+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

  1. Registriert seit
    17.06.2018
    Beiträge
    3

    Rezidiv an der Thoraxwand

    Ich hatte 2003 Brustkrebs und 2008 ein rezidiv auf der Thoraxwand. Es wurden teilweise 4 Rippen und ein Teil vom Brustbein entfernt. Nach der Entfernung des Tumors wurde ein medizinisches Netz eingesetzt und danach eine plastische Deckung von meinem linken Rücken
    Muskel.
    Jetzt, nach 10 Jahren habe ich erneut ein sehr großes Rezidiv von fast 13 cm entlang dem Brustbein.
    Kann mir jemand Tipps für eine gute Thoraxklinik geben oder Alternative Heilungsmethoden nennen.

    Bin offen für alles.
    Vielen Dank im Vorraus


  2. Registriert seit
    25.06.2016
    Beiträge
    755

    AW: Rezidiv an der Thoraxwand

    Liebe Vioka, das ist eine. ..richtige Schweinerei vom Krebs.
    Ich bin mir nicht sicher ob links von Kliniken ok sind, aber googel mal nach Thorax Klinik Heidelberg. Die Bewertungen scheinen gut.

    Ich hoffe es geht dir soweit gut, auch wenn nicht ständig jemand schreibt hier, es sind Leute da dir dir zuhören.

    LG

  3. Avatar von Kathamarie
    Registriert seit
    16.03.2016
    Beiträge
    695

    AW: Rezidiv an der Thoraxwand

    Liebe Vioka, ich wünsche Dir Kraft.

    In welchem Raum soll denn die Klinik sein?
    Grüße von Kathamarie


  4. Registriert seit
    17.06.2018
    Beiträge
    3

    AW: Rezidiv an der Thoraxwand

    Das ist lieb, dass du mir geantwortet hast. Habe von Heidelberg auch schon Gutes gehört. Ich bleibe dran.
    Dir alles Gute und viel Kraft.


  5. Registriert seit
    17.06.2018
    Beiträge
    3

    AW: Rezidiv an der Thoraxwand

    Raum Baden-Württemberg..... würde aber auch in andere Bundesländer fahre.
    Danke dir, dass du mir geantwortet hast.

  6. Avatar von Kathamarie
    Registriert seit
    16.03.2016
    Beiträge
    695

    AW: Rezidiv an der Thoraxwand

    Liebe Vioka,
    Dein Beitrag klang so nüchtern - ich nehme an, Du brauchst sehr viel Kraft um auf den innerlichen Füßen zu bleiben. Liege ich da richtig?

    Konkrete Frage (darf ich?): spürst Du das Rezidiv? Und wie hast Du davon erfahren?
    Mich beschäftigt Deine Situation - das will ich Dir mitteilen. Ob Du antworten magst, entscheidest Du.
    winkewinke
    Grüße von Kathamarie


  7. Registriert seit
    25.06.2016
    Beiträge
    755

    AW: Rezidiv an der Thoraxwand

    Mir geht es ähnlich. Ist es durch das netz zu so einem großen Rezidiv gekommen? Quasi daran entlang gekrochen und unentdeckt geblieben?

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •