas anders! Eigentlich werden da höchstens die Gefühle von Rhett Butler und Frank Kennedy verletzt. Ashley Wilkes hat Gefühle nur für Ehre, Anstand und Vergangenheit und Melanie weiß von nichts, kann also nicht verletzt sein. Und die gute Scarlett war halt erst 16, ich denke sie hat Verliebtheit mit Liebe verwechselt und ist dieser Einbildung all die Jahre erlegen.
    Der Roman hat ja etliche autobiografische Sequenzen, eine " unerfüllte " Liebe hat Margaret Michelle selbst erlebt, die Flucht aus dem brennenden Atlanta ist die Geschichte ihrer Großmutter.

  2. User Info Menu

    AW: Ich nenn Dir einen Begriff und Du mir ein Buch!

    Ja, stimmt, da haben wir tatsächlich eine unterschiedliche Ansicht.

    Ich finde, dass Rhett beispielsweise Scarlets Gefühle verletzt, indem er sie provoziert, an sich zieht, wieder von sich stößt. Ob es ihrerseits Liebe oder etwas anderes ist, finde ich nicht relevant.

    (Allerdings muss ich auch gestehen, dass meine Lektüre schon ein Weilchen her ist.)

    Aber wir sind uns ja einig, dass Gefühle verletzt werden, insofern gehen wir weiter mit dem Löwenmäulchen, oder?

  3. User Info Menu

    AW: Ich nenn Dir einen Begriff und Du mir ein Buch!

    Eva Lindbergh
    Wie man ein Löwenmäulchen zähmt

    Locker-flockig geschriebene Liebesgeschichte, die sich in einer Werbeagentur abspielt. Der Art-Direktor benimmt sich wie ein Löwe und reißt gern sein Maul auf. Wie es ausgeht, verrät schon der Titel.

    Neuer Begriff: Sommer

  4. User Info Menu

    AW: Ich nenn Dir einen Begriff und Du mir ein Buch!

    Zitat Zitat von Voila01 Beitrag anzeigen
    Eva Lindbergh
    Neuer Begriff: Sommer
    Da fällt mir spontan Astrid Lindgrens Buch "Ferien auf Saltkrokan" ein. Habe ich gerne als Kind gelesen.

    NB: Steppe

  5. User Info Menu

    AW: Ich nenn Dir einen Begriff und Du mir ein Buch!

    Mir fällt eigentlich kein passendes Buch ein, daher hab ich das Internet befragt und ein Ergebnis bekommen, das mich interessiert:

    "The Endless Steppe: Growing up in Siberia" von Esther Hautzig

    An welches Buch hast Du gedacht Renate-Alice?

    NB: Eiseskälte

  6. User Info Menu

    AW: Ich nenn Dir einen Begriff und Du mir ein Buch!

    Letzte Welten von Steven Heighton


    Basiert auf einem tatsächlichen Ereignis: die ‚Polaris‘-Expedition des US-Militärs (1872) an den Nordpol. Durch ein Unglück im Packeis werden neunzehn Menschen vom Schiff getrennt und treiben auf einer Eisscholle gen Süden. Und was passiert, wenn Menschen unterschiedlicher Nationalität ein halbes Jahr zusammen verbringen müssen? Klar, sie meutern und errichten einen Grenzzaun mit Schlagbaum und Wache. Währenddessen schmilzt die Eisscholle immer mehr …



    N.B.: Schurkenstaat
    Kartoffeln gehören im Keller.

  7. User Info Menu

    AW: Ich nenn Dir einen Begriff und Du mir ein Buch!

    Zitat Zitat von ysa Beitrag anzeigen
    Mir fällt eigentlich kein passendes Buch ein, daher hab ich das Internet befragt und ein Ergebnis bekommen, das mich interessiert:

    "The Endless Steppe: Growing up in Siberia" von Esther Hautzig

    An welches Buch hast Du gedacht Renate-Alice?

    NB: Eiseskälte
    Ich bin nicht Renate-Alice. Ich habe spontan an die Abenteuerromane von Jack London und Karl May gedacht. Aber ich hatte keine Zeit, nach einem komkreten Roman zu googeln.

    suzie
    Meine Hobbies:

    (lesen, essen/backen/kochen/reisen/walken (ohne Hund))

  8. User Info Menu

    AW: Ich nenn Dir einen Begriff und Du mir ein Buch!

    Zitat Zitat von Perlengazelle Beitrag anzeigen
    Letzte Welten von Steven Heighton


    Basiert auf einem tatsächlichen Ereignis: die ‚Polaris‘-Expedition des US-Militärs (1872) an den Nordpol. Durch ein Unglück im Packeis werden neunzehn Menschen vom Schiff getrennt und treiben auf einer Eisscholle gen Süden. Und was passiert, wenn Menschen unterschiedlicher Nationalität ein halbes Jahr zusammen verbringen müssen? Klar, sie meutern und errichten einen Grenzzaun mit Schlagbaum und Wache. Währenddessen schmilzt die Eisscholle immer mehr …



    N.B.: Schurkenstaat
    Ich musste spontan an die Krimis von Deon Meyer denken. BEUTE ist ein Krimi, in dem es um korrupte Politiker geht.


    NB: Land/Ländereien (im Sinne von: ein Farmer besitzt viel Land/Ländereien)
    Meine Hobbies:

    (lesen, essen/backen/kochen/reisen/walken (ohne Hund))

  9. User Info Menu

    AW: Ich nenn Dir einen Begriff und Du mir ein Buch!

    Da fällt mir das Gut 'Drei Marien' von Esteban Trueba in Isabell Allendes Erstlingswerk Das Geisterhaus ein.

    War mein erstes Buch von ihr und es folgten viele weitere. Ich liebe ihren Erzählstil.


    Neuer Begriff: Pazifik




    Ich musste bei Steppe auch an Karl May denken, kam aber auch nicht weiter

  10. User Info Menu

    AW: Ich nenn Dir einen Begriff und Du mir ein Buch!

    da bleiben wir doch bei den Klassikern.
    Melville, Moby Dick

    NB: Erbstreit
    Meine Hobbies:

    (lesen, essen/backen/kochen/reisen/walken (ohne Hund))

Antworten
Seite 258 von 286 ErsteErste ... 158208248256257258259260268 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •