+ Antworten
Seite 208 von 208 ErsteErste ... 108158198206207208
Ergebnis 2.071 bis 2.075 von 2075
  1. Avatar von Perlengazelle
    Registriert seit
    11.02.2008
    Beiträge
    3.870

    AW: Ich nenn Dir einen Begriff und Du mir ein Buch!

    In Zeiten des abnehmenden Lichts von Eugen Ruge

    Der Roman spiegelt die Geschichte der DDR im Schicksal einer Familie wider. Wilhelm Powileits 90. Geburtstag ist das zentrale Ereignis der Romanhandlung.
    Die Verfilmung ist absolut sehenswert.


    N.B.: Unabhängigkeit
    Da steckste nicht drin!

  2. Avatar von Vogalonga
    Registriert seit
    08.08.2019
    Beiträge
    188

    AW: Ich nenn Dir einen Begriff und Du mir ein Buch!

    Zitat Zitat von Perlengazelle Beitrag anzeigen
    N.B.: Unabhängigkeit
    "Unabhängigkeitstag" von Richard Ford. Ein Roman über einen Mann, der mit seinem Sohn einen Wochenendausflug über den Unabhängigkeitstag plant, das nicht nur eine Wiederannäherung an seinen Sohn werden soll, sondern auch eine Reflexion darüber, was in seinem Leben gescheitert ist, wonach er sich neu ausrichten will, was er hinter sich lassen will. Das Wochenende verläuft allerdings nicht so wie erwartet...

    Neuer Begriff: Frühling

  3. Avatar von coryanne
    Registriert seit
    23.02.2007
    Beiträge
    8.717

    AW: Ich nenn Dir einen Begriff und Du mir ein Buch!

    Fast ein bisschen Frühling von Alex Capus

    "Die deutsche Antwort auf Bonnie und Clyde: Zwei arbeitslose Burschen wollen 1933 aus Nazideutschland fliehen, überfallen eine Bank, um sich das Reisegeld zu beschaffen, und stranden auf ihrer ziellosen Flucht schließlich in Basel. Dort nämlich verliebt sich einer von ihnen in Dorly Schupp, eine Schallplattenverkäuferin. Tag für Tag kauft er bei ihr Tango-Platten, bis das Geld aufgebraucht ist und der nächste Banküberfall ansteht. Alex Capus, der Erfolgsautor aus der Schweiz, hat aus einem authentischen Fall einen kleinen Kriminaltango gemacht, der sich so leicht, so frisch und so anrührend liest, dass man sich sofort auf der Seite dieses romantischen Desperado-Pärchens wiederfindet."

    Habe ich vor einigen Jahren mit Vergnügen gelesen.

    Neuer Begriff: Texas

  4. Avatar von ysa
    Registriert seit
    03.02.2003
    Beiträge
    962

    AW: Ich nenn Dir einen Begriff und Du mir ein Buch!

    "Houston, Houston! Sämtliche Erzählungen" von J. Tiptree (Pseudonym von Alice B Sheldon)

    Erzählungen, die ich vor mittlerweile einigen Jahren gelesen habe. Wirklich in Erinnerung hab ich sie nicht mehr, allerdings ist das das einzige Buch, das ich irgendwie mit Texas in Verbindung bringe...

    Neuer Begriff: Valentinstag

  5. Avatar von Jamamouna
    Registriert seit
    22.01.2018
    Beiträge
    702

    AW: Ich nenn Dir einen Begriff und Du mir ein Buch!

    Die meisten kennen wohl eher den Film, aber der basiert auf dem Buch
    Joan Lindsay, Picknick am Valtentinstag

    Ihr bekanntestes Werk veröffentlichte Lindsay 1967: Picnic at Hanging Rock berichtet vom Ausflug eines Mädchenpensionats am Valentinstag 1900, bei dem die drei Schülerinnen Miranda, Marion und Irma und die Mathematiklehrerin Miss McCraw im Felsenmassiv des Hanging Rock spurlos verschwinden. Trotz einer umfangreichen Suche mit Spürhunden und Fährtenlesern wird nur eines der drei Mädchen nach einer Woche aufgefunden. Die entkräftete, aber nahezu unversehrte Irma kann keinerlei Erklärung über den Verbleib der Lehrkraft und ihrer Freundinnen geben, die wie in Trance immer weiter in die Felsformation hineingingen.

    Neuer Begriff: Kaschmir
    Alles wandelt sich. Neu beginnen
    Kannst du mit dem letzten Atemzug. (B.Brecht)

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •