+ Antworten
Seite 51 von 84 ErsteErste ... 41495051525361 ... LetzteLetzte
Ergebnis 501 bis 510 von 839
  1. Avatar von Kathamarie
    Registriert seit
    16.03.2016
    Beiträge
    764

    AW: selbständig, alleinerziehend und ... Krebs

    Zitat Zitat von kikimarlen Beitrag anzeigen
    Die Schmerzen, die ich seit 4 Tagen im Rücken habe, ignoriere ich. 14 Wochen nach Erstdiagnose kann oder sollte wohl noch nichts wachsen.
    Das nehme ich auch an, liebe Kikimarlen, bist Du denn in Behandlung seitdem? Aber Deine Rückenschmerzen solltest Du nicht ignorieren! Sie sind oft ein Zeiger für Stress und sagen Dir vielleicht, dass Du DIr gut tun und Dich pflegen sollst.

  2. Inaktiver User

    AW: selbständig, alleinerziehend und ... Krebs

    Zitat Zitat von kikimarlen Beitrag anzeigen
    Es macht mich traurig, mir das vorstellen zu müssen.
    BItte stelle Dir das nicht vor!

    ....sondern visualisiere, wie Ihr lange eine schöne Zeit zusammen habt !!

  3. Avatar von Kathamarie
    Registriert seit
    16.03.2016
    Beiträge
    764

    AW: selbständig, alleinerziehend und ... Krebs

    1 Tag nach Herceptin 13/18, 49 Tage nach Bestrahlung 30/30 und 195 Tage nach Pacli 11/11

    Na, so ganz ohne ist das Herceptin auch nicht. Die 13.te Infusion hat mich gestern ziemlich beschäftigt.

    Das medizinische Herzecho habe ich auf eine Woche später verschoben - kommenden Montag gehe ich erstmal mit einem sehr reizvollen Mann Kaffee trinken
    Geändert von Kathamarie (24.03.2017 um 19:09 Uhr)

  4. Inaktiver User

    AW: selbständig, alleinerziehend und ... Krebs



  5. Registriert seit
    29.01.2017
    Beiträge
    315

    AW: selbständig, alleinerziehend und ... Krebs

    Liebe Mitstreiter,
    Bin gestern trotz Chemotherapie und mit 5 Prozent Haaren in die Sauna gefahren und habe meinen Rücken von den Massagedüsen durchkneten lassen. Auf dem Kopf hatte ich ein Saunahaarhandtuch. Danach waren meine Rückenschmerzen weg. Da meine 4.ec Chemo auf Dienstag verschoben wurde wegen schlechter Blutwerte genieße ich das Wochenende in allen Zügen. Ich glaube, dass das der richtige Weg ist. HEUTE war ich auf dem Krepelschrofen mit 1160 m und es ging gut. Urlaubsgefühl pur und stolz , es geschafft zu haben. Krebs , du kriegst mich nicht. So besiegt man auch die Ängste.
    Lg Kerstin

  6. Avatar von Neugierde11
    Registriert seit
    27.04.2014
    Beiträge
    1.922

    AW: selbständig, alleinerziehend und ... Krebs

    Schön dass es dir gut getan hat. Ich würde dir aber empfehlen mal zu fragen ob Sauna ok ist während Chemo. Mir wurde abgeraten, wegen der evtl. Ansteckungsgefahr bei verminderter Immunabwehr während Chemo. Sei da etwas vorsichtig bitte.
    am morgen ein Joint und der Tag ist dein Freund
    Neugierde11

  7. Avatar von Penny62
    Registriert seit
    04.07.2016
    Beiträge
    2.340

    AW: selbständig, alleinerziehend und ... Krebs

    Mir wurde davon auch abgeraten. Mit Sauna sollte man vorsichtig sein
    LG Penny62

  8. Avatar von Kathamarie
    Registriert seit
    16.03.2016
    Beiträge
    764

    AW: selbständig, alleinerziehend und ... Krebs

    7. Tag nach Herceptin 13/18, 54 Tage nach Bestrahlung 30/30 und 201 Tage nach Pacli 11/11

    Der Onkodoc war auch nicht schlauer als ich, z.B. bei der Antwort auf die Frage ob Tamoxifen die Blase schwächt und einen riesigen Durst macht - da hatte mir die Apotheken-Umschau schon die Möglichkeit von Diabetes und anderen genannt.
    Das einzige was einer hilft, scheint ein gutes Selbstgespür und ein eigenes Frage- bzw. Behandlungskonzept zu sein, das frau mit einem kompetente Arzt eigener Wahl zusammen erarbeitet.
    Ohne den eigenen Kopp und das eigene Handeln geht es nur sehr mühsam der Genesung entgegen.

    Gestern habe ich meinen Töchtern das erste Mal erzählt, dass ich mich danach sehne, dass wir unsere täglichen Familienzeiten einhalten und auch tatsächlich ab und zu gemeinsam etwas unternehmen. Stellt Euch mal vor: ich konnte ihnen das bis dato garnicht gefühlvoll sagen, sondern nur sachlich oder belehrend oder wütend.
    So wird das nix mit der Verständigung.
    Ich möchte gesehen werden! Das übe ich jetzt.
    Und mache ausschließlich positive Erfahrungen! Mein Gefühlsleben wird sanfter, ich habe das Gefühl mehr Zeit zu haben.

    Und Herzechos tun mir sehr gut!
    Grüße von Kathamarie


  9. Registriert seit
    29.01.2017
    Beiträge
    315

    AW: selbständig, alleinerziehend und ... Krebs

    Hallo ihr lieben
    Meine Ärztin meinte zum Thema Sauna, man könnte trotz Chemo in die Sauna gehen, man müsse nur mit der 90 Grad Sauna aufpassen wegen des Kreislaufs. Ich glaube mittlerweile, man sollte mehr auf seinen Körper hören was gut tut.
    Lg Kerstin


  10. Registriert seit
    03.04.2016
    Beiträge
    32

    AW: selbständig, alleinerziehend und ... Krebs

    Durst, Probleme mit der Blase: kann das an der antiöstrogenen Wirkung von Tamoxifen liegen. Die Schleimhäute werden ja auf jeden Fall trockener. Für die Blase habe ich da noch keine Idee, hat die so was wie eine Schleimhaut? Vielleicht wird das ganze Gewebe insgesamt unelastischer?

+ Antworten
Seite 51 von 84 ErsteErste ... 41495051525361 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •