+ Antworten
Seite 1 von 37 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 367

  1. Registriert seit
    23.02.2016
    Beiträge
    357

    Heute Diagnose Brustkrebs bekommen- Hamburg

    Hallo,

    habe heute die Diagnose Brustkrebs bekommen ( 53 Jahre). Es ist die rechte Brust, leider sind schon Lymphknoten unter dem rechten Arm befallen Den Befund von der Biopsie bekomme ich Mittwoch und dann auch, wie es weiter geht.

    Vielleicht kann mir jemand ein Brustkrebszentrum in Hamburg empfehlen?

    Danke Charlotte


  2. Registriert seit
    02.02.2017
    Beiträge
    16

    AW: Heute Diagnose Brustkrebs bekommen- Hamburg

    Es tut mir sehr leid, dass Du diese Diagnose bekommen hast :(. Ich selbst bin nicht betroffen, aber ich war wegen eines Knotens, bei dem man nicht wusste, ob gut- oder bösartig, zur OP im zertifizierten BZ im Marienkrankenhaus in Hamburg Wandsbek. Alle Ärzte, die ich kennengelernt habe dort waren sehr nett und einfühlsam. Die OP lief gut und ich kann es zumindest aus der Sicht sagen, dass ich mich dort gut aufgehoben gefühlt habe. Von einer Bekannten weiß ich, dass das Jerusalem Krankenhaus auch gut sein soll.

  3. Moderation Avatar von lythande
    Registriert seit
    19.03.2010
    Beiträge
    8.492

    AW: Heute Diagnose Brustkrebs bekommen- Hamburg

    Liebe Charlotte,
    Deine Frage kann ich leider nicht beantworten, weil ich mich in Hamburg nicht auskenne, aber ich heiße Dich herzlich willkommen bei uns, auch wenn Du sicher lieber weiter in anderen Teilen der Bri geschrieben hättest

    Für das Ergebnis der Biopsie wünsche ich Dir alles Gute und wenn Du weitere Fragen hast oder Dir einfach nur etwas von der Seele schreiben willst. Hier ist eigentlich immer jemand, der hier liest und auch Antworten hat.
    Liebe Grüße Lythande
    Wenn Du in die Sonne siehst, liegt der Schatten hinter Dir
    Es gibt keinen Fahrstuhl zum Glück, Du musst die Treppe nehmen (Werner Bethmann). ▬|████|▬



  4. Registriert seit
    23.02.2016
    Beiträge
    357

    AW: Heute Diagnose Brustkrebs bekommen- Hamburg

    Liebe , conchita1982, liebe lythande,

    Danke . Noch stehe ich völlig neben mir und weiss gar nicht , wie es weitergehen soll.

    Charlotte

  5. Moderation Avatar von lythande
    Registriert seit
    19.03.2010
    Beiträge
    8.492

    AW: Heute Diagnose Brustkrebs bekommen- Hamburg

    Liebe Charlotte,
    das ist wohl jeder von uns so gegangen. Man wird einfach von heute auf morgen aus seinem Leben gerissen mit einer solchen Diagnose.
    Es wird aber besser, wenn man erstmal einen Behandlungsplan hat. Dann gibt es in der Regel auch viel Hilfestellung vom Brustzentrum. Man wird quasi auf so eine Art Laufband gesetzt bildlich gesprochen und durch die Therapien geschleust. So war es jedenfalls bei mir. Offenbar wurde Deine Diagnose nicht in einem BZ gestellt oder willst Du wechseln ?
    Liebe Grüße Lythande
    Wenn Du in die Sonne siehst, liegt der Schatten hinter Dir
    Es gibt keinen Fahrstuhl zum Glück, Du musst die Treppe nehmen (Werner Bethmann). ▬|████|▬


  6. Avatar von Kathamarie
    Registriert seit
    16.03.2016
    Beiträge
    718

    AW: Heute Diagnose Brustkrebs bekommen- Hamburg

    Liebe Charlotte,

    uff! Das glaube ich Dir gerne, dass Du sozusagen neben Dir stehst. Das ist mir in den ersten zwei Wochen auch so gegangen, in der Zeit wusste auch nur mein Geschäftspartner von meiner Diagnose.
    Wirklich und wahrhaftig zu meinem Leben wurde mein Tumor erst, nachdem wir mit unserem Coach einen Notfallplan für Familie und Büro erstellt hatten und den umsetzten.

    Also: lass Dir Zeit. Nimm Deine Angst an und glaube fest daran, dass sie auch wieder geht. Das tut sie wirklich. Ich habe im Laufe der Zeit Übung darin bekommen sie wahrzunehmen , aber sie wieder wegzuschicken.

    Ich komme gerade vom ersten Termin zur dritten Nachsorge: Port spülen und Blut abnehmen in der mich behandelnden Praxis und ich bin knapp ein Jahr nach der letzten Behandlung sehr berührt, wie sehr ich allen Menschen vertrauen konnte, mit denen ich zu tun hatte!

    Ich bin aufgrund der Vernetzung meiner Gyn ans Agaplesion gegangen (und bin da auch jetzt noch zur mammographischen Nachsorge) und die Chemo hat dann die angeschlossene Onkologische Praxis gegenüber gemacht (der Techniker KK wegen, das formale Ding muss frau nicht verstehen).

    Im BZ hat mich Frau Dr. Graubner behandelt und Frau Dr. Buck radiologisch untersucht. In der Onkologischen Praxis kann ich Dr. Wierecky und Dr. Brandl empfehlen. Alle sind immer auch als Menschen anwesend, was mir mein Vertrauen leicht gemacht hat. Auch die Schwestern - alle gut ausgebildet in Kommunikation und im Fach.

    Also von mir kriegt dieses BZ 100 Punkte mindestens...
    Aber es gibt natürlich noch das im UKE und in Barmbek.
    Von St.Marien habe ich trotz katholischer Zulassung von mehreren Seiten sehr unwürdige Beschreibungen von Behandlungssituationen bekommen, da tät ich nicht hingehen - nur auf die Chirurgie, da arbeitet ein Freund von mir.

    Ich drück Dich!
    Grüße von Kathamarie


  7. Registriert seit
    23.02.2016
    Beiträge
    357

    AW: Heute Diagnose Brustkrebs bekommen- Hamburg

    Liebe lythande,
    Offenbar wurde Deine Diagnose nicht in einem BZ gestellt oder willst Du wechseln ?
    Nein, die Diagnose wurde im Screeningcentrum gestellt. Der Befund geht jetzt an meinen Frauenarzt und ich denke, das er dann weiter an ein BZ überweist?
    Liebe Grüße Charlotte


  8. Registriert seit
    23.02.2016
    Beiträge
    357

    AW: Heute Diagnose Brustkrebs bekommen- Hamburg

    Liebe Kathamarie,

    vielen Dank für Deine ausführliche Antwort.

    Wir haben es vorhin unseren Kindern( na ja, sind schon 19 und 21) gesagt und dann haben wir alle vier geweint.

    Mittwoch werde ich hoffentlich den Befund von der Biopsie bekommen, dann geht der nächste Schritt.

    Ich bin auch bei TKK versichert.

    Da ich selbstständig bin, muss ich auch diese Probleme lösen.

    Liebe Grüße Charlotte
    Geändert von Edithingecharlotte (10.01.2018 um 05:02 Uhr)

  9. Avatar von Kathamarie
    Registriert seit
    16.03.2016
    Beiträge
    718

    AW: Heute Diagnose Brustkrebs bekommen- Hamburg

    Da sage ich nur herzlich willkommen! Äh, verträgst Du schon bissige Witze?
    Grüße von Kathamarie


  10. Registriert seit
    23.02.2016
    Beiträge
    357

    AW: Heute Diagnose Brustkrebs bekommen- Hamburg

    Eigentlich schon....

    ....am schlimmsten sind die Nächte und das Gedankenkarussel.

+ Antworten
Seite 1 von 37 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •