+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

  1. Registriert seit
    22.02.2018
    Beiträge
    33

    AW: Nach vorne schauen , wenn die Gedanken Rückwärts gehen ( Brustkrebs)

    Liebe Anna-Johanna,

    beim Lesen Deines Eingangsbeitrags habe ich teils grinsen und auch einmal hellauf lachen müssen. Danke dafür. Ich muß jetzt zu einem Termin fahren, melde mich aber später.

  2. Moderation Avatar von lythande
    Registriert seit
    19.03.2010
    Beiträge
    8.439

    AW: Nach vorne schauen , wenn die Gedanken Rückwärts gehen ( Brustkrebs)

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Danke dir... ich bin recht pragmatisch veranlagt.. es hilft ja nicht den Kopf in den Sand zu stecken ..
    Liebe Anna-Johanna,
    so ähnlich war auch mein Motto, als ich vor ziemlich genau neun Jahren die Gewissheit hatte, dass es mich auch erwischt hat, etwa im selben Alter wie Du, mit einer nicht sehr guten Prognose. Und ich bin noch hier.
    Dein Optimismus ist also nicht nur pragmatisch, sondern auch nicht unberechtigt.
    Sei herzlich willkommen in unserer Runde und ich wünsche Dir sehr, dass Du Dir diesen Optimismus während der Therapien erhalten kannst. Mir ist das weitgehend gelungen (außer in den ersten Tagen nach der Chemo, da haben die Medis manchmal etwas Depressionen verursacht).
    Liebe Grüße Lythande
    Wenn Du in die Sonne siehst, liegt der Schatten hinter Dir
    Es gibt keinen Fahrstuhl zum Glück, Du musst die Treppe nehmen (Werner Bethmann). ▬|████|▬


  3. Avatar von Schuhkarton
    Registriert seit
    19.07.2017
    Beiträge
    239

    AW: Nach vorne schauen , wenn die Gedanken Rückwärts gehen ( Brustkrebs)

    Liebe Anna auch von mir ein Wow,
    Vielen Dank für die Äußerungen deiner Gefühle und Einblicke.
    Respekt und in unserer Situation darf man einen sehr gesunden Egoismus an den Tag legen.
    Liebe Grüße Schuhkarton

  4. Inaktiver User

    AW: Nach vorne schauen , wenn die Gedanken Rückwärts gehen ( Brustkrebs)

    HEY Leute.. also .. IHR hättet mich auch vorwarnen können ..
    ***Wat is dat denn fürs Scheiß ?? *** ;-) ich war gerade einkaufen .. komme raus und es regnet... man war das kalt auf der Meister Propper Birne .. und der Regen lief sofort in den Nacken .. da ist was total neues für mich .. JETZT kann ich verstehen warum Männer mit Glatze Hut oder Capy tragen -- werde mir wohl ein Capy in die Einkaufstasche legen .. mir war richtig kalt.... --- so, das musste ich mal loswerden ..

  5. Inaktiver User

    AW: Nach vorne schauen , wenn die Gedanken Rückwärts gehen ( Brustkrebs)

    Problem .. wenn ich anfange zu weinen , jault unser 10 Monate junger Bernersennenhund mit und zwar LAUT ... dann fange ich an zu lachen und er leckt mir üebrs Gesicht -- besonders nett wenn er gerade gefressen hat .... würgh ... .. aber DANKE für deine Worte.. es macht Mut und vor allem zeigt es mir das es andern ebenso geht und ich nicht alleine da stehe

  6. Inaktiver User

    AW: Nach vorne schauen , wenn die Gedanken Rückwärts gehen ( Brustkrebs)

    Zitat Zitat von lythande Beitrag anzeigen
    Liebe Anna-Johanna,
    so ähnlich war auch mein Motto, als ich vor ziemlich genau neun Jahren die Gewissheit hatte, dass es mich auch erwischt hat, etwa im selben Alter wie Du, mit einer nicht sehr guten Prognose. Und ich bin noch hier.
    Dein Optimismus ist also nicht nur pragmatisch, sondern auch nicht unberechtigt.
    Sei herzlich willkommen in unserer Runde und ich wünsche Dir sehr, dass Du Dir diesen Optimismus während der Therapien erhalten kannst. Mir ist das weitgehend gelungen (außer in den ersten Tagen nach der Chemo, da haben die Medis manchmal etwas Depressionen verursacht).
    Problem .. wenn ich anfange zu weinen , jault unser 10 Monate junger Bernersennenhund mit und zwar LAUT ... dann fange ich an zu lachen und er leckt mir üebrs Gesicht -- besonders nett wenn er gerade gefressen hat .... würgh ... .. aber DANKE für deine Worte.. es macht Mut und vor allem zeigt es mir das es andern ebenso geht und ich nicht alleine da stehe


  7. Registriert seit
    29.01.2017
    Beiträge
    193

    AW: Nach vorne schauen , wenn die Gedanken Rückwärts gehen ( Brustkrebs)

    Liebe Anna - Johanna,
    Kleiner Rat von meiner Seite. Nimm dir für die nächste Zeit einfach nur vor, ich schaffe meinen Alltag und gehe mit dem Hund spazieren. Alles was mehr geht ist super, muss aber nicht. Und das Wohnmobil ist dann das Ziel für nächstes Jahr, wenn der Mist rum ist. Ich bin die 8 Monate damit ganz gut gefahren, habe noch Sport gemacht, wenn auch die light-Version. Das oberste Ziel ist es, gesund zu werden. Eine Wohnmobilfahrt zwischendurch als Beifahrer geht immer, alles was gut tut, ist Balsam für die geschundene Seele.
    Lg Kerstin

  8. Avatar von Penny62
    Registriert seit
    04.07.2016
    Beiträge
    1.815

    AW: Nach vorne schauen , wenn die Gedanken Rückwärts gehen ( Brustkrebs)

    Ja liebe Johanna-Anna.
    Wow das war ja ein Beitrag. Aber.....alles kontrollieren und voraussagen kann man nicht.
    Erstmal ein ganz liebes herzliches willkommen hier.
    Ich bin auch 56 Jahre alt. Habe die Diagnose im November 2015 bekommen. Seit April diesen Jahres bin ich wieder arbeiten mit Wiedereingliederung. Eigentlich wollte ich 2016 im Sommer wieder anfangen zu arbeiten. Aber......es läuft nicht immer alles geradeaus. Das musste ich lernen.
    Mir taten in der Zeit viele nicht gut. Aber von allen KANN man sich nicht lossagen. Das geht einfach nicht.
    Jetzt nach 2 1/2 Jahren ist mein Leben fast so wie vorher. Zum Glück! Und.......Ich liebe mein Leben.
    Auch ich habe einen wundervollen Mann an meiner Seite.

    Was wir aus der Krankheit mitgenommen haben......wir lachen zusammen viel mehr als vorher. Das tut gut. Und ich versuche meinen Perfektionismus abzulegen. Manchmal gelingt es mir. Wenn mein Mann dann mal sagt, da ist ja die alte Petra wieder....dann überleg ich schon mal....
    Auch ich hatte vorgekocht und eingefroren. Aber notwendige war es eigentlich nicht.

    Es ist schon ein langer Weg, welcher zu schaffen ist.
    Ich wünsche dir dabei viel Kraft, Mut und Erfolg

    Ich drück dich ganz lieb😗
    LG Penny62

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •