+ Antworten
Seite 4 von 134 ErsteErste ... 234561454104 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 1335
  1. Avatar von deaberlin
    Registriert seit
    04.04.2010
    Beiträge
    470

    AW: Brustkrebs Reha

    Hallo Turingoz,

    ich war Anfang des Jahres in Bad Sooden-Allendorf in der Sonnenberg Klinik und habe die Zeit dort sehr genossen. Die Klinik ist zwar schon ein bisschen älter und die Zimmer etwas hellhörig, aber die Angebote, Therapien, das Essen und die Umgebung waren grossartig. Und ich konnte mir meinen Therapieplan quasi mass-schneidern, hab viel Sport gemacht und sehr gesund gegessen und war dann am Ende auch 3 kg los.

    Viel Erfolg bei der Suche!
    Dea
    Glücklich ist, wer es versteht, allen Dingen etwas Gutes abzugewinnen (W. Reisberger)

  2. Avatar von marmeladenmami
    Registriert seit
    15.06.2011
    Beiträge
    138

    AW: Brustkrebs Reha

    Danke Spotzl & Lythande für eure Antworten. Dann gehe ich mal davon aus, dass ich auch in den Genuß einer AHB komme, werde das nächste Woche im Krankenhaus nochmal genauer erforschen.

    Hat schon mal jemand eine ambulante Reha gemacht ? Ich denke nämlich darüber nach, weil ich meinem Sohn die 3-wöchige Abwesenheit nicht zumuten möchte. Wie läuft sowas eigentlich genau ab ?

    Danke & viele Grüße & möge der Sommer zurückkehren....

  3. Avatar von nellybelly
    Registriert seit
    30.06.2011
    Beiträge
    1.018

    AW: Brustkrebs Reha

    Marmeladenmami,
    wie alt ist dein Sohn? Dir steht nämlich eine Haushaltshilfe zu, wenn dein Sohn nicht älter als 12 Jahre alt ist.
    Ich kenne eine ambulante AHB nur bei z.B. Bandscheibenvorfall o.ä.
    Wie soll man sich bei einer BK Erkrankung ambulant erholen??????
    Petra

  4. Avatar von spotzl
    Registriert seit
    04.05.2010
    Beiträge
    5.760

    AW: Brustkrebs Reha

    Zitat Zitat von marmeladenmami Beitrag anzeigen

    Hat schon mal jemand eine ambulante Reha gemacht ? Ich denke nämlich darüber nach, weil ich meinem Sohn die 3-wöchige Abwesenheit nicht zumuten möchte. Wie läuft sowas eigentlich genau ab ?

    Danke & viele Grüße & möge der Sommer zurückkehren....
    Hallo marmeladenmami,

    eine ambulante Reha? Überleg dir das gut - ich könnte mir vorstellen, das der Erholungs- und Aufbau-Effekt dabei nicht so richtig zum Tragen kommt. Du hast schon Stress, weil du morgens die Anfahrt hast, machst dort deine Anwendungen usw und hast wahrscheinlich schon im Hinterkopf, was du auf dem Heimweg noch einkaufen musst, um eine Essen auf den Tisch zu bringen.....und dann kommen die üblichen Alltagsdinge noch dazu....
    Kannst denn nicht eine Mutter-Kind-Kur beantragen?
    liebe Grüße von
    Spotzl



    Stil ist nicht der hintere Teil des Besens und Niveau ist keine Gesichtscreme!

    .... ohne ein paar Katzenhaare ist man nicht vollständig angezogen ....

    ▬|████|▬
    This is Nudelholz. Copy Nudelholz in your Signatur to make better Kuchens and other Teigproducts.

  5. Avatar von nellybelly
    Registriert seit
    30.06.2011
    Beiträge
    1.018

    AW: Brustkrebs Reha

    Genau!!! Mutter-Kind-Kur!!!!
    Hab ich schon mal gemacht und war so toll, dass ich lange hinterher noch etwas davon hatt!!!!!
    Petra

  6. Avatar von marmeladenmami
    Registriert seit
    15.06.2011
    Beiträge
    138

    AW: Brustkrebs Reha

    Also, ehrlich gesagt fühle ich mich recht fit (wenn auch - noch - nicht so wie vor der Chemo).
    Am Mittwoche werde ich ja nun operiert und dann noch Bestrahlung, das stelle ich mir aber nicht so anstrengend vor.
    Mein Sohn ist 7 Jahre und müsste dann ja auch zur Schule gehen, daher kommt eine Mu-Ki-Kur für mich nicht in Frage. Hatte ich auch schon mal nach dem Tod meines Mannes und fand ich auch nicht so prickelnd, da durch die vielen Kinder in einer solchen Kur auch immer ein hoher Lärmpegel, gerade bei den Mahlzeiten, herrschte. Das brauch ich momentan echt nicht.

    Da mein Sohn noch immer an Verlustängsten leidet, wenn auch nicht mehr so stark, könnte ich mir vorstellen, dass es ein Problem wäre, wenn ich so lange weg wäre. Außerdem hat er sich jetzt endlich - nach 1 Jahr- in der Grundschule eingelebt, da gab es auch vorher ziemlich viel Streß mit der Lehrerin, ich möchte nicht, dass er da wieder nachlässt, jetzt wo es so gut läuft.

    Um Haushalt, Einkaufen, etc. mache ich mir weniger Sorgen. Mein Sohn isst eh in der Schule zu Mittag, abends gibt es da nur Butterbrote. Und in den 3 Wochen könnte man (ich) ja auch haushaltstechnisch über so manches hinwegsehen.

    Andererseits liebäugele ich ja auch mit der Marillac-Klinik bei Stuttgart, die soll sehr gut sein.

    tja, ich hab ja noch ein wenig Zeit mich zu entscheiden....

  7. Avatar von spotzl
    Registriert seit
    04.05.2010
    Beiträge
    5.760

    AW: Brustkrebs Reha

    Hm, das ist natürlich wahr - es wäre blöd, deinen Sohnemann da jetzt rauszureissen. Auf der anderen Seite profitiert der Kurze auf längere Zeit gesehen natürlich auch davon, wenn Mama die Gelegenheit bekommt, ihre Reservoirs wieder komplett zu füllen.....

    Ich kenne mich da ja nicht aus, aber könntest du denn nicht aufgrund der Schulpflicht deines Kindes einen Aufschub der AHB bis in die nächsten Ferien bekommen? Hast du dir das hier schon mal angeguckt?
    Willkommen auf der Homepage von Annette Rexrodt von Fircks

    Eine Bekannte von mir war mit ihrem 8jhrg. Sohn dort und total begeistert....
    liebe Grüße von
    Spotzl



    Stil ist nicht der hintere Teil des Besens und Niveau ist keine Gesichtscreme!

    .... ohne ein paar Katzenhaare ist man nicht vollständig angezogen ....

    ▬|████|▬
    This is Nudelholz. Copy Nudelholz in your Signatur to make better Kuchens and other Teigproducts.

  8. Avatar von marmeladenmami
    Registriert seit
    15.06.2011
    Beiträge
    138

    AW: Brustkrebs Reha

    Hört sich zwar interessant an, aber ich weiß nicht, ob das das richtige für mich ist.

    Mal schauen wofür ich mich entscheide, ich werde mich mal vom Sozialdienst im Krankenhaus beraten lassen, habe ja nächste Woche dann genug Zeit totzuschlagen....

  9. Avatar von froschi67
    Registriert seit
    09.06.2010
    Beiträge
    1.762

    AW: Brustkrebs Reha

    ich war auch in scheidegg und sehr begeistert! es war wunderschön!

    ich wollte auch nicht gehen und meinen sohn allein lassen, es hat so viel gebracht!!!!!!!!!!
    LG von
    froschi 🐸



    Die Kunst des Lebens besteht darin,
    das Nichtstun genießen zu können.

  10. Avatar von spotzl
    Registriert seit
    04.05.2010
    Beiträge
    5.760

    AW: Brustkrebs Reha

    Froschi , wie gehts dir heute??????
    liebe Grüße von
    Spotzl



    Stil ist nicht der hintere Teil des Besens und Niveau ist keine Gesichtscreme!

    .... ohne ein paar Katzenhaare ist man nicht vollständig angezogen ....

    ▬|████|▬
    This is Nudelholz. Copy Nudelholz in your Signatur to make better Kuchens and other Teigproducts.

+ Antworten
Seite 4 von 134 ErsteErste ... 234561454104 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •