+ Antworten
Seite 40 von 45 ErsteErste ... 303839404142 ... LetzteLetzte
Ergebnis 391 bis 400 von 448

Thema: Angst

  1. Moderation Avatar von lythande
    Registriert seit
    19.03.2010
    Beiträge
    8.644

    AW: Angst

    Liebe Jule, mir ist dasselbe passiert. Mir sind die Wimpern auch einen Monat nach der letzten Chemo ausgefallen. Sie sind relativ schnell wieder nachgewachen. Ich fand das aber damals auch ziemlich fies.
    Liebe Grüße Lythande
    Wenn Du in die Sonne siehst, liegt der Schatten hinter Dir
    Es gibt keinen Fahrstuhl zum Glück, Du musst die Treppe nehmen (Werner Bethmann). ▬|████|▬


  2. Avatar von Inisheer
    Registriert seit
    12.08.2015
    Beiträge
    324

    AW: Angst

    Ist ja blöd, jetzt wenn alles vorbei ist. Ach ihr... Klar frustet das. Ich drück die Daumen, dass schnell wieder wächst! Du hast bestimmt trotzdem immer noch ein total hübsches Gesicht, Jule! Ich wüsst gar nicht, was ich machen tät, ich hab mich noch nie im Leben geschminkt...


  3. Registriert seit
    29.01.2017
    Beiträge
    315

    AW: Angst

    Immer mit der Ruhe. Es kommt alles wieder. Vielleicht in einer anderen Farbe und Form. Bei vielen kommen erst weiße Haare, die Farbe kommt peu a peu. In der Reha haben wir immer gesagt, dass man für solch einen Farbverlauf beim Friseur viel Geld zahlen müsste. Die tollen Schafslocken werden aber auch weniger bis sie letztlich wieder so sind wie früher. Ich fand es sehr ungewöhnlich so weiße Haare zu haben und wollte sie tönen. Aber die erste Tönung beim Friseur hat überhaupt nicht gewirkt. Erst ein dunklerer Ton hat dann gehalten, war aber auch ungewohnt.
    Lg Kerstin

  4. Avatar von Penny62
    Registriert seit
    04.07.2016
    Beiträge
    2.355

    AW: Angst

    Ja das war bei mir auch so. Ich habe mir die Wimpern, die NOCH da waren, mit einem Mascara "verlängert". Dauch die Augenbrauen, die NOCH da waren....
    Aber die Wimpern und Augenbrauen sind schnell nachwachsen. Trotzdem, ich sag auch RICHTIG Sch.....aus.🤦*♀️
    Ach Jule, zu Weihnachten bist du wieder chic 😘
    LG Penny62


  5. Registriert seit
    15.05.2016
    Beiträge
    1.340

    AW: Angst

    Huhu! Toll, Danke für die aufbauenden Worte! Ich denke mir so zwischendrin, ach was ein Luxusproblem, aber irgendwie sieht man ohne Wimpern und Co. echt krank aus. Dabei fühle ich mich doch schon viel besser nachdem die Chemo sechs Wochen vorbei ist und ich offiziell krebsfrei bin 😊. Naja wie ihr schon sagt: zu Weihnachten sehe ich sicher wieder besser aus. Mein Arzt verdreht immer die Augen weil ich so ungeduldig bin 😆😬 Liebe Grüße


  6. Registriert seit
    15.05.2016
    Beiträge
    1.340

    AW: Angst

    Ach so - ein Tipp noch. Ich benutze Augenbrauen Puder aus dem Drogeriemarkt für 3,95. Damit kann ich mir ganz gut die Augenbrauen malen 😬👍 habe leider diesen Schminkkurs nie gemacht

  7. Avatar von Penny62
    Registriert seit
    04.07.2016
    Beiträge
    2.355

    AW: Angst

    Ja der war echt gut. Ich selber war erst mit meiner Schwester beim Schmikkurs. Als ich Chemo bin ich auch nicht gegangen. Weiß nicht warum. Mir war das damals alles zu viel! Gut war es beim Schmikkurs.
    Ich habe die Wimpern mit so einer Art Wimpernmaskara nachgemalt. Gibts bei DM. Das ging gut.
    LG Penny62


  8. Registriert seit
    29.01.2017
    Beiträge
    315

    AW: Angst

    Ich habe mir erstmalig in der Chemotherapie eine Kosmetikerin gegönnt, die mir gezeigt hat, was man alles nachmalen kann. Mit der Perücke plus Schminke war ich so aufgebrezelt wie nie zuvor. Nutze ich heute immer noch die Schminke.
    LG Kerstin


  9. Registriert seit
    15.05.2016
    Beiträge
    1.340

    AW: Angst

    Ich habe meine Perücken weggeworfen, die billigen sahen eh nicht mehr schön aus. War irgendwie befreiend. Nun freue ich mich schon derbe auf meinen Kurzhaarschnitt. Ich glaube das wird richtig cool. Schminken tu ich mich jetzt auch mehr, ich sehe dann einfach auch frischer aus. Und mit den raspelkurzen Haaren fühle ich mich mit Make up etwas weiblicher. Aber ich bin komplett davon weg, dass man nur mit langen Haaren weiblich aussieht. Das war mein Glaubenssatz über Jahrzehnte. Ich hatte immer dicke mindestens schulterlange Haare, blond oder brünett (oder schwarz oder lila als Gothic 😬👍). Ohne Chemo hätte ich mich diese Typveränderung nie getraut.


  10. Registriert seit
    19.11.2019
    Beiträge
    8

    AW: Angst

    Hallo zusammen,
    ich habe bisher nur mitgelesen und mich nun registriert
    Vielleicht kann ich auch etwas aus meinem „Erfahrungen “ (Diagnose 2016) einbringen..
    Hatte ebenfalls lange Haare und nun immer Kurzhaarschnitt und bin sehr zufrieden. Hatte mich nie getraut, aber manche Entscheidungen werden einem dann einfach abgenommen.

+ Antworten
Seite 40 von 45 ErsteErste ... 303839404142 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •