+ Antworten
Seite 4 von 12 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 119
  1. Avatar von Inisheer
    Registriert seit
    12.08.2015
    Beiträge
    290

    AW: Hoffentlich nur Kurzaufenthalt "gebucht"

    Liebe Salznuss, heute ist dein Voruntersuchungstag, ich hoffe, du musst nicht zu lange überall warten und/oder hast kurzweilige Beschäftigung dabei! Kommt jemand mit? Kannst du mit jemandem reden? Ich drücke dir die Daumen, dass alles gut läuft, auch morgen! Die Narkose ist gar nicht soo schlimm (es soll Leute geben, die stehen drauf).
    Halt die Ohren steif!!


  2. Registriert seit
    01.05.2019
    Beiträge
    100

    AW: Hoffentlich nur Kurzaufenthalt "gebucht"

    Ich bin seit 11:00 Uhr raus aus dem KH. Das ging doch alles recht schnell.

    Alle waren sehr freundlich und zeitnehmend für meine Fragen, alles lief in ruhiger Atmosphäre und gut organisiert ab. Meine Ängste konnten mir genommen werden. Die Restnervosität bleibt, aber das ist ja klar und der Situation angemessen.

    Ich hatte Angst vor allzuviel Gewusel und möglicherweise Hektik/Chaos - so habe ich es manchesmal erlebt wenn ich Klienten ins KH begleitet habe - , deswegen hatte ich mich gegen das Grossstadt-KH und für das kleinere Provinz-KH entschieden. Und ich werde von der Station aus einen fantastischen Blick über das Städtchen haben, auch grade wenn das Wetter jetzt immer besser wird. Drückt mal die Daumen, dass ich ein Bett am Fenster ergattere.

    Morgen darf ich um 7:00 Uhr antreten, OP ist in der Mittagszeit und allerspätestens um 16:00 wäre ich wieder auf der Station. Warten muss ich, weil die ambulanten OPs Vorrang haben und diese wohl freitags vermehrt vorliegen.

    Die OP an sich klingt auch gar nicht mehr so schlimm. Da es ja nur ein Winzling ist wird auch nicht so viel Gewebe rausgeschnitten, es soll auch nur einen kleinen Einschnitt oberhalb des Tumors geben. Zudem muss ich ja keinen Lymphknoten hergeben. Ich werde auch nicht über Stunden weggekeult, sondern werde auch bald nach dem OP-Ende aufwachen - das können die Narkoseärzte wohl so lenken.

    Mir geht es momentan ziemlich gut. Es ist ein tolles Gefühl, dass es jetzt endlich losgeht mit der Therapie.

  3. Avatar von Inisheer
    Registriert seit
    12.08.2015
    Beiträge
    290

    AW: Hoffentlich nur Kurzaufenthalt "gebucht"

    Ja! Also morgen früh denk ich an dich und hoffe mal, du musst nicht so lange im Hemdchen rumwarten, bis endlich losgeht. Schön, dass die Leute dort so freundlich sind! Ich war auch in einem kleinere Krankenhaus in der Nachbarstadt, nicht in unserer Uniklinik, eben darum. Und es war dahingehend tatsächlich sehr angenehm.
    Wie lang musst du drin bleiben?
    Bleib entspannt und hab einen schönen Abend!
    Grüße!
    I.


  4. Registriert seit
    02.10.2016
    Beiträge
    589

    AW: Hoffentlich nur Kurzaufenthalt "gebucht"

    Liebe salznuss, ich wünsche dir für morgen alles Liebe!!!!! Morgen um die Zeit ist alles geschafft..😉


  5. Registriert seit
    15.05.2016
    Beiträge
    1.248

    AW: Hoffentlich nur Kurzaufenthalt "gebucht"

    Ist alles gut gelaufen? Liebe Grüße aus der Sonne ☀️ 😃

  6. Inaktiver User

    AW: Hoffentlich nur Kurzaufenthalt "gebucht"

    Ich hoffe, du hast alles gut überstanden und es geht dir soweit gut!

  7. Avatar von Inisheer
    Registriert seit
    12.08.2015
    Beiträge
    290

    AW: Hoffentlich nur Kurzaufenthalt "gebucht"

    Wie geht es dir? Ich hoffe, du kannst bald nach Hause! Oder bist es vielleicht schon. Alles Gute! I.


  8. Registriert seit
    01.05.2019
    Beiträge
    100

    AW: Hoffentlich nur Kurzaufenthalt "gebucht"

    Hallo ihr Lieben,

    ich bin wieder zuhause. Etwas müde, aber wohl behalten. Der "Brustpanzer", den ich jetzt 4 Wochen rund um die Uhr tragen soll ist gewöhnungsbedürftig.

    Es ist alles super gelaufen. OP komplikationslos, Betreuung durch die Ärzte und Schwestern war top. Ich habe jetzt neue Termine, ein Herzkissen und "schöne, neue Dessous"(ha,ha).

    Nach erster Sicht auf die Unterlagen: Tumor ist komplett raus, Grading ist höher als bei der Stanze - was auch immer das nun bedeutet. Bin gespannt auf das Befundgespräch übernächste Woche.


  9. Registriert seit
    01.05.2019
    Beiträge
    100

    AW: Hoffentlich nur Kurzaufenthalt "gebucht"

    Danke für eure lieben Gedanken und die Daumendrückerei!


  10. Registriert seit
    29.01.2017
    Beiträge
    304

    AW: Hoffentlich nur Kurzaufenthalt "gebucht"

    Hallo Salznuss
    Wichtig ist, dass der Tumor mit ausreichend Rand entfernt worden ist. Bei mir war der ki-wert in der stanze bei 70 und nachher bei 80. In der stanze war er noch hormonanhängig , nach der Operation triple negativ. Die Stanze scheint nicht so genau zu sein.
    Lg Kerstin

+ Antworten
Seite 4 von 12 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •