+ Antworten
Seite 188 von 188 ErsteErste ... 88138178186187188
Ergebnis 1.871 bis 1.876 von 1876

  1. Registriert seit
    04.01.2019
    Beiträge
    505

    AW: Ich nenn Dir einen Begriff und Du mir ein Buch!

    Das goldene Notzibuch von Doris Lessing. Klassiker der Frauenliteratur.

    Neuer Begriff: Kiefern


  2. Registriert seit
    04.02.2019
    Beiträge
    397

    AW: Ich nenn Dir einen Begriff und Du mir ein Buch!

    Die Wand von Marlene Haushofer.

    Ich bin mir nicht ganz sicher, ob in diesem Buch tatsächlich Kiefern vorkommen, aber die Geschichte von der Frau, die plötzlich allein auf einer Alm lebt, von einer unsichtbaren Mauer umgeben, schreit irgendwie nach Kiefern....

    Deswegen noch alternativ:

    Das Geheimnis der Pineta von Fruttero&Lucentini

    (Pinien sind auch Kiefern, sagt Wiki....)
    Ein Krimi, der mehr ein Sittenbild der Pineta- Bewohner ist als ein Krimi.


    Neuer Begriff:
    Granatapfel

  3. Avatar von Jamamouna
    Registriert seit
    22.01.2018
    Beiträge
    548

    AW: Ich nenn Dir einen Begriff und Du mir ein Buch!

    Meir Shalev, Judiths Liebe

    Der Roman erzählt über die Liebe dreier Männer zu einer Frau, Judith, welche die Mutter des Erzählers, Sejde, ist. Ort der Handlung ist ein kleines Dorf in der Jesreel-Ebene vor der Errichtung des Staates Israel bzw. im Verlauf seiner ersten Jahre.
    Mir ist noch eindrücklich in Erinnerung das es einen Granatapfelbaum auf dem Hof gab und die Mutter während ihrer Erzählungen Granatäpfel gegessen hat.
    Wer das Buch noch nicht kennt: Volle Leseempfehlung!

    Neuer Begriff: Parkbank
    Alles wandelt sich. Neu beginnen
    Kannst du mit dem letzten Atemzug. (B.Brecht)


  4. Registriert seit
    04.02.2019
    Beiträge
    397

    AW: Ich nenn Dir einen Begriff und Du mir ein Buch!

    Milena Michiko Flasar: Ich nannte ihn Kravatte

    Ein junger Bursche, der seit 2 Jahren sein Zimmer nicht mehr verlassen hat, tritt mit 20 erstmals wieder auf die Straße und trifft auf einer (japanischen) Parkbank auf einen alten Mann, der entlassen wurde und auf der Parkbank seine ungeliebte Freizeit verbringt. Beide erzählen einander über ihr Leben, ein Generationenspiel.

    Unbedingte Leseempfehlung!


    Ahhhh, und neuer Begriff:
    Gitarrenkoffer

  5. Avatar von Suzie Wong
    Registriert seit
    17.11.2010
    Beiträge
    20.986

    AW: Ich nenn Dir einen Begriff und Du mir ein Buch!

    Hänsen, Choral am Ende der Reise.

    Neu: verlieben durch E-Mails ☺️

  6. Avatar von Siljastern
    Registriert seit
    28.04.2005
    Beiträge
    2.972

    AW: Ich nenn Dir einen Begriff und Du mir ein Buch!

    Daniel Glattauer, Gut gegen Nordwind

    Emmi Rothner möchte per E-Mail ihr Abo der Zeitschrift „Like“ kündigen, doch durch einen Tippfehler landen ihre Nachrichten bei Leo Leike. Als Emmi wieder und wieder E-Mails an die falsche Adresse schickt, klärt Leo sie über den Fehler auf. Es beginnt ein außergewöhnlicher Briefwechsel, wie man ihn nur mit einem Unbekannten führen kann. Auf einem schmalen Grat zwischen totaler Fremdheit und unverbindlicher Intimität kommen sich die beiden immer näher ...

    Neuer Begriff: Stockholm
    Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören, ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen.

    Goethe

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •