+ Antworten
Seite 2 von 22 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 220
  1. Avatar von landi
    Registriert seit
    24.03.2009
    Beiträge
    1.448

    AW: Mutmachende Beispiele

    Ich habe eine ganze Reihe von Beispielen, die ich immer wieder gerne nenne:
    • Meine Tante erkrankte mit 39 Jahren: Mastektomie und Bestrahlung; sie starb mit 82 Jahren an etwas anderem
    • Eine ehemalige Kollegin: OP und Bestrahlung vor 15 Jahren, keine Wiedererkrankung
    • Eine Cousine, die mit 18 schon an der Hodkkinschen Krankheit erkrankt war (und damals eine hammerharte Chemo hatte); BK mit 49, das war vor 7 oder 8 Jahren, keine Neuerkrankung
    • Eine Mitsportlerin: Erstdiagnose vor 24 Jahren; 20 Jahre später BK in der anderen Brust, seither nichts mehr
    Liebe Grüße

    landi

  2. Avatar von Karen4
    Registriert seit
    05.01.2011
    Beiträge
    979

    AW: Mutmachende Beispiele

    Jui, was für ein toller Thread!!!
    Ich kenne außer mir selbst im RL nur kurz und akut betroffene Frauen aus den Therapien und kann nix beitragen, aber ich finde die Idee so toll!
    Das hier les ich mir öfter durch!!!

    Wie supersupersuper!
    Ganz toll!

    LG


  3. Registriert seit
    04.12.2008
    Beiträge
    36

    AW: Mutmachende Beispiele

    Hallo,
    auch ich will was beisteuern.
    Erstdiagnose 1991, brusterhaltend operiert, Bestrahlungen. Dann leider im Jahr 2000 ein Rezidiv, da wurde die
    Brust dann abgenommen, Chemo und nochmals Bestrahlungen.
    Bis heute ist gott sei Dank nichts mehr gewesen.
    Nun bin ich doch schon 54 Jahre jung geworden.

    Grüßle

    Zwergle


  4. Registriert seit
    01.05.2011
    Beiträge
    5.282

    AW: Mutmachende Beispiele

    Iiiiiich!Leukämie und dadurch Chemo im Mai 2005,Brustkrebs im Oktober 2005..entsprechend miese Prognosen und nun sind wir im Jahr 2012 und ich bin sehr lebendig.

  5. Avatar von Annabel66
    Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    896

    AW: Mutmachende Beispiele

    .... und das ist sehr schön heidpfofferl
    Liebe Grüße
    Annabel
    _________

    Willst Du glücklich sein, dann lerne erst zu leiden!

  6. Avatar von schnute1970
    Registriert seit
    29.05.2011
    Beiträge
    117

    AW: Mutmachende Beispiele

    Meine Mutmacher: Meine Mama, die mit 59 Jahren an BK erkrankte und vor zwei Wochen ihren 72. Geburtstag feierte ohne irgendwelche Rückfälle sowie meine Patentante, die mit Anfang 50 erkrankte und nun auch schon seit 15 Jahren gesund und munter ist.
    Liebe Grüße,
    schnute


  7. Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    365

    AW: Mutmachende Beispiele

    Ihr Lieben,
    also dieser Strang ist megagut!!!!

    Habe zur Zeit keine mutmachenden Beispiele parat...
    Das macht Spaß zu lesen und an schlechten Tagen werde ich davon zehren....
    Liebe Grüße
    schnecke

  8. Avatar von momolino
    Registriert seit
    14.11.2011
    Beiträge
    2.466

    AW: Mutmachende Beispiele

    Schneckchen,

    wir sind auch mutmachende Beispiele........
    Liebe Grüße
    Momo


  9. Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    94

    AW: Mutmachende Beispiele

    Hallo, ich seh mich auch ganz frech mal als mutmachendes Beispiel: hatte 2005 Erstdiagnose links, nun Zweitdiagnose rechts mit Prognose einer 95%-igen Heilungschance
    Jetzt bin ich grad beim "Lüften " meiner Strahlenbrust
    Liebe Grüße
    Und wenn Du denkst, es geht nicht mehr, kommt irgendwo ein Lichtlein her


  10. Registriert seit
    01.05.2011
    Beiträge
    5.282

    AW: Mutmachende Beispiele

    Dankeschön Anabel66!!!

+ Antworten
Seite 2 von 22 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •