Antworten
Seite 11 von 11 ErsteErste ... 91011
Ergebnis 101 bis 103 von 103
  1. Moderation

    User Info Menu

    AW: Darf ich mich zu Euch gesellen?

    Zitat Zitat von Tirza Beitrag anzeigen
    Da grabe ich nochmal den alten Strang heraus...
    Ich war gestern bei der Gyn und die hat Veränderungen am Gebärmutterhals gefunden. Und der letzte Abstrich war wohl schon etwas auffällig, das hatte man mir aber nicht gesagt.
    Heute war ich dann beim Hausarzt um meine Bluwerte zu besprechen und ich habe seit Monaten erhöhte Entzündungswerte. Der CRP liegt zwischen 8 und 9
    Ich kriege die Krise!!!

    Kann mit jemand Mut machen?

    Weißt Du den PAP ? Die Veränderungen werden ja in unterschiedliche Stadien eingeteilt. Ich hatte damals zum Brustkrebs auch noch einen PAP IIId (wenn ich mich richtig erinnere). Daher wurde intraoperativ gleich eine Konisation mitgemacht. Histologisch waren es auffällige Veränderungen, aber noch kein Krebs. Seither war jeder Abstrich unauffällig - seit 11 Jahren.

    Beim CRP braucht man noch die Einheit (oder die Normalwerte des Labors), weil die sich um Zehnerpotenzen unterscheiden können. 8 bei einem Normwert von kleiner 5 wäre eine minimale Erhöhung und entspräche 80, wenn der Normwert kleiner 0,5 ist. Das wiederum ist schon abklärungswürdig. Meist steckt irgendein Infekt dahinter. Das muss nichts schlimmes sein.
    Liebe Grüße
    sunny Moderation im Brustkrebsforum, ansonsten normale Userin

    "Zweierlei eignet sich als Zuflucht vor den Widrigkeiten des Lebens: Musik und Katzen"
    (Albert Schweitzer)

  2. User Info Menu

    AW: Darf ich mich zu Euch gesellen?

    Hallo Sunny, der PAP war bei der letzten Untersuchung letztes Jahr im Sommer IIId1 (wenn ich das richtig erinnere) und der CRP Wert lag bei 9.6 mg/l . Wie ist das zu bewerten?
    Und jetzt hat die Ärztin auch optisch eine Veränderung gefunden. Das macht mir Angst.
    Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen glücklich zu sein!

    Voltaire

  3. User Info Menu

    AW: Darf ich mich zu Euch gesellen?

    Liebe Tirza,

    Ich kann eins zu eins die gleiche Geschichte erzählen wie Sunny.
    Der Chefarzt hatte kurz vor der OP auch bei mir eine optische Veränderung festgestellt.
    Das alles ist jetzt 25 Jahre !!! her. Ich hatte die OP (konisation) dabei wurde ein Stück vom Gebärmutterhals entfernt. Danach kam nie wieder etwas!
    Mir wurde zwar die Gebärmutter vor vier Jahren entfernt, aber ich glaube nicht, dass es etwas mit der damaligen
    Geschichte zu tun hatte.

    Ich wünsche dir alles Gute und drücke ganz fest die Daumen!

    Liebe Grüße KleinerMucki

Antworten
Seite 11 von 11 ErsteErste ... 91011

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •